Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: NF

Seite 1 von 7 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Wir kalkulieren immer mit ca. 2800kcal pro Person (wir schaffen es meistens Essen mit im Schnitt circa 450kcal/100g mitzunehmen). So ergeben sich pro Tag und pro Person ~ 625-650g. Je nach...
  2. Antworten
    44
    Hits
    3.426

    AW: New map for hiking in Saltfjellet, Norway.

    Vielen Dank! Wieder etwas gelernt.

    Viele Grüße
    Florian
  3. Antworten
    44
    Hits
    3.426

    AW: New map for hiking in Saltfjellet, Norway.

    Will gerade ebenfalls die Karte über die Sorfold-Kommune bestellen. Mir wurde nun ebenfalls ein Preis in NOK genannt. Nachdem mir meine Bank sagt, dass ich 10€ als Gebühr für die Auslandsüberweisung...
  4. AW: Hardangervidda - Routenempfehlung (Rundtour wg. Autoanreise)

    So jetzt melde ich mich auch nochmal etwas ausführlicher:

    Die Strecke von der Furt unterhalb des Bykset bis zur Tyssevassbu hat sarek2007 in seinem Reisebericht bestens beschrieben. Kann ich zu...
  5. AW: Hardangervidda - Routenempfehlung (Rundtour wg. Autoanreise)

    Sorry, habe das erst jetzt gelesen. Melde mich die Tage nochmal mit Fotos. Teile aber die Einschätzung von sarek2007.

    Viele Grüße!
  6. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Vielen Dank euch allen für die intensive Hilfe!
    Die Fragestellung bzgl der Karte ist auch hilfreich für uns. Werden ebenfalls versuchen die Karte zu bekommen!
  7. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Danke für den Hinweis. Die Strecke wäre ansonsten als Notausstieg interessant gewesen. Bleibt in diese Richtung dann wohl nur die Fahrstraße zum Storglomvatnet.




    Deine Beschreibung in...
  8. AW: Hardangervidda - Routenempfehlung (Rundtour wg. Autoanreise)

    Wir sind 2019 von Finse nach Odda gelaufen und haben hierbei ab der Abzweigung zur Torehytten "deinen" Weg bis nach Odda genommen. Der Abschnitt zwischen der Abzweigung zur Torehytten bis zur...
  9. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Danke für deine Hilfe! So warm (und so schön) wie ihr werden wir es mit Sicherheit nicht haben. Ich plane zumindest, dass wir am nördlichen Ufer des Glomdalsvatnet entlanglaufen (wird wahrscheinlich...
  10. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Danke! Für den Gletscher müssten wir nur zumindest Leichtsteigeisen einpacken. Ich denke nochmal darüber nach (zumindest als Back-up Lösung).
  11. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Vielen Dank! Die Bilder sind super.




    Das klingt super!
    Auf dem Bild von Tilmann kann man den Abstieg ins Sordalen sehen und auf dem Bild von Bernie als kleinen Ausschnitt den Aufstieg vom...
  12. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Danke für eure Einschätzung zum Wetter. Genau unter diesen Bedingungen haben wir den Sarek auch zu lieben gelernt! Dort waren wir 2018 ebenfalls im September.







    Die Idee unserer Strecke...
  13. AW: Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Danke für deine Antwort!



    Dass da Höfe sind, wusste ich gar nicht. Deine Ausführung bestätigt dann ja meine Ansicht, dass es vermutlich nicht sehr spannend wäre, 20km dieser Straße zu folgen...
  14. Svartisen-Saltfjellet NP Durchquerung - Routenauswahl

    Hallo ihr Lieben,

    da alle diesjährigen Tourenpläne über den Haufen geworfen wurden, wir aber fast den ganzen September frei haben, suchen wir aktuell nach einer schönen Tour im Norden.
    Aktuell...
  15. Antworten
    897
    Hits
    82.321

    Beitrag anzeigen

    Ich hatte den Gutschein ebenfalls beiliegen. Für mich war er aber nicht interessant.
  16. Antworten
    15
    Hits
    1.299

    Beitrag anzeigen

    Sorry für die späte Rückmeldung.
    Dass das kein guter Faradayscher Käfig ist, war uns klar. Wir dachten in der Situation jedoch, dass das besser als nichts ist.
  17. Antworten
    19
    Hits
    1.182

    AW: Inlett im Schlafsack?

    Danke für eure Rückmeldung.

    Ich habe ein Seideninlet von Frilufts bestellt und werde berichten!
  18. Antworten
    19
    Hits
    1.182

    AW: Inlett im Schlafsack?

    So schlimm ist es dann auch nur selten :bg::ignore:
  19. Antworten
    19
    Hits
    1.182

    AW: Inlett im Schlafsack?

    Auch gute Punkte!
    Die Punkte des Handlings werde ich demnächst mal testen. Vielleicht liegt es auch an dem Schnitt des Inlets?
  20. Antworten
    15
    Hits
    1.299

    Beitrag anzeigen

    Abwettern unterhalb des Ldzhira (17.09)


    In der Nacht regnete es kräftig durch. Pünktlich zum Frühstück (circa 9 Uhr) ergab sich jedoch eine einstündige Regenpause, die ich zum Fotografieren...
  21. Antworten
    19
    Hits
    1.182

    AW: Inlett im Schlafsack?

    Prima, danke für eure Eindrücke!

    Was mich bei unseren bisherigen Touren immer störte war, wenn man abends in den Schlafsack ging und trotz notdürftiger Wäsche das Gefühl hatte, dass Reste von der...
  22. Antworten
    19
    Hits
    1.182

    Inlett im Schlafsack?

    Hallo!

    Bislang haben wir unsere KuFa Schlafsäcke (Ajungilak, Mountain Hardwear) immer ohne Inlets genutzt.
    Nun haben wir uns zwei WE Antelope MF gegönnt. In den Empfehlungen liest man oftmals,...
  23. Antworten
    11
    Hits
    1.676

    Beitrag anzeigen

    Tolle Idee und sehr sauber gearbeitet!
    Was ist das für ein Blech und welche Dicke?
  24. Antworten
    15
    Hits
    1.299

    Beitrag anzeigen

    Danke für das Lob, sehr gern!





    Wie oben geschrieben, war der Platz wirklich unglücklich gewählt, wobei es in dem Hang keine bessere Stelle gegeben hätte. Unten im Tal hätte man gut zelten...
  25. Antworten
    15
    Hits
    1.299

    Beitrag anzeigen

    Mestia bis unterhalb des Ldzhira (16.09)

    Am nächsten Morgen brachen wir vor Sonnenaufgang auf. Aufgrund der Wetteraussichten und der Wasserversorgung sahen wir uns mit dem Tagesziel unterhalb des...
Ergebnis 1 bis 25 von 164
Seite 1 von 7 1 2 3 4