Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Nicki

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Insektenmakros

    Noch mal - kleines-- groß
    der Fliege war wohl frisch - sie haute einfach nicht ab....
    Auge scharf...
    https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/28_Juni_2020-_18-30.jpg


    Körper...
  2. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Insektenmakros

    Aber recht gelungen - soweit ich das bei 640pix sehen kann.
  3. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Insektenmakros

    Dann gibt es ein Bildchen von heute- ca. 50 Bilder geknipst - 4 sind übrig geblieben....

    https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/26_Juni_2020-_17-9.jpg

    Mit Olympus OMD 5III und das...
  4. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Insektenmakros

    Sarekmaniac- Schön.... ist der Faden nur für deine kl. Biester - oder kann da jeder mitmachen?

    Folko
  5. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    Aussage war falsch- speichert auch in Raw.:ignore:
  6. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    Die heißen ja überall anders - mit Szeneprogramm meine ich - z. B. Landschaft - oder Porträt etc. - da werden nicht nur Blende und Zeit für diese Situationen angepasst - sondern auch Farben /...
  7. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    P / A / T / M - stellt du ja Blende und Belichtungszeit an- eben teils Automatisch / halbautomatisch oder ohne Automatik.
    Du kannst durch Programmshift und die +/ - Korrektur die gleiche...
  8. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    Mmmmm, ich finde du solltest näher ran, dazu einen schöneren Ausschnitt suchen. Die Bild Qualität ist auch eher... so na ja. Wenig Kontraste, Schärfe. Die Fliege ist fast Schwarz- nix zu erkennen. ...
  9. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Wildbienen

    Ein bisschen mehr Kontraste- in Lightroom würde ich Klarheit / Weiß versuchen...
  10. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    Mit ganz viel Fantasie! ;-)
  11. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Wildbienen

    Die sieht wirklich verpennt aus - im letzten Bild.

    Ich würde noch ein wenig Darktable versuchen- evtl. gehst aber nicht besser - da im Schatten.
  12. Antworten
    23
    Hits
    593

    Beitrag anzeigen

    Ich bekomme selten ein Reh so zu sehn.
    Also überhaut schon mal schön, davon ein Foto zu haben.

    Um eine "gutes" nicht nur der Moment betreffend - sondern auch ein Qualitativ gutes Bild Bild zu...
  13. Antworten
    20
    Hits
    768

    AW: Mein erstes Makro

    @kossiswelt
    Aller Anfang ist schwer.
    Bist du denn mit dem Foto zufrieden - oder fehlt dir nicht doch etwas?

    Was würde für dich - die Fliege als Foto ansehnlicher machen?

    LG
    Folko
  14. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Wildbienen

    So ist besser - also etwas größer
    Jetzt gefällt mir das zweite besser:-) - vor allem wg. der Zeichnung im Auge.

    Beim ersten ist die Schärfe zu schmal - aber immer ein Problem bei Macros. ...
  15. Thema: Insektenmakros

    von Nicki
    Antworten
    38
    Hits
    1.562

    AW: Wildbienen

    Schön das es mal Bilder gibt!

    Das erste gefällt - das zweite ist eher ein Schnappschuss.
    Blöd bei beiden sind die 700pix- da ist ja nix zu erkennen .
    Das ist einfach zu klein

    LG
    Folko
  16. Antworten
    3.065
    Hits
    1.053.814

    Beitrag anzeigen

    In den Pyrenäen,
    Cestrede Tal

    https://mitrucksack.de/pyrenaeen_2019/album/P9170041.jpg

    Barranco de Aulot

    https://mitrucksack.de/pyrenaeen_2019/album/P9200227.jpg
    ...
  17. Beitrag anzeigen

    Die fehlt noch immer :o - keine Ahnung wie gut es ohne Brücke klappt - dafür ist das zu lange her. Als ich dort war lebte die noch! Bei viel Wasser kaum möglich- bei niedrigem Wasser ein ?

    LG ...
  18. Beitrag anzeigen

    ,
    Am Ende eine Felsstufe mit einer Kette die war auch nötig. Zwischendurch halt mal schmale Pfade im Hang, paar mal die Hände benutzt, teils ist der Pfad schlecht zu erkennen. Im großen und ganzen...
  19. Beitrag anzeigen

    Schade das dies nicht geklappt hat- ich war dort bei gutem Wetter unterwegs - fand es Spannend- daher auch kaum Fotos gemacht- aber OK.

    Llanos de Larri und La Munia sieht toll aus - da war ich...
  20. Beitrag anzeigen

    Die Faja selbst - ist nicht so dolle, nur Stolpern darf keiner.....
    Aber An und Abstieg aus dem Ordesa Tal ist nicht ohne - Circo Carriata - bisschen Kletterei- und die Clavias de Cotatuero - ist...
  21. Beitrag anzeigen

    Ja , das ist eine tolle Gegend- ich erinnere mich immer gerne daran.
    - Mal schauen ob ich nächstes Jahr mir da noch mal eine Tour bastele - aus nochmal sehen und neues erleben....


    LG Folko
  22. Beitrag anzeigen

    Schön.... Bujaruelo war ich ein paar Wochen später auch ......
    Hab aber auf der Camping Wiese übernachtet....

    LG Folko
  23. Beitrag anzeigen

    Ja, Danke für den Bericht! Schön geschrieben und schöne Bilder.

    Mir fällt auf das im Sommer doch viele Leute Unterwegs sind- im September sind die Begegnungen selten - meist bin ich alleine...
  24. Beitrag anzeigen

    Ich freu mich schon auf Juni- mal schauen ob Reisen dann Möglich ist. Ist ja noch etwas Zeit ...
    Beim übernächsten mal wird es dann noch mal die Torla/ Ordesa Ecke mit den Schluchten......

    LG...
  25. Beitrag anzeigen

    Meer Berge - wie war es denn daher- irgendwelche Schwierigkeiten?
    Ich hatte diesen Weg auch vor - bin dann aber doch dem GR 11 folgend zur Refugio Casa de Piedra runter.

    Hoffentlich klappt es -...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4