Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Becks

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,81 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Das ist auch für den Wald- Feld und Wiesencamper, der sich über den Rheinsteig arbeitet, ebenso uninteressant wie für all die ganzen Bushcrafter, die mit Trekkinglunch (in der Tüte zubereitet) in den...
  2. Thema: Kaffee filtern

    von Becks
    Antworten
    510
    Hits
    79.701

    AW: Kaffee filtern

    Die Dinger finden sich auch in Teeshops und werden zum Aufbrühen mit loosem Tee hergestellt (sogar in braun aus Rezyklierpapier, wenn man darauf Wert legt).
  3. Antworten
    37
    Hits
    1.856

    Beitrag anzeigen

    Genau die Kombi hätte ich auch besorgt, hätte ich nicht schon den Windmaster daheim und ähnliche Töpfe wie die von STS hergestellte.
  4. Antworten
    5
    Hits
    183

    AW: Mehrtagestour Ende September

    B1. Bei einer Woche Zeit würde ich da wohl in Elm einsteigen.

    Viel Spass
  5. Antworten
    20
    Hits
    762

    AW: Schon mal verirrt?

    Ach ja, ich war mal bei nem Forumstreffen, und ich war am richtigen Ort - nur eine Woche zu früh.

    Das war verwirrend :bg:
  6. Antworten
    41
    Hits
    747

    AW: Schlafposition im Winter

    Bequem und flauschig, am liebsten mit Glühwein im Becher. :bg:

    Und als Setup: bei mässigen Temperaturen (so bis -10°C) eine TAR Z-Lite SOL, ergänzt um eine TAR Prolite short oben drauf. Wenn es...
  7. Beitrag anzeigen

    Mit Faltlöffel kann ich kein Trekkinglunch in der Tüte umrühren, weswegen wir nur welche mit langem Stiel nutzen.
  8. Antworten
    13
    Hits
    3.700

    AW: Der B1, vom Alpstein nach Airolo

    Es gibt auch noch einen "offiziellen" Weg, der etwa 300m nordöstlich der Hütte vom Weg abzweigt, der als unschwieriger Normalzustieg genutzt wird.

    Auf der Swisstopo sieht man nur den...
  9. Antworten
    2.237
    Hits
    297.037

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Für die Skitourensaison wird es interessant. Das erste Skigebiet (Fideris Heuberge) hat beschlossen, coronabedingt die Saison abzusagen.

    Finde ich eigentlich schade, denn das Gebiet und die...
  10. Beitrag anzeigen

    Hier noch nicht geposted, daher möglichst kurz:

    Wir haben hier schon vor mehreren Jahren komplett umgestellt. Untere Reihe das alte Set (plus die Titantasse in der Mitte), obere Reihe das jetzt...
  11. Antworten
    11
    Hits
    368

    AW: Schlafkonzepte auf Tour

    Mücken hat es bei mir zu selten, als dass ich mir da Gedanken machen müsste. Die frieren sich ebenso wie ich sehr schnell den Hintern ab und sind dann, wenn ich einen Summerlite o.ä. ans Limit fahre...
  12. Antworten
    11
    Hits
    368

    AW: Schlafkonzepte auf Tour

    Tipp: Zlite Sol und TAR Prolite short ist die kombi, die du willst. Die Zlite geht aussen an den Rucksack, und die Prolite short passt problemlos ins Innenfach. Die Kombi ist warm genug und hat...
  13. Antworten
    20
    Hits
    762

    AW: Schon mal verirrt?

    Die spannendsten Bergtouren waren meist die, wo wir eine Abkürzung genommen haben. :ignore:

    und die Tatsache, dass mich die Bergrettung bislang nur einmal rauszerren musste, spricht dafür, dass...
  14. Antworten
    11
    Hits
    368

    AW: Schlafkonzepte auf Tour

    Das ist korrekt. ich hatte schon einen mehr als ausreichend dimensionierten Schlafsack, aber eine für Schnee zu dünne Isomatte, und habe mir den A* abgefroren. Das Problem ist die Kontaktwärme (bzw....
  15. Antworten
    13
    Hits
    3.700

    AW: Der B1, vom Alpstein nach Airolo

    Und hier noch das Ganze in der Angstmacherübersicht.....

    Hier etwas kleiner, ohne Route und ohne Zoom:
    https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/20150810-1547-DSC_4837.jpg

    Achtung...
  16. Antworten
    13
    Hits
    3.700

    AW: Der B1, vom Alpstein nach Airolo

    Ich kann mir schon denken, wo es von der Biferten ins Val Frisal schief gelaufen ist:

    Das hier ist diese Rinne, gesehen von oben, kurz nachdem man von der Hütte kommend horizontal / Höhe haltend...
  17. Antworten
    13
    Hits
    3.700

    AW: Der B1, vom Alpstein nach Airolo

    Super, und thx für die Rückmeldung. Muss ich noch einmal sehen, wo es beim Abstieg Val Frisal hakt in der Beschreibung.

    War besser als der E5 nehme ich an, weil abwechslungsreicher und ruhiger.
  18. Antworten
    11
    Hits
    368

    AW: Schlafkonzepte auf Tour

    Das gibt einen weiteren Thread hin, denn ansonsten gibt es zu viele Kombinationsmöglichkeiten zwischen Schlafsack, Zelt, VBL und den ganzen Mattenkombos, und das Ziel, den Einfluss von Schlafsack und...
  19. Antworten
    11
    Hits
    368

    AW: Schlafkonzepte auf Tour

    Stimmt. Die Kombi VBL/Schlafsack macht vor allem mit Zelt Sinn und wird im Winter so spezielle in Skandinavien auf längeren Touren auch benutzt. Muss ich als Haupteinsatzbereich ergänzen und...
  20. Antworten
    11
    Hits
    368

    Schlafkonzepte auf Tour

    Da ich solch einen Faden noch nicht gefunden habe, eröffnen wir doch mal einen zum Thema Schlafkonzepte. Wie lässt es sich unterwegs nächtigen? Welche grundsätzliche Konzepte gibt es und wo sind Vor-...
  21. Thema: Kaffee filtern

    von Becks
    Antworten
    510
    Hits
    79.701

    AW: Kaffee filtern

    Ich tippe gerade an einem Faden zum Thema Schlafkonzepte - da kommt das dann rein.

    Kein Kaffee der Welt kann eine miese Nacht aufwiegen :bg:
  22. Antworten
    4
    Hits
    54

    Beitrag anzeigen

    Möglichst oft in die Berge gehen und dabei möglichst wenig runter fallen. :bg:
  23. Beitrag anzeigen

    Ev. sind die Matten auch zu weich und die Lösung für den Rücken liegt darin, ihn einen Tick härter und weniger "frei schwimmend" zu lagern? Also eine TAR Prolite Plus o.ä.?
  24. Thema: Kaffee filtern

    von Becks
    Antworten
    510
    Hits
    79.701

    AW: Kaffee filtern

    Nur mal so am Rande - das sind gerade einmal 200g weniger als ich für eine bis -15°C (eher -20°C) taugliche, wind- und wasserdichte Schlafsackkombi fürs zeltlose Biwak plane..... :o
  25. Antworten
    42
    Hits
    2.842

    Beitrag anzeigen

    Völlig normale Sache. Auf Tour zieht der Körper die Energie da her, wo er sie so bekommt und leert die ganzen Energiedepots. In den Tagen danach will der Körper die wieder auffüllen und reagiert eben...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4