Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: LihofDirk

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,17 Sekunden.

  1. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Die haben doch schon die Löcher für Nachrüstreflektoren
  2. Antworten
    14
    Hits
    256

    Beitrag anzeigen

    Die Erfahrungen von Lina kann ich teilen, nur das es noch das T400 war und inzwischen über 15 Jahre Pannenfrei durchhält.

    Eventuell mal die Speichenspannung prüfen. Ich hatte einmal ein Rad, dass...
  3. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Gilt aber auch für Fahrradfahrer. Und lediglich darauf hingewiesen, dass auch die Spekulation über Kleidungsfatbe des vermutlichen Opfers auch unanngemesssen ist.

    Was aber spannend ist, es...
  4. Beitrag anzeigen

    Und zum Belagschonen.

    - - - Aktualisiert - - -



    War vor 2010 aber auch schon so ...
  5. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Eben. Und bei meinen letzten Unfällen hatte ich immer Beleuchtung und Neon. Ich weiss daher, dass es nicht die Lösung ist. Nutze es aber trotzdem.
  6. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Ich habe an allen Stadt-Rädern (nicht am Rennrad) einseitige SPD Pedale, die auf der anderen Seite eine Standfläche für normale Schuhe haben und mit Reflektoren ausgestattet sind.

    Gibt es sowohl...
  7. Beitrag anzeigen

    Erfahrungen mit Swix und Toko.
    Im Prinzip ähnlich von der Qualität. Einsatzbereich und Anwendung etwas unterschiedlich, auch von der Abweichung zu den Angaben auf der Packung.
    Meine Empfehlung:...
  8. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Bei der Nötigung und Lichthupe war meines Wissens eher die Häufigkeit als der Abstand entscheidend. Also einmal Lichthupe ja, Dauerfeuer nein. Dauerfeuer mit Blinker links besonders böse.
  9. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Eben doch
    http://www.verkehrslexikon.de/Texte/Rspr4032.php



    Auf unbeleuchtet und Tarnfarbe musst Du Dich einstellen.

    Und Radfahrer sind auch nicht atypisch.
  10. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Den Sicherheitsabstand darfst Du eh nicht unterschreiten, weder nach vorne noch zur Seite. Sonst gefährdest Du andere. Das ist nach §1STVO verboten.
  11. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Für manche ja. Aber die sagen ja auch, dass es sicherer ist, dicht an einem Radfahrer vorbeizufahren (man hat ja 1,6 Tonnen Blech und Knautschzone) als dahinter zu bleiben. Kommt halt immer auf die...
  12. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Nein.

    Wenn Dein Auto bunt genug ist, kannst Du in die Eisen steigen wie Du willst. Der hinter Dir hat Dich ja gesehen.
  13. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Liegt wohl daran, dass sich viele der nicht an dem Sichtfahrgebot orientierenden Autofahrer alles unterhalb einer Warnweste als Ausrede sich selber gegenüber akzeptieren. Und deshalb diese Forderung...
  14. Antworten
    48
    Hits
    2.758

    AW: Anders reisen - Leben in der Wildnis

    Aber nur mit Vorsicht!
  15. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Musst Du anders formulieren, damit die Botschaft ankommt.
    Habe einem Porschecabriofahrer in ähnlicher Situation erklärt, dass er zwar seiner Freundin erklären könne dies (gezeigt ungefähr eine...
  16. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Dunkle Kleidung - nein.
    Aber die im moralischen Impetus erhobene Forderung nach mindestens Warnweste, gepaart mit Monologen, warum man als Autofahrer ja unmöglich so langsam fahren könne, das man...
  17. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Die ungenügend gewürdigte Mitschuld der Panzerbesatzung war, weil sie zum einen mit defektem Rücklicht unterwegs waren und zum Anderen nicht umgehend nach dem Liegenbleiben abgesichert haben....
  18. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Das OLG Hamm hat dazu auch ausgeführt, dass nachts 70 km/h schon zu viel seien. Es gilt einfach das sichtfahrgebot.
    https://www.onlineurteile.de/urteil/im-dunkeln-vom-auto-ueberfahren
  19. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Nun, vor Urzeiten in diesem Faden verlinkt war das Urteil, das einem Autofahrer die Schuld gab, weil er einen tarnfarbenen unbeleuchteten Panzer am Strassenrand übersehen hat.
    ...
  20. Antworten
    23
    Hits
    690

    AW: Schitourenhandschuhe

    Da explizit Handschuhe die nicht isolieren sondern nur Verletzungen beim Abrutschen vermeiden sollen gesucht wurden reichen die Montagehandschuhe aus.
    Aus Erfahrung von Langlauf im verharschten...
  21. Antworten
    23
    Hits
    690

    AW: Schitourenhandschuhe

    Meine Seilarbeit im Winter ist auch nur das Verzieren von WW Kajaks auf dem Vereinsanhänger :ignore:
  22. Antworten
    23
    Hits
    690

    AW: Schitourenhandschuhe

    Die habe ich zum Schneeschaufeln. Für Seilarbeit wären sie mir zu gefühllos. So unterschiedlich sind die Empfindungen. Letztlich muss er halt probieren, aber immerhin die Erweiterung zu...
  23. Beitrag anzeigen

    Ich kenne die übliche Wortverwendung nur als Nadelabweichung. Was eventuell daran liegt, dass der Umgang mit (Peil)kompass (für den Marschkompass ist die Präzision eh egal) für mich im militärischen...
  24. Antworten
    42
    Hits
    2.196

    Beitrag anzeigen

    Aber Vorsicht! Heutige hocheffizient designte Heringe reagieren sehr stark auf Modifizierungen.
    So reicht es wohl schon aus, dass ein Hering von "prima" zu "wertlos" wird, wenn man seine...
  25. Antworten
    1.558
    Hits
    85.773

    Beitrag anzeigen

    Eindeutig Bewegung. Und zwar nicht das Auge sondern das Hirn bei der Bildverarbeitung.

    Deshalb sind auch sämtliche Fotos verschiedener Kleidungsstücke vor verschiedenen Hintergründen auch nur...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4