Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Vegareve

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden; generiert vor 36 Minute(n).

  1. Antworten
    34
    Hits
    2.376

    Beitrag anzeigen

    Psst, es soll wohl auch Zelte zum kaufen geben, anstatt zig Kg. an Planen zu schleppen :grins:. Just sayin

    Falls nicht schon gepostet wurde:...
  2. Antworten
    26
    Hits
    115

    Beitrag anzeigen

    Ich weiss nicht, wen Du mit "Pauschalität" meinst, ich habe nur erwähnt, dass es diesbezüglich Diskussionen unter Fachmenschen gab, da die Physik hinter dem Friend im Kalk halt eine andere ist, als...
  3. Antworten
    26
    Hits
    115

    Beitrag anzeigen

    Zum Thema Friends und Keile im Kalk gabs ein langer Artikel in Bergundsteigen. Nicht ganz so einfach wohl, dass da was zuverlässig hält, anscheinend.
  4. Antworten
    34
    Hits
    2.376

    Beitrag anzeigen

    Ich sowieso. Bei dem starken Wind und Hagel/Regen in exponierten Lagen, kann ich mir nicht vorstellen, einen Sturm dort in Tarp auszuharren (aber ich habe damit keine Erfahrung). In tieferen Lagen...
  5. Antworten
    10
    Hits
    418

    AW: [CH] Bernina, Tschierva

    Erstaunlich wenig Schnee, die Lage in den Zentralalpen war wohl ganz anders.
  6. Beitrag anzeigen

    Sicher, aber um klettern (weder Sport noch alpin) ging es hier doch gar nicht. Ihr redet einfach von verschiedenen Dingen.
  7. Antworten
    37
    Hits
    2.493

    Beitrag anzeigen

    Verstehe die Frage nicht so ganz, Microtraxion kannst/sollst Du als Rücklaufsperre und Fixpunkt in einem benutzen, dann brauchst Du Garda gar nicht. Hast Du den nicht dabei, dann eben...
  8. Antworten
    34
    Hits
    2.376

    Beitrag anzeigen

    Man sollte auf dem Kamm die Blitzgefahr auch nicht unterschätzen, vor allem, wenn man gleich Metall neben dem Kopf hat (Stöcke). Die Sache mit dem Tarp wäre echt nicht meine.
  9. Beitrag anzeigen

    Nun, dass 6. Grad UIAA oder WI 5 klettern zu können gewisse Vorteile hat, wenn man die anspruchsvollsten Wände oder Grate angehen will, stand gar nicht zur Debatte. Versteht sich von selbst.
    Es ging...
  10. Beitrag anzeigen

    Vielleicht können wir mal langsam zurück zum Anliegen des TOs kommen?
  11. Beitrag anzeigen

    Danke für das feed-back!
  12. Antworten
    37
    Hits
    2.493

    Beitrag anzeigen

    Klar, bei uns hat es auch erst vor 3 Jahren Einzug gefunden (und ich habe viele Jahre ohne jeglichen Kurs Hochtouren gemacht :ignore:. am Ende war der eh fast nur verlorene Zeit und Geld ).
  13. Antworten
    37
    Hits
    2.493

    Beitrag anzeigen

    Es wurde da für den Kurs von jedem Teilnehmer ein Microtraxion und zwei Tiblocs, oder so, verlangt, was auch ziemlicher Blödsinn ist. Ich habe nur das Micro gekauft und finde es eine gute Investition...
  14. Antworten
    37
    Hits
    2.493

    Beitrag anzeigen

    Da funktionieren auch nur Prusiks gut, einer mit langen Reepschnur, einer mit Schlinge (im Treppenhaus ausprobiert :bg:).
  15. Beitrag anzeigen

    Es sind halt verschiedene Disziplinen.
  16. Antworten
    11
    Hits
    525

    Beitrag anzeigen

    Wir reden ja von weichem Schnee und Firn. Auf Blankeis hat er sowieso keine Chance.
  17. Antworten
    698
    Hits
    20.699

    AW: Dem Alltag entfliehen (getrennt aus "Pressemeldungen")

    Mein Gesicht ist ganz glatt, dankeschön :hahaa:. Du meinst warscheinlich Bex, Nunatak und opa in real life :grins:.
  18. AW: Dem Alltag entfliehen (getrennt aus "Pressemeldungen")

    Ich meinte Kopfhörer, mea culpa!
  19. AW: Dem Alltag entfliehen (getrennt aus "Pressemeldungen")

    Ok, also richtige Todes/Absturzangst hatte ich ein einziges Mal (Panik auf Blankeis), das war nicht erholsam, aber so das kleine Nervenkitzel und das tolle Gefühl, "überlebt zu haben", haben schon...
  20. AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    Ab und zu mal Todesangst zu haben kann für die Psyche sehr reinigend sein (im Sinne von erholend) :bg:;-). Spätestens dann erscheinen einem die üblichen Frustrationen und Dillemen des Alltags in...
  21. Antworten
    589
    Hits
    32.763

    AW: Stau in den Alpen

    Fahren sie dann als Seilschaft? :baetsch:
  22. Antworten
    11
    Hits
    525

    Beitrag anzeigen

    Ich glaube, der Bremsweg kommt ziemlich von alleine. Bis man sich mit dem Rucksack auf den Bauch dreht und dann auch noch richtig den Pickel einrammt, kann es viele Meter dauern :bg: (selber...
  23. Antworten
    589
    Hits
    32.763

    AW: Stau in den Alpen

    Wer geht schon freiwillig mit dem Rad aufm Gletscher :nixda: :grins:
  24. Antworten
    5
    Hits
    501

    Beitrag anzeigen

    Müssen es nur diese zwei Marken sein? Normale Fertigtüten gibts im Supermarkt und sind wirklich sehr gut, im Vergleich zu unseren Fertiggerichten. Die Currysuppen haben wir sogar aus der Ferne mal...
  25. Beitrag anzeigen

    Back to topic, please.
Ergebnis 1 bis 25 von 249
Seite 1 von 10 1 2 3 4