Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: StepByStep

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Zu Helsport: ich habe seit einigen Jahren (2012 glaube ich)ein Rondane light im Gebruach und Fund Material und Verarbeitung top.

    Evtl. Könnte das Hilleberg Niak wenn die Länge reicht noch nen...
  2. Beitrag anzeigen

    Also da hab ich den Vorgänger, das T2 ultralight seit einigen Jahren als Einmannzelt im Einsatz und bind damit sehr zufrieden. Gerade am Fahrrad oder im Kajak finde ich es richtig gut. Hat auch ...
  3. Antworten
    16
    Hits
    1.830

    AW: Neues Fahrrad

    Naja im Bereich über 10ö0 € wird dann sowas wie Schaltung in erster Linie leichter, in der Funktion tut sich nicht so viel. Am meisten fürs Geld bekommt man bei der Shimano slx, Xt wird vor allem...
  4. Antworten
    16
    Hits
    1.830

    AW: Neues Fahrrad,

    Naja die Übersetzung würde ich sagen passt für n Treckingtad schon https://ritzelrechner.de/?GR=DERS&KB=22,32,44&RZ=11,12,14,16,18,20,22,25,28,32&UF=2215&TF=90&SL=2.6&UN=KMH&DV=speed
    Ja für abseits...
  5. AW: Packtaschen Set-up wenn Low-Rider nicht (so einfach) geht

    Ich hab die ultimate 6 in der 5l Variante mit dem durchsichtigen Deckel. Toll für Handynavigation und diese Spiralbuchradwegführer.
    Allerdings würde ich mir mittlerweile die 6,5 kaufen, da mit...
  6. AW: Packtaschen Set-up wenn Low-Rider nicht (so einfach) geht

    Probier doch erstmal aus, alles in die Backroller und die große ortliebtasche zu Packen. Könnte mir vorstellen, dass das auch bei dir reicht. Noch ne normale kleine Lenkertasche für Krimskrams und...
  7. Antworten
    51
    Hits
    5.368

    AW: Welches Boot

    Ich habe für diesen Einsatz den Gumotex Framura.

    Ist dafür ein schönes Boot. Durch seine Länge läuft es gut, speziell wenn man die Finne abbaut. Mit der Steueranlage habe ich keine Erfahrung,...
  8. Antworten
    20
    Hits
    2.523

    AW: Tourenfindung Ende Mai

    Hallo,

    das hört sich für mich etwas wie West Highland Way an.

    der ist in meinen Augen optimal für eine erste Solotour:

    überragenden Landschaft, man ist nie wirklich alleine, d.h. man findet...
  9. Beitrag anzeigen

    Liege krank im Bett :(
  10. Beitrag anzeigen

    ach da fällt mir ein, ich wollte ja auch noch backen ;)
  11. Beitrag anzeigen

    Schade :(

    Es ist gerade eh so verdächtig ruhig hier...
  12. Beitrag anzeigen

    Meine Idee wäre hier dann ein Tunnel mit großer Apsis.

    Helsport Fjellheimen könnte mit viel Glück ins Budget passen
    Nordost Oppland, Tatonka Alasko, Bergans Trollhetta (der Nachfolger vom...
  13. Beitrag anzeigen

    Ich werde auch Freitag Abend anreisen.
    Ich bringe das Luftkajak mit, wäre nett wenn sich wer für ne kleine Paddeltour anschließen würde
  14. AW: 3 - 4 Tage im Oktober Genusspaddeln - aber wo?

    Spreewald wäre da direkt vor der Haustür.

    Vielleicht in Burg starten, dann eben bis köthener See un auf alternativen Wegen wieder zurück.
  15. Antworten
    67
    Hits
    6.257

    AW: Gaskocher / eine Person / leicht / windfest

    Bei den Anforderungen wäre aber auch ein jetboil Windburner oder reactor interessant...die beiden msr gefallen mir besser weil sie windunempfindlich sind
  16. AW: Kaufberatung:Grabner Explorer 2 oder Riverstar??

    Also die Explorerreihe scheint bei Grabner auszulaufen, auf der Homepage ist die jedenfalls nicht mehr.

    Schnell sind Luftboote eigentlich grundsätzlich nicht.

    Möglichst schnelles 2er, bei dem...
  17. Beitrag anzeigen

    Decathlon Quickhiker 2 Ultralight, ist für den Preis ein tolles Zelt. mit knapp 2 kg auch schön leicht.

    Ich hab seit einigen Jahren den Vorgänger, das T2 Ultralight im Gebrauch und es ist ein...
  18. Beitrag anzeigen

    Hallihallo zusammen,

    der Herbst rückt näher, ich habe mich auch ins Doodle eingetragen und die Planungssicherheit nimmt langsam zu.

    Gibts denn schon eine etwas konkretere Planung?

    LG
    Simon
  19. Antworten
    12
    Hits
    1.795

    AW: [D] Paddelrunde durch Leipzig

    Danke für den schönen Bericht!

    Da hätte ich gleich Lust das auch mal zu paddeln...
  20. Beitrag anzeigen

    Also erstmal zur Glaubensfrage: ich würde mich immer für ein Zelt entscheiden. Geschütz vor Regen Wind und Mücken. Das wäre für mich Grund genug. Tarp Anhänger werden was anderes sagen...

    Die...
  21. Antworten
    2
    Hits
    568

    Beitrag anzeigen

    Ne auf den Preis klingt es sehr nach MSR Hubba Hubba...

    Vielleicht mal den Nachbau Suchen
  22. Antworten
    37
    Hits
    7.353

    AW: neue Stirnlampe

    Wobei ich die Frage nach 18ern oder AA auch abhängig von der restlichen Batteriensituation machen würde. Sind eh AA im Einsatz, kann es Sinn machen eher eine AA Lampe zu nehmen, auch wenn man die...
  23. Antworten
    37
    Hits
    7.353

    AW: neue Stirnlampe

    Schau dir mal die diversen Modelle der Armytec Tiara an. Die hab ich in Warmseins. Allerdings zumeist mit liion Akkus geht aber auch mit aa eneloops gut. Auf Tour ne super Lampe

    Zuletzt nehm ich...
  24. Antworten
    19
    Hits
    1.712

    Beitrag anzeigen

    Ich habe ähnliche Maße - ein wenig weniger -wie du und fahre den Gumotex Framura.

    Insgesamt nicht das schnellste Boot aber recht bequem.

    Ich passe da sehr gut rein und raus, auch die Luke ist...
  25. AW: Welches ist das derzeit schnellste Kochersystem zum Schneeschmelzen?

    Als MSR Reaktor ist wohl das schnellste System auf dem Markt. Ich habe den großen Wundburner, der ja langsamer sein soll und bin von Geschwindigkeit, Windresistenz und Sparsamkeit sehr zufrieden.
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4