Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Vegareve

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,19 Sekunden.

  1. Antworten
    2.979
    Hits
    1.015.227

    Beitrag anzeigen

    Bitte back to topic "BILDER etc"...Und nicht vergessen, dass Mods auch mal Freizeit haben oder privat beschäftigt sind. Wenn ihr eine Regelwidrigkeit entdeckt, melden und nicht meckern. Danke
  2. Antworten
    168
    Hits
    9.905

    AW: Stau am Everest

    Alle andere geplante Regeln finde ich gut, darüber wurde hier lange diskutiert. Aber das gerade ist wirklich Blödsinn, damit werden genau die Falschen getroffen, nämlich die echten Alpinisten.
  3. Antworten
    11
    Hits
    311

    AW: 3 Tagestour in der Schweiz gesucht

    Der Verzasca-Weg ist aber nur für erfahrene Berggänger mit Klettertalent! Zumindest die schwersten Etappen. Via Maggia ist einfacher. Richtig einsam sind beide Routen nicht.
  4. Antworten
    12
    Hits
    490

    AW: Madeira Trekking

    Oja, Kaschmir bitte daheim lassen und mit Fleecejacke ersetzen.
  5. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Auch ohne Banderole kann das leider passieren (wer lässt das überhaupt dran?). Oder wenn man gerade dabei ist, die Endknoten aufzumachen und irgendwelche eilige Deppen weiter oben fangen an, am...
  6. Beitrag anzeigen

    Und bei Kälte einbisschen mehr Fett.
  7. Antworten
    12
    Hits
    490

    AW: Madeira Trekking

    Die Nordseite ist sehr feucht, zum kochen empfehle ich einen kleinen Kocher (ich bin ein Gaskocher-Fan, kann man bei jeder Trekkingtour benutzen, wir benutzen den Soto Windmaster mit kleinem...
  8. Antworten
    12
    Hits
    490

    AW: Madeira Trekking

    Guter Punkt, auf der Südseite haben sie ja schon genug verbrannte Wälder.
  9. Antworten
    12
    Hits
    490

    AW: Madeira Trekking

    Vom Hobokocher würde ich abraten, Du kannst dich da nicht einfach an der Vegetation vergreifen. Es gibt nicht überall geeignetes Holz, je nach Inselexposition ist auch absolut alles feucht.
    Für die...
  10. Antworten
    2
    Hits
    316

    Beitrag anzeigen

    Du kannst/musst Dir die Route selber basteln. Gelegentlich muss man mit Bus einige Strecken absolvieren. Hier gibt es einige Threads dazu. GPS und Papierkarten finde ich sinnvoll, manche Pfade sind...
  11. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Du hast wohl noch nie eine grosse Alpinsuchaktion erlebt. Ich kenne niemand, der bis jetzt nach Rettungsaktionen in Europa zahlen musste, also ist der Schutz schon relativ gut. Bei vielen Teilnehmern...
  12. Antworten
    16
    Hits
    729

    AW: Inmoldhelme und Steinschlag

    Weiss auch nicht, was ich sagen soll. Gegen Felsen oder beim Rucksakc ablegen pralle ich meinen auch, aber nach dem ersten richtigen Steinschlag habe ich den Helm auch ersetzt. Der Stein war für...
  13. AW: Sichern mit Sicherungsstangen / Eisenstangen

    Rücklaufsperre bei jeder Stange? Das dauert dann auch (und braucht extrem viel Material), macht ihr das wirklich so?
  14. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Aber der schreibt doch deutlich, dass sie nie irgendeine Rechnung zahlen mussten, nur weil jemand übereifrig die Rettung gerufen hat (genau so wie im Falle des Rucksacks). Also kein Grund zur Panik.
  15. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Das ist die Frage, die lässt sich aber von Bergkennern beantworten. Mit deinen vielen Paragraphen kenne ich mich nicht aus, aber ich weiss, was eine Such und Bergungsversicherung ist (nicht eine...
  16. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Auf welcher Basis? Der Wanderer hat nicht fahrlässig gehandelt. Auf die Idee, einen Zettel mit "I"ll be back" am Rucksack zu kleben, bin ich, wie gesagt, mein ganzes Wanderleben nicht gekommen. Zumal...
  17. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Als Becks vor 2-3 Jahren das Schneebrett losgetreten hatte, hat auch ein anderer Tourengeher von sich aus den Heli angerufen. Die waren innerhalb von wenigen Minuten da (vielleicht waren sie schon in...
  18. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Zettel und Stift hat man höchstens am Zelt, aber für einen Gipfelabstecher würde mir auch nie einfallen, da was zu schreiben. Vielleicht waren die Finder auch etwas bergunaffin.

    Nicht...
  19. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Das ist echt einbisschen deppert, Rucksack kurz zurücklassen (oder Material, Seile etc) ist gängige Praxis. Man könnte es halt einbisschen abseits verstecken.
  20. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Nicht mal mehr die Uhrzeit schützt einen. Wäre interessant zu wissen, aber, warum sie gleich gestorben ist, sie war ja am Seil. Genickbruch?
  21. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    https://m.20min.ch/schweiz/bern/story/frau-stuerzt-in-gletscherspalte-und-stirbt-19029087
  22. Antworten
    12
    Hits
    430

    Beitrag anzeigen

    Das hängt warscheinlich von deinem Ticket ab.
  23. Antworten
    24
    Hits
    3.213

    AW: Trailrunner und Steigeisen?

    +1
  24. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Laut Zeugen ist der Fels, wo das Fixseil angebracht war, gebrochen :o.
  25. Antworten
    2.084
    Hits
    309.443

    Beitrag anzeigen

    Hitzebedingter Unfall? Steinschlag am Matterhorn https://m.20min.ch/schweiz/news/story/zwei-bergsteiger-toedlich-verunglueckt-19421092
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4