Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: TeilzeitAbenteurer

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Ich habe auch den Otaki und trage ihn wie alle meine Schuhe von La Sportiva wie SOIA etwa zwei bis zweieinhalb Nummern kleiner als Straßenschuhgröße; das ist aber markenabhängig. Die Schuhe von La...
  2. Beitrag anzeigen

    Ich hab das Ding in der hiesigen Kletterhalle mal im Schrank liegen sehen. Das Teil ist so absurd groß, dass ich jedwede Überlegung in eine Anschaffung instantan und nachhaltig eingestellt hab :o
  3. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Manchmal ist so ein bisschen Bürokratie (Hakenkommission) schon eine ganz feine Sache. Hilft natürlich auch nur dann, wenn nicht trotzdem wieder einzelne ihre Meinung zur einzig gültigen Referenz...
  4. Antworten
    10
    Hits
    603

    Beitrag anzeigen

    Ich hab die Y&Y classic aus Metall, mit der ich absolut zufrieden bin. Ich hab vor der Anschaffung diverse Rezensionen gelesen und die seien angeblich von den Prismen dem sündhaft teuren "Original"...
  5. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Es gibt Leute, die mit über 50 ihre Bestleistung erreichen und für das Alter beeindruckende Grade klettern. Die Hoffnung kann man natürlich noch haben. Weltklasseniveau haben die aber auch nicht mehr...
  6. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Selbst wenn ich in diesem Faden noch einer der jüngeren sein dürfte, haben wir gewichtsunabhängig wohl alle das Alter hinter uns, in dem man noch auf ohne größere Realitätsverweigerung auf...
  7. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Danke, ich werde das beobachten. Falls es nicht zu mehr reicht, wäre das auch nicht schlimm. Ich hatte mal die fixe Idee, dass es nett wäre, in der 6c/6c+-Region klettern zu können und fühle mich...
  8. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Ich sag doch: Spannweite statt Kraft :cool: Über die Nachteile einer überdurchschnittlichen Körpergröße haben wir uns ja vor einigen Seiten schon ausgelassen. In meinem Fall bedeutet selbst ein...
  9. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Ich weise nur auf die Fakten, deren zufolge du möglicherweise normalgewichtig bist, und etwaige Differenzen zu deiner öffentlichen Darstellung hin :oldman:

    Wikipedia sagt:

    Inwiefern das auf...
  10. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Bei "Walross" erwarte ich aber eigentlich einen gewissen Körperfettanteil, der mit einem BMI <25 kaum gegeben sein dürfte. Das mag natürlich auch nur meine fehlgeleitete Assoziation sein.
    Bezogen...
  11. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Wenn du weiterhin als Walross durchgehen möchtest, solltest du zumindest nahe dran sein. Alles unter 85 kg ist laut BMI nämlich Normalgewicht :cool: Damit würdest du dann schon mal nicht als...
  12. Antworten
    956
    Hits
    32.449

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    :hahaa: Der Spitzname darf gerne bleiben, für wen auch immer :lol:
  13. Antworten
    20
    Hits
    1.007

    Beitrag anzeigen

    No Offense.
    Ich war von alpinen Mehrseillängentouren ausgegangen und nicht Sportklettereien mit mehr als einer Seillänge :sorry: Da können die Verhältnisse dann natürlich ein bisschen anders sein.
  14. Antworten
    20
    Hits
    1.007

    Beitrag anzeigen

    Das Gewicht ist denke ich auch weniger das Problem, als bei jedem Stand 10 m extra durchziehen zu müssen. Da gebe ich Flachlandtiroler recht. Weniger Gewicht ist dann zusätzlicher Bonus. Aus dem...
  15. Antworten
    20
    Hits
    1.007

    Beitrag anzeigen

    Korreliert vermutlich damit, dass die Dinger steifer werden (?); bei mir der Hauptgrund, warum ich alte Seile aussortiere. Mein Sterling Marathon Pro war struppig, wie sonstwas, aber lief immer noch...
  16. Antworten
    20
    Hits
    1.007

    Beitrag anzeigen

    Falsche Fragestellung :baetsch:
    Wenn ich beim Abseilen mit 2x50m Probleme bekomme, habe ich in der Vorbereitung schon was versaut.
    Ich kann mich allerdings nicht mehr an die Touren erinnern, die...
  17. Antworten
    23
    Hits
    649

    AW: Halbseile zum Alpinklettern

    Yay, ein neuer Ausrüstungstheoriefaden :bg:



    Imprägnierung halte ich vor allem für den Mantel für relevant, weil dadurch das Seil (solltest du wirklich mal in den Regen kommen, was sich bei...
  18. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Gut, beim Eisklettern mag das anders aussehen. Davon habe ich keine Ahnung. Bei einem soliden Stand im Fels, dem ich eine Reihenschaltung zumuten kann, sollte ein fixiertes Kräftedreieck auch kein...
  19. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Die müsste man doch genau so umhängen können: In jedes Ende einen Karabiner, dann um die Schulter und mit den Karabinern zusammenhängen oder verstehe ich da was falsch? Bandschlinge einfach...
  20. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Den Hinweis, dass sich mit mehr Praxiserfahrung viele Entscheidungen sinnvoller treffen lassen, hat venyo glaube ich schon hinreichend oft bekommen und auch schon erklärt, warum er sich trotzdem mit...
  21. Beitrag anzeigen

    Tja, so unterschiedlich können die Anforderungen sein. Ich hab bei meinem Kletterrucksack extra danach ausgesucht, dass er einigermaßen bequem zu tragen ist und dafür ein paar Gramm mehr in Kauf...
  22. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Wenn du so direkt fragst, sehe ich spontan nur die Befestigung am Gurt mittels Sackstich statt Achterknoten. Daneben mutmaßlich die Möglichkeit, das Ding einhändig zu verlängern ohne es entlasten zu...
  23. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Das ist deine Selbstsicherungsschlinge, das ist noch mal eine andere Situation, für die es im Fachhandel diverse Lösungen gibt, sich das Leben zu erleichtern. Ich würde für den Zweck im alpinen einen...
  24. Antworten
    20
    Hits
    856

    AW: Fancy Standplatzschlingen :)

    Das Ding dürfte deutlich schwerer und unhandlicher sein, als eine normale 120 cm Rundschlinge und bringt relativ wenig Mehrwert. Im typischen eher geneigten Anfängergelände ist das nicht so relevant,...
  25. Antworten
    30
    Hits
    933

    AW: Friends / Cams & Klemmkeile

    Alternativvorschlag :cool:
    Ein Kurs "How to mobile Absicherung" beim örtlichen Alpenverein, der nicht zwingend eigenes Material erfordert (ggf. kombiniert mit dem Grundlagen im Standplatzbau, dann...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4