Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Vegareve

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,42 Sekunden.

  1. Antworten
    2.463
    Hits
    372.028

    Beitrag anzeigen

    So geil :hahaa:. Sinken mit zwei Eisgeräten. Oder der andere, der zuerst versucht, schneller hoch zu klettern :grins:.
  2. Antworten
    24
    Hits
    1.477

    Beitrag anzeigen

    Mumienschlafsäcke sind trotzdem für rumfuchtelnde Bauchschläfer unter einem Jahr nicht so passend, unser Zwerg krabbelt sogar im Halbschlaf. Kann mir nicht vorstellen, dass er in so einem Sack drin...
  3. Antworten
    4
    Hits
    137

    Beitrag anzeigen

    Wurde in den Links sicher schon alles gesagt. Kurse ergeben erst dann richtig Sinn, wenn man technische Sachen lernen möchte (Gletscher, klettern etc). Aber BergWANDERN heisst meistens (sauber) einen...
  4. Antworten
    2.463
    Hits
    372.028

    Beitrag anzeigen

    Naja, der Untertitel "Ungesichert am Matterhorn" ist schon bissl wertend.

    Der Text scheint geändert worden zu sein:

    Zwei Bergsteiger aus Polen waren am Montag auf dem Abstieg vom Matterhorn,...
  5. Antworten
    2.463
    Hits
    372.028

    Beitrag anzeigen

    Suizidabsichten? Wer weiss schon..

    Die Barfusswanderer haben in der Regel Barfussschuhe an.
  6. Antworten
    2.599
    Hits
    370.643

    Beitrag anzeigen

    Schön, schön (ich meine die letzten Bilder, nicht diese komische Steinteppiche :o). Ist der Klettersteig der Normalweg zu Hütte? Ich war immer nur mit Ski da unterwegs.
  7. Antworten
    1.506
    Hits
    67.838

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Ich musste das erstmals googlen. Also bitte, davon bist Du kilometerweit entfernt (so von wegen "men with a dad bod walk a thin line between being overweight and obese"). Nicht in den Fussstapfen von...
  8. Antworten
    35
    Hits
    1.526

    AW: Erste Bergwanderung

    Wenn Du dir das Bild genau anschaust, siehst Du, dass die Sicherung einen halben Meter vom eigentlichen Pfad entfernt ist. Niemand läuft auf so einem Pfad und hält sich am "Zaun" fest (durchgehend,...
  9. Antworten
    1.506
    Hits
    67.838

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Nein, das galt Simon.

    Schwer zu glauben, vielleicht, aber es gibt Leute, denen es wirklich egal ist, wie sie aussehen. Sie interessieren sich nur dafür, gesehen zu werden* ;-):grins:.

    *am Berg
  10. Antworten
    1.506
    Hits
    67.838

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Ich denke, ihr solltet euch kennenlernen :p.

    @opa: es gibt auch die dritte Möglichkeit, wo eine durchaus vorhandene Uneitelkeit nur von Widerspenstigkeit übertroffen wird :bg::ignore:.
  11. Antworten
    21
    Hits
    931

    Beitrag anzeigen

    Das muss ich mir merken :bg:.
  12. Antworten
    2.599
    Hits
    370.643

    Beitrag anzeigen

    An einem bemerkenswerten Zustieg kann ich mich nicht erinnern, nur an einem Firnhügel :o. Wir sind von der Passstrasse hochgestiegen.
  13. Antworten
    2.599
    Hits
    370.643

    Beitrag anzeigen

    @Nuna: Gross Furkahorn ist super Granit, ich habe das damals sehr genossen. Schon speziell, wenn nicht mal eine Person auf dem Gipfelaufbau stehen kann, irgendwie :grins:.
  14. AW: Daunenschlafsack beim Biwakieren (ohne Biwaksack) - starker Tau/Kondensation

    Hat sich zwar erledigt, aber natürlich gibt es zig Daunenschlafsäcke mit Pertex oder GTX-Hülle.

    Tarp ist im Hochgebirge nicht immer so einfach anzubringen.
  15. AW: Daunenschlafsack beim Biwakieren (ohne Biwaksack) - starker Tau/Kondensation

    Je tiefer desto feuchter und wärmer. Nein, die Daune wärmt nicht mehr so gut, wenn der Schlafsack aussen sehr nass wird :). Aber da hilft eine wasserfeste Oberfläche. Ein Biwaksack wäre auch eine...
  16. AW: Daunenschlafsack beim Biwakieren (ohne Biwaksack) - starker Tau/Kondensation

    Die Sache ist nicht so einfach, hier gibt es zig Threads darüber. Ich habe bis jetzt nur drei Mal draussen auf ungefähr 3000 M übernachtet. Das erste Mal war die Oberfläche am Morgen gefroren, war...
  17. Antworten
    21
    Hits
    931

    Beitrag anzeigen

    Auf keinem Fall beides mitnehmen, das ist viel unnötiges Gewicht. Ob Softshell + leichten Regenschutz, oder Hardshell, dafür nicht so atmungsaktiv wenn man damit laufen muss, da scheiden sich die...
  18. Antworten
    2.599
    Hits
    370.643

    Beitrag anzeigen

    Das war im Juli.
  19. Antworten
    24
    Hits
    1.477

    Beitrag anzeigen

    Ich habe die BMS Babybuddy Softskin Matschhose gekauft, wurde noch nicht eingesetzt, macht aber einen sehr guten Eindruck.

    November in Deutschland würde ich mir, ehrlich gesagt, nicht antun,...
  20. Antworten
    24
    Hits
    1.477

    Beitrag anzeigen

    Es gibt so Matschsaloppetten zum drüber ziehen mit integrierten Socken, denn Schuhe in dem Alter sind nicht so drin (höchstens diese Lederpatschen zum krabbeln indoor). Und grosses Zelt wo er auch...
  21. Antworten
    2.463
    Hits
    372.028

    Beitrag anzeigen

    Ich glaube es war auch Stunden davor sichtbar, dass da was kommt. Und wie schon geschrieben, seit Tagen angekündigt. So eine Schlucht kann schnell eine Todesfalle werden.
  22. Antworten
    2.599
    Hits
    370.643

    Beitrag anzeigen

    Jep.
  23. Antworten
    17
    Hits
    711

    Beitrag anzeigen

    Das wird noch lange ein Problem sein. Das einzige, was uns hilft, ist Wolle-Seide Bodies anzuziehen, weil sie schnell trocknen (von Engel). Zur Not ein Spucktuch dazwischen legen.



    Indem man...
  24. Antworten
    17
    Hits
    711

    Beitrag anzeigen

    Gratulation! Was Du brauchts ist ein Drei-Rad mit Luftkammerräder. Wir haben Teutonia Spirit S8, das ist ein sehr altes Modell, aber etwas in die Richtung kannst Du schauen. Sehr gute Dämpfung und...
  25. Antworten
    2.237
    Hits
    297.694

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Krasse Sache! Hut ab vor dem Mädchen, aber den Knirps hätte man schon zuhause lassen können, manche Dinge müssen nicht sein..
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4