Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Buck Mod.93

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,16 Sekunden.

  1. Antworten
    8
    Hits
    372

    AW: Carinthia Defence 4

    So ist es! Und Matthias weiß schon sehr genau, wovon er redet.
  2. Antworten
    33
    Hits
    2.788

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    Wenn du „sowas“ tust, solltet du Jäger sein und wenn du Jäger bist, solltest du eigentlich wissen, dass du „Abnicken“ meinst. :grins:
  3. Antworten
    33
    Hits
    2.788

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    Schönes Teil! Schade, dass du damals nicht die verschraubte Variante gekauft hast. Die wäre heute richtig was wert.
  4. Antworten
    8
    Hits
    372

    AW: Carinthia Defence 4

    Die Teile sind der Plastikmüll von morgen. Kurzlebiger Schrott.
  5. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Ich fand das mit dem Tablet als GPS im Winter nicht gut.
    Ein Garmin GPS mit Knöpfen lässt sich notfalls sogar mit Fäustlingen bedienen und ist auch im Schneesturm gut abzulesen.
    Ein Tablet ist da...
  6. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Goldstandard.
  7. Antworten
    33
    Hits
    2.788

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    Ein Pohl Force Fan. Eine gute Gelegenheit mein altes Prepper Two Video mal wieder einzubinden.

    jQFdzzlFpM4
  8. Antworten
    33
    Hits
    2.788

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    Gerne sowas hier!

    https://abload.de/img/mobile.19.sharedtikix.jpeg

    https://abload.de/img/mobile.20.shared5hkpf.jpeg

    https://abload.de/img/mobile.22.sharedcujm4.jpeg
    ...
  9. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Gibt es.
  10. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Ja. Und ich bin auch kein großer Fan von Wegwerfartikeln.
  11. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Der Schweiß zerstört die Beschichtung. Siehe WM Hotsac.
  12. Beitrag anzeigen

    Dichte Baumwolle (evtl. Epicgewebe) ist im Winter der Goldstandard.
    Softshell ist schon deutlich unangenehmer beim Klima, Hardshell ist totaler Unsinn.
  13. Antworten
    84
    Hits
    16.336

    Beitrag anzeigen

    Deshalb paraphrasiert er die Videos ja auch nicht, sondern verlinkt sie gleich. Fair enough! :grins:
    Diese Abkürzungen und Youtuber, die hier eingeworfen werden, sind für jemanden, der nicht so tief...
  14. Antworten
    84
    Hits
    16.336

    Beitrag anzeigen

    Von vs. kann da keine Rede sein. Matthias ist ein Outdoorer der ersten Stunde mit viel Erfahrung im nordischen Winter. Reini Rossmann...verkauft wie du ja richtig verlinkt hast Carinthiasäcke und...
  15. Antworten
    84
    Hits
    16.336

    Beitrag anzeigen

    Das ist jetzt wiederum ein Highlight. Hut ab vor dem, der es sich traut, mit solchen Chaoten Wintertouren zu machen.
    Mir wäre das mit Benzin/Petroleumkochern und anderen Gefahren wohl zu heikel....
  16. Antworten
    84
    Hits
    16.336

    Beitrag anzeigen

    Ich glaube, marcoruhland promoviert gerade in theoretischer Outdoorphysik am Schmusebaercheninstitut. :grins:
  17. AW: Selbstgem. Trekkingnahrung einvakuumieren und mit heissen Wasser aufgiessen

    Ich habe meine Trekkingnahrung auch eine Weile lang selbst zubereitet.
    Bei mir wurde das Futter in Toppits Zipper gepackt und unterwegs einfach mit kochendem Wasser aufgegossen und dann in die...
  18. Antworten
    132
    Hits
    10.663

    AW: Wintertour Kungsleden im April 2020

    Ich habe keine guten Erfahrungen mit dem VBL Linerbag UL gemacht. Für mich fühlt das Material an, wie Silnylon und das ist leider nicht dampfdicht. Das macht zwar im VBL ein sehr angenehmes...
  19. Beitrag anzeigen

    Diese gut!
  20. Antworten
    31
    Hits
    13.901

    Beitrag anzeigen

    Nimm den Marmot Col Membrain. Der spielt in einer Liga mit WM und FF, ist aber etwas günstiger.
  21. Antworten
    31
    Hits
    13.901

    Beitrag anzeigen

    Pertex ist völlig ok, wenn man sowieso einen VBL benutzt aber die Daunenmenge ist nichts für die Temperaturen. Und schon gar nicht für die Dame! :grins:

    Ich bin ganz bestimmt kein Lapplandexperte...
  22. Antworten
    31
    Hits
    13.901

    Beitrag anzeigen

    Oha! Welchen denn? Mit Membran?
  23. Antworten
    31
    Hits
    13.901

    Beitrag anzeigen

    Bei FF und WM kriegst du aber für 1200 Euro keine zwei Winterschlafsäcke.
  24. Antworten
    31
    Hits
    13.901

    Beitrag anzeigen

    Ich würde dir zu zwei Marmot Col Membrain raten.

    Ein guter Daunenschlafsack ist eine Investition für die Zukunft und leider altert Kunstfaser sowohl bei Nichtnutzung, als auch durch das Waschen...
  25. Antworten
    22
    Hits
    1.394

    Beitrag anzeigen

    Eine weitere Aussage, die davon zeugt, dass du die Situation völlig falsch einschätzt aber
    so lange du keine anderen Menschen in Gefahr bringst, soll es mir recht sein.
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4