Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: mitreisender

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden; generiert vor 20 Minute(n).

  1. Beitrag anzeigen

    Wieso soll das problematisch sein? Beim professionellen Reinigen trennt ODS Daunen/Federn und Hülle.

    Merke:Nomen ist nicht immer Omen. Über 70g so zu referieren halte ich persönlich für nerdig.
  2. Beitrag anzeigen

    PS. Der Schlafsack wird ohnehin nicht exakt das wiegen, was man angibt. Das ist logischerweise immer etwas Spielraum gegeben.
  3. Beitrag anzeigen

    70g und so ein Aufriß?

    Man könnte ja andere Stellschrauben verwenden. Als da wären Außengewebe, höhere Fillpower, anderes Mischungsverhältnis Daune/Federn. Aber das Entfernen der Daune verändert...
  4. AW: CAMPZ - Probleme mit Erreichbarkeit (Garantiefall)

    Erlangen: Der Neue Alpinist und Globetrotter / Freilauf (ehemals Avalanche) / Rotpunkt Sport


    Sicherlich haben die nicht alles was Du willst, aber bestimmt auch Alternativen.
  5. Beitrag anzeigen

    Ansonsten. Gaffer hilft immer. Ist nur blöderweise eine ziemliche Sauerei :ignore:
  6. Beitrag anzeigen

    Ist das die Rückenauflage? Sieht ja nicht so aus, als würde das den Tragekomfort einschränken. Wohl eher die theoretische Belüftung.
  7. Beitrag anzeigen

    Osprey Europ kontaktieren. Da ich davon ausgehe, dass sie den Rucksack wegwerfen kann ich mir vorstellen, dass ein paar Fotos genügen und sie Dir ohnehin einen neuen schicken. Ist zwar nicht...
  8. Antworten
    16
    Hits
    436

    Beitrag anzeigen

    Kann alles sein. Mein Golite Jam wiegt keine 900g und schlägt sich bestens. Von Materialmüdigkeit keine Spur.

    Um noch was beizutragen. Berghaus Fasthike 45 und die Gregory Leichtreihe zB Paragon...
  9. Antworten
    16
    Hits
    436

    Beitrag anzeigen

    Stimmt. Eher sauschwer. :bg:
  10. Antworten
    3
    Hits
    202

    AW: 2P Trecking Island mit Rucksack

    Wieso enttäuscht? Ein 11 Jahre altes Zelt und dann noch Salewa ist doch eine respektable Leistung. Viele tauschen ihr Auto deutlich früher.
  11. Antworten
    8
    Hits
    292

    Beitrag anzeigen

    Baumwolle und kleben? Das wäre mir neu.
  12. Antworten
    13
    Hits
    472

    AW: Trekkingzelt 4 Pers (2Erw. + 2 Kids)

    Sehe beim IZ keinen Unterschied zum VE 25 und Sherpa Dome Plus. 4 Gestänge die ziemlich gleich geführt werden und alle im IZ.
  13. Beitrag anzeigen

    Kann ich nicht bestätigen. Hochwertig PU beschichtete Gewebe aus den 90ern haben bei mir auch bei meinem Tadpole lange gehalten. Jetzt, seit 5 Jahren lässt der Boden bei Druck Feuchtigkeit durch....
  14. Beitrag anzeigen

    Keine direkte Lösung. Kunststoffe altern. Habe hier auch einen tadellosen Markenrucksack aus den frühen 90ern. Die Innenbeschichtung löst sich und riecht.
  15. Beitrag anzeigen

    Man muss das auch ganz pragmatisch sehen. Typen wie BernieHH haben da sicher mehr Grund, die Tourernährung geschickt auf Mangelverhinderung zu planen. Für mal eben 7 Tage Schottland oder den G20...
  16. Beitrag anzeigen

    OT: Das ist der Job eines Journalisten. Verstehe nicht, wieso man da misstrauisch sein sollte, solange Quellen, Recherchen etc. nachvollziehbar sind.
  17. Beitrag anzeigen

    Eins ist mir noch eingefallen. Das Ordos 3 (ehemals GoLite Design) von Alpkit (ehemals GoLite Design).

    https://www.alpkit.com/products/ordos-3

    Wichtig ist das 3er, das ist nämlich länger als...
  18. Antworten
    13
    Hits
    472

    AW: Trekkingzelt 4 Pers (2Erw. + 2 Kids)

    Bzw eine Kopie des damals sehr beliebten Sherpa Dome 2 oder auch North Face VE25. Letzteres wäre sogar biliger vom Straßenpreis her.

    Edit: VE25 nur für 3P.
  19. Beitrag anzeigen

    Sorry. Zweite Person überlesen.

    Dann eher das Duo. Right. Dann wird es nur deutlich schwerer beim Spitfire.
  20. Beitrag anzeigen

    Eureka Spitfire Solo. Wurde leider eingestellt nach über 20 Jahren Produktion. Restbestände gibt es noch. Meist um die 100 Euro. Das ist auf alle Fälle lang genug.
  21. Antworten
    18
    Hits
    688

    AW: Hilleberg Staika Alternative

    Check aber, ob Dir die Belüftung ausreicht. Wenn die solid inner schreiben, dann meinen die solid inner.:bg: Bei dem von Dir erwähnten Zelt kann man laut Text und Bild nur über die Eingänge lüften....
  22. Antworten
    2.960
    Hits
    1.014.408

    Beitrag anzeigen

    Was benutzt Du als Baumschutz?
  23. Antworten
    8
    Hits
    361

    AW: Welche TAR ist das?

    +1 für Couchen

    Kürbisorange sind die hervorragenden Prolites. Gab es mit dunkler Unterseite und aktuell einfarbig auf beiden Seiten. Und die nutzt man so wie oben beschrieben.
  24. Antworten
    18
    Hits
    688

    AW: Hilleberg Staika Alternative

    Eins fiel mir noch ein:

    Terra Nova Trisar. Ein Bunker. Jurek ist sicher nicht schlechter als Rejka. Die Zelte werden in Tschechien immer gut bewertet, wenn man den Reisekommentaren Glauben...
  25. Beitrag anzeigen

    Es scheint nur für Dich nicht zu stimmen.
Ergebnis 1 bis 25 von 284
Seite 1 von 12 1 2 3 4