Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: nunatak

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden; generiert vor 54 Minute(n).

  1. Antworten
    3.005
    Hits
    1.021.782

    Beitrag anzeigen

    Ist tatsächlich so, dass die alte Hütte komplett offen ist und so um die 40 Plätze bietet, ein eigenes Zimmer für Bergführer war aber nicht erkennbar. Wasser gibt es allerdings nicht, man muss Schnee...
  2. Antworten
    3.005
    Hits
    1.021.782

    Beitrag anzeigen

    Genau, ist ein Chinook 2, dachte, das wäre als Zelttyp für Interessierte recht leicht zu erkennen, auch weil das Zelt hier immer wieder mal Thema ist. Hatte morgens übrigens einen dicken Film mit...
  3. Antworten
    3.005
    Hits
    1.021.782

    Beitrag anzeigen

    Zelten bei Mutti:o auf ca. 2900m Höhe vorm Gipfel des Groß Muttenhorns (3099m). Kurze Tour vom Furkapass aus zum Akklimatisieren vor der Tour zu Nadelhorn (4327m) und Stecknadelhorn (4239m).
    ...
  4. Beitrag anzeigen

    Danke für den Tipp. Vom Gewicht hoffe ich dass ich jedes Jahr etwas mehr abgeben kann an meinen Sohn, bis er volles Gewicht tragen kann. Hätte überhaupt nicht an eine Ursache gedacht, die außerhalb...
  5. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    In der sächsischen Landesverfassung ist verpflichtend festgelegt, dass nichts dem sächsischen Heldenspinner-Grundsatz zuwider laufen darf, auch keine neuen Technologien.

    Nano-Rutscherchen unter...
  6. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Ich würde die sozialistischen Glücksschlingen zur Sicherheit immer auch noch mit homöopathischen Fallkügelchen befüllen. Die verdünnen die Sturzenergie um den Faktor 10.
    Aber wie sagte Honecker...
  7. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Nur mal 2 Tage ganz entspannt nachgestiegen. Das fand ich aber schon sehr schön und beeindruckend. Was ich nicht ganz verstanden habe, war warum dort symbolisch Seilschlingen in Risse gelegt werden....
  8. Antworten
    1.870
    Hits
    259.357

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Ich glaube, der ist sogar dreimal an der Stelle abgestürzt, immer auf dem Weg zur Boofe oder zum Pinkeln. Man kann, muss aber also nicht unbedingt gut klettern können, um eine sächsische...
  9. Beitrag anzeigen

    Fast schon off topic, ich hatte im Sommer bei einer Trekkingtour mit dem Sohn, bei der ich das Gepäck für uns beide getragen habe (ca. 15 kg), aber ein ähnliches Problem. Bei mir kam es nach 2 Tagen...
  10. Antworten
    1.870
    Hits
    259.357

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Anscheinend ist er von dem Baum, den er fällen wollte, erschlagen worden. So viel Unterschied zu Steinschlag als einem häufigen Schicksalsschlag für Bergsteiger sehe ich da eigentlich nicht. In...
  11. Antworten
    6.074
    Hits
    773.669

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    Wow, tolle Bilder, v.a. das Letzte finde ich magisch schön. Da wäre ich jetzt auch gerne:cool:
  12. AW: Welcher Eispickel leicht, kompakt, nur zum Bremsen

    Bremsen beim Rutschen mit Pickel ist immer eine etwas heikle Sache, egal wie die Form der Haue ist. Das wird je nach Untergrund immer etwas ruppig sein. Bei Eiskursen wird inzwischen oft darauf...
  13. Antworten
    1.505
    Hits
    134.226

    AW: Welches Tier war das?

    Ich finde diesen Falter auch unverschämt verwirrend:ignore: Zudem noch schlecht und unscharf fotografiert bzw. fotografierscheues Falterchen, das vor allem seine Oberseite nicht komplett zeigt....
  14. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Na ja, habe auch nur ein paar Plaisirtouren in Chamonix auf dem Buckel. Trotz verbreiteter Bohrhakenfreiheit hatte ich dort eher wenig Stress mit schlechter Absicherung, weil man das super mit...
  15. Antworten
    1.505
    Hits
    134.226

    AW: Welches Tier war das?

    Ich denke, du könntest richtig liegen. Trotz der großen schwarzen Flecken dürfte es bei arion keine so deutlichen orangenen Randflecken auf der Rückseite geben. Alciphron hat zwar normalerweise wohl...
  16. Antworten
    2.401
    Hits
    339.449

    Beitrag anzeigen

    Wobei wir, wenn ich dein Bild jetzt so sehe mit der Abseilerei relativ in Nähe des Grats, wohl den Fehler gemacht haben, von der Abseilstelle am Gipfel zu weit nach rechts abzuseilen in die steile...
  17. Antworten
    1.505
    Hits
    134.226

    AW: Welches Tier war das?

    Vielleicht hat jemand von euch Lust, sich in die Bestimmung dieses Bläulings reinzuknien:ignore: Wahrscheinlich ein Weibchen, die sind oft bräunlich wie der Falter im Bild. Ich dachte erst an einen...
  18. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Du kennst ja mal wieder fast alles :cool: Für einen bekennenden Nichtalpinist hast du jedenfalls schon ganz schön viele alpine Klettertouren auf dem Buckel.
    ...
  19. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Geht mir auch so. Hoffe, ich bin in 10 Jahren noch fit genug, dass er mich mitnimmt :roll:
    Wirklich ein schöne Tour und durch die NW-Lage auch gut für den Sommer geeignet. So richtig genial, wie ich...
  20. Antworten
    2.401
    Hits
    339.449

    Beitrag anzeigen

    Danke für die Glückwünsche. Werde das gleich mal an den Kumpel weitergeben, der mit seinen 60 die steile, etwas anstrengende Schlüsselseillänge fast onsight vorgestiegen ist, während ich im...
  21. Antworten
    2.401
    Hits
    339.449

    Beitrag anzeigen

    Am Wochenende noch langer Zeit mal wieder klettern gewesen, dieses Mal in den Berchtesgadener Alpen. Die Route Sternschnuppe am Feuerhörndl sollte es werden. Die hat einen guten Ruf, soll lt. Führer...
  22. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Oben am Gipfel nach dem Grat gibt es übrigens inzwischen mind. 3 Touren mit 1-2 SL, eine davon ganz neu. Sehr hübsch und leicht. Wäre aber nichts für becks, viel zu fester Fels, brüchig gibt´s leider...
  23. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Nicht happig, nur T5. Man könnte auch sagen, dass du gut zu Fuß unterwegs bist und, jetzt bitte ganz tapfer sein und am Geländer festhalten: ein Alpinist bist :bg:




    Das ist wirklich nicht...
  24. Antworten
    791
    Hits
    25.403

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Was für einen Pause-Tag meinst denn? Pause extrem-, Pause extrem-, Pause im schweren Fels- oder einen Pause Klettern bergab-Tag? :grins:

    So gern ich mit Vega dort klettern würde, würde sie uns...
  25. Antworten
    2.401
    Hits
    339.449

    Beitrag anzeigen

    verschoben
Ergebnis 1 bis 25 von 285
Seite 1 von 12 1 2 3 4