Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: chri1

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. Antworten
    44
    Hits
    5.897

    AW: Weltreise per Fahrrad

    Voa scheint nicht mehr möglich zu sein, vgl. auch bei Caravanistan. Es scheint aber 2016/Anf 2017 möglich gewesen zu sein an der armenisch-iranischen Grenze so reinzukommen. Uns wurde damals (2016)...
  2. Antworten
    9
    Hits
    1.016

    Beitrag anzeigen

    Zu den Whiteout Rucksäcken selbst kann ich nichts beitragen, aber vom Black Ice bin ich recht überzeugt. Bis auf das Material sind die fast bauglich. Ich finde ihn (in der 55er Ausführung)...
  3. Beitrag anzeigen

    Wir waren gerade 2 Wochen im Iran. Die Wechselstuben in Tehran haben problemlos unsere CHF gewechselt, insofern glaube ich das mit den Euro nicht, dass die problematisch sind. Das war allerdings in...
  4. Antworten
    13
    Hits
    1.307

    Beitrag anzeigen

    Schliesse mich da an, eine Woche ist da eigentlich zu knapp, warum nicht Türkei (z.B. Kaçkar) oder Balkan?
    Für eine Woche wenn dann gleich bei Bishkek im Ala Archa NP.
  5. Antworten
    2.167
    Hits
    324.738

    Beitrag anzeigen

    Ja, beim Illgraben ist es ohne Kraftwerkseinfluss und kommt dort häufiger vor, daher wird er auch gut überwacht....
  6. AW: [AL][KO][MNE] Peaks of the Balkans Trail - Wandern in den Verwunschenen Berg

    War einfach lieblos, alte Tomaten im Tomaten/Zwiebelsalat, einfache Buchstabesuppe und eine ewig warmgehaltene lätscherne Kohlroulade. Im Führer (Stand 2016, wir hatten den Cicerone) war das Lake...
  7. AW: [AL][KO][MNE] Peaks of the Balkans Trail - Wandern in den Verwunschenen Berg

    Wir sind heute auch zurückgekommen von einer Runde auf dem Trail.
    Natürlich ist dieses Jahr auch wieder mehr los, wobei wir vor allem auf der ersten Etappe etwas erstaunt waren, vom Betrieb....
  8. AW: (GE) Hiking im Tusheti NP - Abreise Omalo - Bushaltestelle - Tiflis

    Hallo
    Wir sind letzten September in Georgien geradelt, unter anderem von Sno nach Omalo (gut nicht immer geradelt, auch gestossen und gezogen). Wir haben schon vor dem Roshka-Pass den Permit...
  9. Antworten
    16
    Hits
    5.320

    AW: [IT] Val Grande mit kleinen Kindern im Oktober

    Es gibt keine Betten, ohne Isomatte schläft man direkt auf dem Boden.
  10. Antworten
    19
    Hits
    5.585

    AW: Outdoorfoodshop geschlossen...

    Bin auf den Laden auch erst vor kurzem aufmerksam geworden, da er eine Frühjahrräumungsaktion gemacht hat (40% auf Alles). Kurze Zeit darauf konnte man nicht mehr in den Laden (wie von dir...
  11. Beitrag anzeigen

    https://www.blick.ch/news/schweiz/westschweiz/drei-bergsteiger-aus-bayern-ueberleben-schneesturm-im-monte-rosa-massiv-wir-entdeckten-eine-erfrorene-alpinistin-id8341561.html
  12. Antworten
    1
    Hits
    547

    Beitrag anzeigen

    Ciao Martin

    Wenn ich mir das Klimadiagramm von Libreville anschaue, dann versteckt sich die kleine Trockenzeit da recht gut. War aber selbst noch nicht vorort. Wir waren nur einmal in Kenia über...
  13. Antworten
    23
    Hits
    2.627

    AW: Sony RX 100-Ersatz

    Wir hatten die RX100 erster Generation auch gerne im Einsatz. Leider sind uns beide kurz hintereinander ausgefallen, beide Mal mit den gleichen Symptomen, die Erste im September diesen Jahres, die...
  14. Antworten
    14
    Hits
    2.281

    AW: [IN] Himalaya: Abenteuer Srinagar - Leh - Manali

    Bin gespannt, wie es weiter geht. Wir waren letztes Jahr in der selben Ecke und hatten ursprünglich auch einen Flug nach Srinagar, 10 Tage vor Flug sind die Unruhen nach dem Tod von Burhan Wani...
  15. Antworten
    13
    Hits
    1.302

    AW: Kirgistan -West China

    Karakol ist weit weg von jeglichem Grenzübergang nach China, Torugart hatte ich auch Agenturen in Naryn gesehen, aber das kann sicher auch in Bishkek organisiert werden.
    Wahrscheinlich kommt eher...
  16. Antworten
    13
    Hits
    1.302

    AW: Kirgistan -West China

    Wenn das noch wie 2013 ist, dann gibt es keinen Grenzübergang für dich. Torugart war ja immer schon mit Agentur zu machen, während Irkeshtam auch ohne Agentur geht. Jedoch durfte man beim Irkeshtam...
  17. Antworten
    8
    Hits
    1.758

    AW: Kartenmaterial GPS Kirgistan Kirgisien

    Hallo

    Bei Mapstor habe ich zwar in letzter Zeit nichts heruntergeladen, nur als es früher kostenfrei war. Aber auch bei allen sonstigen Quellen von den Militärkarten bekomme ich immer nur...
  18. AW: Beschaffung von Ersatzteilen bei Vaude - Eine kleine Anekdote

    Meine positive Erfahrung bei einem Vaude-Zelt war das Austauschen eines Innenzeltes nach 1.5 Jahren, wobei ich das eher dem kulanten Händler (Veloplus) zugute halten würde. Austauschgrund war ein...
  19. AW: Tourenideen und Fragen zum Trekking in Kirgisistan

    In Bischkek hat es doch genügend Outdoorläden, u.a. den Red Fox, da finden sich sicher Schraubkartuschen, sind sogar in ihrem Webshop gelistet.
    Für Karten würde ich die alten Sowietkarten nehmen und...
  20. Antworten
    64
    Hits
    5.837

    AW: Malaria Prophylaxe

    Hallo

    Wir waren vor einem Jahr 3 Wochen in Kenia und haben täglich eine Malarone genommen (vom Arzt empfohlen und verschrieben).
    Ich würde das bei Urlauben in Schwarzafrika immer so machen...
  21. Antworten
    50
    Hits
    8.448

    AW: [BG] Pirin und Rila - zwei bulgarische Gebirge

    Ich freue mich schon auf die Bilder.

    Das mit den Kartuschen wäre allerdings deutlich einfacher gegangen (wir waren 2012 um die gleiche Jahreszeit unterwegs):...
  22. AW: [KG] 3.5 Wochen Tian-Shan und Terskej Ala-Too | Kirgistan mit bockigen Eseln

    Verständlich, Kymus mit Zucker ist ja wirklich ein Sakrileg, der muss natürlich pur getrunken werden.

    Merci für den erfrischenden Bericht.
  23. AW: [RU] Sajan und Altai mit Fahrrad und Schlauchboot (Bikerafting in Sibirien)

    Hallo

    zu 2. Nein, Mondi ist nur für Russen und Mongolen offen, zumindest war das letztes Jahr so und wurde mir auch per Brief vom Zentralkommando der Grenzer in Novosibirsk bestätigt.
    ...
  24. Thema: Armenien

    von chri1
    Antworten
    3
    Hits
    957

    AW: Armenien

    Hallo

    Handy-Empfang ist in Armenien kein Problem, wir hatten uns damals eine SIM-Karte (Vivacell-MTS) gekauft. Die Verkäuferin sprach perfekt deutsch (Germanistik-Studium).
    Wir sind auch Ende...
  25. Antworten
    7
    Hits
    1.579

    AW: Marokko - Merzouga-M'hamid

    Das halte ich für eine sehr schlechte Idee, ein Kollege ist in den 90er, zwar an anderer Stelle, aber auch im Grenzgebiet, dann für ein paar Tage im Gefängnis gelandet.
    In der Grenzgegend hat es...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4