Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Gesine

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. Antworten
    33
    Hits
    2.379

    AW: [SE][NO] Hellemobotn, Padjelanta, Sulitjelma

    Hallo Claudia,

    toller Bericht der bei mir direkt Fernweh weckt... Ich war leider schon viel zu lange nicht mehr in der Gegend.

    Es freut mich, dass Du mit dem Baltoro so zufrieden bist. Der...
  2. Antworten
    58
    Hits
    3.864

    Beitrag anzeigen

    Alpini, geht es dir nur um das Volumen oder auch um die Lastabtragung? Mit viele Gewicht planst du denn zu wandern?
  3. Antworten
    30
    Hits
    7.464

    AW: Lastenkraxe: Erfahrungen?

    Hallo Marco,

    bin auch auf der Suche nach einer Lastkraxe und die von dir empfohlene schaut gut aus.
    Vielleicht kannst Du uns noch etwas zum Trageverhalten und Lastabtragung mitteilen? Und mit...
  4. Antworten
    28
    Hits
    2.230

    AW: Wie Kondenswasser im VBL-Liner verhindern?

    I. d. R. haben die VBLs keine Kapuze und an dieser Stelle dringt Feuchtigkeit in den Daunenschlafsack ein. Die mir bekannten Expeditionsschlafsäcke sind daher auf Kapuzeninnenseite beschichtet oder...
  5. Beitrag anzeigen

    Euch allen herzlichen Dank für die schnellen Infos.

    VG Gesine
  6. Beitrag anzeigen

    Vielen Dank für die schnellen Infos!

    Da ich anschließend 3 Wochen wandern will, spricht das Füllungs-/Kartuschen-Gewichtverhältnis für den Kauf von vollen Gaskartuschen. Angebrochene...
  7. Beitrag anzeigen

    Hallo zusammen,

    diesem Jahr soll es nach Island gehen. Da mein Flieger donnerstags erst um 19:45 Uhr in Keflavik landet und mein Bus am nächsten Morgen gegen 08:00 Uhr in Reykjavik startet, treibt...
  8. Antworten
    84
    Hits
    6.962

    AW: Vapor Barrier Liner (VBL)

    Was machst du mit den Socken nachts bzw. wenn sie gefroren sind?
  9. Antworten
    3
    Hits
    710

    AW: Deuter Astro vs. Others

    Den Astro PRO finde ich bei Zeltnutzung ganz in Ordnung, insbesondere wg. des stark wasserabweisenden Kopf- u. Fußbereichs. Halte -10°C bei 600 g Dauen jedoch für zu optimistisch.
  10. AW: Softshell von Bergans: Erfahrung mit Microlight oder Torfinnstind?

    Aus eigener Erfahrung kenne ich nur das Bergans Microlight Jacket. Es ist sehr winddicht (jedoch weniger atmungsaktiv wie Pertex (ohne Beschichtung)) und besitzt eine sehr gut zu geschnittene und...
  11. AW: Schlafsack - Daunen/Synthetik - Mix - 2 in 1

    Welche Vorteile soll diese Kombination haben?

    Etwas vereinfacht ausgedrückt:
    - In feuchter Umgebung, in der Kufa i. d. Regel seine Vorteile hat, wird die Daune schneller feucht.
    - Der Vorteil...
  12. Antworten
    13
    Hits
    3.427

    Beitrag anzeigen

    Wie sieht es mit der Gore-Membran in diesem Fall aus?
  13. Beitrag anzeigen

    Hallo Robert,

    könntest du uns einmal verraten für welche Traglast Du einen Rucksack suchst? Event. scheiden dann schon einige Modell aus.
  14. AW: Zeltfrage - Solo Schneeschuhtour Sprengisandur im Februar

    Das Nammatj 2 ist sicher klasse und tunneltypisch auch gut solo im Sturm aufzubauen. In der Apsis kann man mit etwas Geschick auch noch ganz gut kochen.
    Im N 3 GT sind wir zu zweit unterwegs, solo...
  15. AW: Zeltfrage - Solo Schneeschuhtour Sprengisandur im Februar

    Bin im Winter öfters mit dem N 3GT unterwegs und finde es bezügl. Gewicht/Leistung ziemlich gut.
    Wenn es etwas stabiler sein soll, ggf. noch einen zweiten Gestängesatz und zwei zusätzl. Zeltleinen...
  16. Antworten
    39
    Hits
    6.278

    AW: Neue Wintermatte, Exped?

    Danke für die Antworten.

    Habe zwischenzeitlich etwas recherchiert und festgestellt, dass exped für seine 14mm EVA-Matte einen R-Wert von 2,0 angibt und eine Temperatur bis +3°C empfiehlt. ...
  17. Antworten
    39
    Hits
    6.278

    AW: Neue Wintermatte, Exped?

    Hallo Experten,

    immer wieder lese ich, dass einige von euch im Winter mit einer selbstaufblasenden bzw. Luftmatratze allein (oder zusätzlich mit einer Feststoffmatte für den Notfall) unterwegs...
  18. Antworten
    137
    Hits
    28.617

    AW: [Kurzvorstellung] Nigor Wickiup 3 SUL

    Ich lese immer wieder, dass Pyramidenzelte sehr windstabil wären. Kennt ihr einen Test wo z. B. unterschiedliche Zeltformen (natürlich voll abgespannt) miteinander verglichen wurden, z. B. bei 9-10...
  19. Beitrag anzeigen

    Hi,

    im September und im Oktober hatten wir schon viel Schnee in der Hardangervidda, der tagsüber nicht mehr getaut ist.

    Wie sind den deine Tourerfahrungen?
  20. Antworten
    49
    Hits
    4.932

    Beitrag anzeigen

    Würde ich so nicht unterschreiben. Entscheidender ist wohl der Hintergrund der geplanten Tour (Intension), persönl. Erfahrungen, der verwendete Rucksack, Training und die persönl. Leidensfähigkeit. ...
  21. AW: Suche guten 3 Jahreszeitenschlafsack! Erfahrungen mit Cumulus und Roberts?

    Reife Leistung! Bei einer zweiwöchigen Tour hatte ich eine Woche lang Temperaturen von -20 bis -25°C im Zelt und fand den ME Everest (1.250g Daunen) nicht soooooo warm. Aber jeder hat ein anderes...
  22. AW: carinthia defence 6 mit innen Schlafsack aus Daune, Erfahrungen ?

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Während meinen Touren lag die Temperaturdifferenz i.d.R. bei 10 K zw. innen und außen. Was bedeuten würde, dass der D6 schon mal bis -16°C warm hält.
  23. AW: carinthia defence 6 mit innen Schlafsack aus Daune, Erfahrungen ?

    Hallo onkelmax,

    waren die -26°C im Zelt oder außerhalb und wie lange warst Du unterwegs?
  24. Antworten
    6
    Hits
    1.156

    Beitrag anzeigen

    Die Tunnel von Tatonka wie z. B. KIRUNA oder etwas größer das ORBIT 3 finde ich in der Preisklasse ganz interessant. Beide innen schön hell und vor allem windstabil.
  25. AW: MSR Elixir 2 vs Vaude Odysee L 2P. Oder doch ein Anderes?

    Was ist mit den beiden anderen Seiten? Schau Dir das Zelt an!!!
    Online findest Du auch einen Zelttest vor der Windmaschine. Das Ergebnis hat meinen Eindruck bestätigt.

    V. G. Gesine
Ergebnis 1 bis 25 von 47
Seite 1 von 2 1 2