Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Forest481

Seite 1 von 3 1 2 3

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. Antworten
    9
    Hits
    684

    AW: Powerbank mit 20v quickcharge INPUT

    Ja, du hast Recht. Die Ravpower hat wie ich nachgesehen habe nur einen 30Watt Ausgang während die andere 45 Watt unterstützt....
  2. Antworten
    9
    Hits
    684

    AW: Powerbank mit 20v quickcharge INPUT

    Puh, die ist ja vergleichsweise teuer.
    Die Ravpower mit den gleichen Eigenschaften kostet dort fast 1/3 weniger. Aber halt alles eher Noname-Hersteller.
    Von z.B. Anker o.ä. gibt es noch nichts ?
  3. Antworten
    9
    Hits
    684

    Powerbank mit 20v quickcharge INPUT

    Ich bin auf der Suche nach Herstellern die Powerbänke anbieten die sich per USB-c und Quickcharge mit 20v wiederaufladen lassen... quasi die Ladegeschwindigkeit vieler neuster Ultrabooks mit USB-C...
  4. Antworten
    9
    Hits
    1.294

    Beitrag anzeigen

    Ich würde gerne wissen wie man Schlafsäcke, Isomatten und Zeltplanen wieder richtig verstaut.
    Der Verkäufer meines Daunenschlafsackes hatte mir z.B. gesagt ich solle diesen auf keinen Fall falten...
  5. AW: 4JZ 1-2 P-Zelt, Hilleberg Unna? Big Sky Chinook 1 Plus? Was anderes?

    Zusätzlich sollte man bedenken dass es für Hilleberg überall in Europa Fachhändler gibt. Man kommt somit vergleichsweise leicht an Ersatzteile ran oder kann das Zelt zu Hilleberg einschicken lassen...
  6. Welches Solarpanel mit ca. 40 Watt u. DC-out ?

    Um unterwegs ein Netbook mit Strom versorgen zu können habe ich mir letztes Jahr eine 50.000mah Powerbank gekauft die nur über ein DC-in verfügt. Mit dieser bin ich sehr zufrieden. (...
  7. Antworten
    50
    Hits
    4.649

    Beitrag anzeigen

    Kiffen ist auch verboten aber wird in vielen Ländern dennoch toleriert solange du dich korrekt in einem gewissem Rahmen verhältst - ok, Deutschland zählt glaube ich nicht dazu.

    In Frankreich...
  8. Antworten
    50
    Hits
    4.649

    Beitrag anzeigen

    1.
    Die Verbote was die Dünen betrifft findet man nur in der Umgebung von Ansiedlungen, Park- oder Campingplätzen.
    Also da wo Massentourismus herrscht und alles ohne Rücksicht auf Verluste...
  9. Antworten
    21
    Hits
    2.922

    Beitrag anzeigen

    Wäre vielleicht ein klappbarer Handkarren eine Alternative ?
    Dem ist es egal ob er einen Seesack, Rucksack oder Koffer transportieren muss.

    ...
  10. Antworten
    50
    Hits
    4.649

    Beitrag anzeigen

    Zum Wildzelten :

    Da hier bzgl. meines Wunsches vom Wildzelten Fragen auftauchten gebe ich euch einfach das Beispiel wie ich in Süd- und Südwestfrankreich (Atlantik) in dieser Hinsicht immer...
  11. Antworten
    50
    Hits
    4.649

    Beitrag anzeigen

    Danke für die vielen Tipps.
    Grundsätzlich will ich auf dem Festland bleiben und die Inseln aussen vor lassen.

    Mich würde noch interessieren ob es direkt am Grenzübergang zu Dänemark schöne Ecken...
  12. Beitrag anzeigen

    Im Fernsehn oder auf Fotos sieht man bei Soldaten immer wieder dass diese eine Art Geschirr tragen an dem sie auf ihrer Vorderseite jede Menge kleine Taschen für Magazine, Granaten, Taschenlampe etc....
  13. Antworten
    50
    Hits
    4.649

    Beitrag anzeigen

    Eigentlich war ja mein ursprünglicher Plan jetzt von Mitte März bis Anfang April eine Rucksacktour entlang der Küste Südfrankreichs zu machen. Ich hatte schon grosse Teile der Route ausgearbeitet....
  14. Antworten
    8
    Hits
    1.251

    Beitrag anzeigen

    Mit der fehlenden Erfahrung kannst du natürlich Recht haben. Ich schätze auch dass die Tarpgrösse eine grosse Rolle spielt : Ein grosses Tarp kann man ja wirklich bis zum Boden anspannen.

    Ich...
  15. Antworten
    8
    Hits
    1.251

    Beitrag anzeigen

    Also ich habe letztes Jahr in Frankreich an der Atlantikküste den Test gemacht :
    Ich hatte wie immer meine selbststehende Zelt dabei aber diesmal auch zusätzlich eine Hängematte/Tarp Combo von Eped....
  16. Beitrag anzeigen

    Nachdem ich in letzter Zeit für eine zukünftige Unternehmung das Campen mit einem Tarp ausprobiert habe wollte ich nun einen andere Variante des Campieren testen bevor ich mich dann endgültig für...
  17. AW: Ende April/Anfang Mai Rucksacktour mit Wildcampen

    Ich weiss leider nur von den Küstenregionen Südwestfrankreich und Südfrankreichs zu berichten.

    Zwischen Bordeaux und Biaritz ist eine wunderschöne unberührte dünenhafte Küstenregion. Wenn ich...
  18. AW: Auf welche Nutzungsdauer sind hochwertige Zelte ausgelegt ?

    Also eines meiner Zelte von Wechsel (Pathfinder unlimited-line) - dummerweise mit 400 EUR Kaufspreis mein teuerstes - war nach 8 Monaten total unbrauchbar :
    Riss über die gesamte Länge der Decke des...
  19. Auf welche Nutzungsdauer sind hochwertige Zelte ausgelegt ?

    Mich würde interessieren welche maximale Nutzungsdauer Hersteller hochwertiger Zelte eigentlich bei der Konzipierung ihrer Zelte als Maßstab anlegen.

    Es macht ja einen riesigen Unterschied ob mein...
  20. Wie nasse/schmutzige Sachen ohne Zeltapside lagern ?

    In der Verfangenheit besaß ich immer ein Pathfinder von Wechsel dass über eine Zeltapside verfügt.
    Diese benutzte ich immer dazu nasse Klamotten, verdreckte Schuhe etc. abseits des trockenen...
  21. Antworten
    287
    Hits
    60.088

    AW: Hilleberg Unna

    Ich wollte mal eure Meinung hören wieviel einem ein Unna maximal GEBRAUCHT wert sein sollte.

    In den letzten Wochen wurden nämlich auf Ebay mehrere leicht gebrauchte Unna Zelte angeboten. Ihr Preis...
  22. Antworten
    96
    Hits
    21.493

    [Testbericht] AW: [UL] Einmannzelt LanShan 1 - 3F UL GEAR

    Hält denn so ein Ultraleichtzelt auch Windstärken von 100 km/h stand ?

    Nässe schön und gut aber wenn ich mich an den einen oder anderen Sturm entsinne den ich an Atlantikstränden miterlebt habe...
  23. Beitrag anzeigen

    In Deutschland gehe ich zu Globetrotter oder, wenn's Geld mal knapp ist, zu Decathlon... für speziellere Sachen in kleine Fachgeschäfte.
    Im Ausland bin ich aber scheinbar irgendwie zu blöd die...
  24. Antworten
    60
    Hits
    5.240

    Beitrag anzeigen

    Also mein alter W.M. ist eine GWS Variante. Leider weiß ich nicht mehr den Modelnamen aber er war damals verdammt teuer - über 1000 EUR bei Globetrotter - und die Komforttemperatur lag bei...
  25. Antworten
    60
    Hits
    5.240

    Beitrag anzeigen

    Da ich selbst meinen alten Western.M. Schlafsack endlich mal ersetzen möchte war ich die letzten Monate immer mal wieder im Netz auf der Suche nach Angeboten um mir einen Überblick über die W. M....
Ergebnis 1 bis 25 von 53
Seite 1 von 3 1 2 3