Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Fjellfex

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,13 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Um das ganze mal einzuordnen:
    von Norwegen habe ich gehört, daß es schon 100 Jahre her sein soll, daß ein Bär einen Menschen getötet hat. (Ausnahme Spitzbergen und die dortigen Eisbären; da ist z.B....
  2. Antworten
    33
    Hits
    1.605

    AW: [NO] Von der Freude am Scheitern

    Wäre für Chuck Norris kein Problem, für unsereinen schon... :ignore:
  3. AW: [SE] Tjahkkelij - wie kommt man am Besten rauf?

    Super! :D Ein Mann, ein Wort... ;-)
  4. Antworten
    92
    Hits
    2.155

    AW: Bargeld in Schweden

    Du hast schon bedacht, daß die Fjällstugas am 20.09. schließen? (Fjällstationen haben 1 Woche länger auf.)
  5. Antworten
    33
    Hits
    1.605

    AW: [NO] Von der Freude am Scheitern

    Super, es geht los!

    Da hast Du Deine Planungen doch geändert - wolltest Du nicht von Westen (Visthus?) starten? Start von Mosjøen ist zumindest von der Logistik am einfachsten, und schön...
  6. Beitrag anzeigen

    Ich war riesig dankbar für unser glückliches Timing. Ansonsten hätten wir versucht, auf Schweden umzusatteln, oder die Sache wäre abgeblasen worden.
    Wobei die Norweger ihren Wert von "20" knallhart...
  7. Antworten
    18
    Hits
    1.035

    Beitrag anzeigen

    Dank auch von mir!

    Mit den Bildern könnte man einen Kalender gestalten...
  8. Beitrag anzeigen

    Hallo Anne,

    wenn ich das recht in Erinnerung habe, bist Du ja Langschläferin (?), und da haben der "Frankfurter" und ich Dir halt mal gezeigt, was Du alles verpasst. ;-)

    Oh je, und die endlose...
  9. Beitrag anzeigen

    Küss nochmal die Hand oesine :D

    Was den "alten Charmeur" anbelangt: ich bin nun mal der Ansicht, daß das Leben angenehmer ist, wenn die Leute nett zueinander sind... :D

    Und bei einer drohenden...
  10. Antworten
    13
    Hits
    818

    AW: [SE] "Sarektour" fast ohne Sarek

    "Sarek" im Titel zieht natürlich ungeheuer... und solange man wenigstens Aussicht auf den Sarek hatte, ist der Titel ja gerechtfertigt.
    Die erste Etappe ist schon mal schön. :D
  11. Antworten
    13
    Hits
    818

    AW: [SE] "Sarektour" fast ohne Sarek

    "Sarektour fast ohne Sarek" klingt fast noch schlimmer als "alkoholfreies Bier".... :grins:
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und werde interessiert mitlesen... ;-)
  12. Beitrag anzeigen

    Da hast Du mir den Mund schon ordentlich wässrig gemacht... war vor 5 Jahren in der Gegend und werde wohl einige Wiedererkennungseffekte haben.
    Das Photo deutet auf ziemlich viel Schnee für August...
  13. Beitrag anzeigen

    Hallo Bernd,

    die Freude an magischen Morgenstimmungen haben wir mit Goethe gemeinsam. Im Gegensatz zu Dir und Goethe ist es mir aber nicht gegeben, dem dann wortgewaltig Ausdruck zu verleihen.......
  14. Beitrag anzeigen

    Küss die Hand oesine :D

    Bei "cojones" habe ich erst mal google translator konsultieren müssen. ;-)

    Die Reise war weniger Ausdruck überdurchschnittlichen Mutes, sondern eher blindes...
  15. AW: [NO/SE] Rago, Padjelantaleden, Nordkalottleden August 2020

    Da hast Du ein schönes Erstlingswerk hier abgeliefert - in Zukunft gerne mehr davon. :D
  16. Beitrag anzeigen

    TAG 10: Bonustour Nordre Svartkampen 1366m

    Am Abend sollte von Otta aus die Heimreise starten. Gegen einen geringen Aufpreis durften wir unsere Hütte am Otta Camping bis 17 Uhr nutzen. Da hatte...
  17. Beitrag anzeigen

    @ Martin: Schön, daß Du Dein Pollfoss-Trauma überwinden konntest. ;-) Aber von 500m Eimer schleppen bekommt man schon lange Arme.

    @ Ljungdalen: 200 NOK war nicht der Preis pro Person, sondern für...
  18. Beitrag anzeigen

    TAG 9: Glitterbue - Pollfoss via Bottsætri

    Auch der Morgen begann kitschig-schön:

    https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/DSC024031.JPG
    ...
  19. Beitrag anzeigen

    TAG 8: Pollfoss - Glitterbue via Framrusti

    Die letzte der von uns gebuchten Berghütten war die Glitterbue (manchmal auch als Glittervassbue bezeichnet), 17km im NW von Dønfoss. Diese Hütte hätte...
  20. Beitrag anzeigen

    Das gnädige Fräulein Tochter scheint vom Papi eine exzellente genetische Ausstattung erhalten zu haben. ;-) Wenn ich all meinen Mut zusammen nehme, gehe ich vielleicht auch mal den Romsdalseggen... :)
  21. Beitrag anzeigen

    Mit letzterem hast Du natürlich recht. Nebenbei scheinst Du ziemlich schwindelfrei zu sein: keine Tour für Anfänger.
  22. Beitrag anzeigen

    So habe auch ich die "Knobelaufgabe" gelöst: eine uralte Breheimenkarte an eine uralte Jotunheimenkarte gelegt, Grjothøi und Galdhøpiggen mit einem Bleistiftstrich verbunden, und dann geschaut...
    ...
  23. Beitrag anzeigen

    Wow! Da hast Du Dir eben mal einen Dr. h.c. in Geographie abgeholt!

    Den einzigen anderen Gipfel, bei dem ich mir ziemlich sicher war, war der schattig-spitze Skardstinden.

    Hoffentlich ist...
  24. Beitrag anzeigen

    TAG 7: Grjothøi 1943m

    Auch die Hütte am Campingplatz war für 2 Tage unser. Wieder war eine Gipfeltour geplant, und das Wetter war diesmal perfekt: warm und sonnig bei guter Fernsicht. Leider mußte...
  25. Beitrag anzeigen

    TAG 6: Tverråhytta - Billingen

    Heute sollte es vorübergehend wieder in die Zivilisation zurück gehen. Die Essensvorräte gingen zur Neige und bedurften der Aufstockung. Und was fast noch schwerer...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4