Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Schattenschläfer

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,10 Sekunden.

  1. Antworten
    3.085
    Hits
    1.623.128

    Beitrag anzeigen

    ATC Guide für 14€:
    https://eu.blackdiamondequipment.com/de_DE/klettern-sicherungs-abseilgeraete/atc-guide-BD620079_cfg.html
  2. AW: SBB-Projekt Johanniswacht, nR im Elbsandstein

    Manchmal ist das halt vom Einstieg aus nicht möglich und ich verlasse mich dann natürlich schon darauf, dass der nR kommt, der im Führer beschrieben ist. Wobei ich jetzt die betreffenden Wege nicht...
  3. Antworten
    2.020
    Hits
    299.725

    Beitrag anzeigen

    Meist ist ja ein Satz Stopper daheim auch völlig ausreichend. Ich finde immer noch, dass die Eibenwände ein nettes (überwiegend) Leichtklettergebiet sind, gerade weil nicht alles komplett...
  4. Beitrag anzeigen

    Von Sachsen aus sind die 8000er vor Ort natürlich naheliegender als die Alpen..

    Wenn du momentan noch nicht so die Anknüpfungspunkte hast:

    - Natürlich kannst du dir mal für eine schöne Tour...
  5. Beitrag anzeigen

    Schon klar. Bitte nicht jedes kleine Wörtchen (bzw. dessen persönliche Interpretation) auf die Goldwaage legen.
    Mittlerweile wird ja der Ausflug, der im April "demnächst stattfinden" sollte schon...
  6. Beitrag anzeigen

    Würde ich so nicht sehen, v.A. ersteres. Es hat ja seinen Grund, warum man nach Regen am schnellsten wieder im Bielatal etwas machen kann. Und weil das Gebiet m.E. auch das übersichtlichste mit...
  7. Antworten
    677
    Hits
    19.389

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Martelltal in Südtirol ist für so etwas recht beliebt, kenne ich noch aus vielen Familienurlauben.. z.B. Rotspitze hat ca. 1000hM vom Auto, ist etwas über 3000, es geht zügig hoch und am Ende gibt's...
  8. Beitrag anzeigen

    Wobei dieser schöne Klassiker schon eher ein Anfängerweg und von der Kletterei her wirklich nicht so wild ist. Das kriegt man mit grundlegender Bewegungslehre und ausreichend Vorbereitung /...
  9. Beitrag anzeigen

    Nein. Weil ihr wie schon geschrieben dann praktisch ungesichert unterwegs seid. Außer man geht ins Bielatal und ist zufrieden mit einem IIer Gipfel am Wegesrand, bei dem man den Weg komplett einsehen...
  10. Antworten
    677
    Hits
    19.389

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Wie schon geschrieben wohl die Breitenberg Südwand mit vielen (sehr) leichten Touren, vielen Haken (wer sich fürchtet kann vor dem ersten jeweils noch was legen), kurzem Zustieg und dementsprechenden...
  11. Antworten
    677
    Hits
    19.389

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    An sich nicht. Ich persönlich verwende halt lieber ein Buch und würde es hassen am Fels ins Handy schauen zu müssen. Regelmäßige Sperrungen stehen auch im Führer, die aktuelle Liste gibt es im...
  12. Antworten
    677
    Hits
    19.389

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Aktuell wohl der zweibändige Schwertner Führer von Panico, auch wenn man über die Sinnhaftigkeit seiner Routenkommentare mitunter streiten kann. Alternativen sind der Thum Führer (günstiger, nicht...
  13. Antworten
    73
    Hits
    2.600

    AW: DSLR auf Hochtouren?

    Muss man letztlich wohl selbst ausprobieren. Extra Objektive, Stativ etc. würde ich nicht mitschleppen.
    Ich persönlich bin zufrieden mit den ganz passablen Bildern einer guten Kompaktkamera, die...
  14. Beitrag anzeigen

    Wurde das richtig verstanden, der Veranstalter bringt euch ins Basecamp und verpflegt euch dort, Touren werden dann eigenständig ausgewählt und ggf. durchgeführt?
    Da würde ich auch wert auf eine...
  15. Beitrag anzeigen

    Im Sarg, Depotweg oder manchem Vollrathriss (alles im Bereich bis max. 7) muss ja bis dahin schon geklettert werden.. sowas wäre für mich persönlich ein Fall von "Mit Clipstick hat man das eigentlich...
  16. Beitrag anzeigen

    Das ist wohl so oder so ähnlich auch Konsens bei "klassischen" Kletterern. Natürlich darf jemand das auch anders handhaben, der/die sich mit Clipstick, Kloketten, oder auch belassenen Friends/Keilen ...
  17. Beitrag anzeigen

    Mit meinte ich nicht

    sondern, dass man vorm Losklettern auch schon das Seil in den ersten Haken einhängt z.B. mittels Clipstick, damit man den ersten Haken nicht anklettern muss.

    In einigen...
  18. Beitrag anzeigen

    Es ist kein richtiges Hobby solange man es nicht übertreibt.. :D

    Im Ernst, sowas ist relevant, wenn man Leistungen vergleicht oder eine Begehung für sich reklamiert.
    Da ist manchmal schon...
  19. Beitrag anzeigen

    Beim Grigri ist zwingend die rechte Hand die Bremshand. Das lässt sich natürlich auch als Linkshänder lernen und so verinnerlichen, kompliziert wird es jedoch wenn man sich schon bei einem anderen...
  20. AW: Breiter Vorfuss - aggressiver Kletterschuh

    Interessante Unterschiede. Der eine empfindet den Katana als breit - laut Tabelle soll er eher schmal sein.
    Mit meinen breiten Füßen hat der Miura mit Klettverschluss ganz gut gepasst. Der sollte...
  21. Beitrag anzeigen

    Ich persönlich finde das auch mit Grigri ganz klar am angenehmsten. Ein Autotube wie dieser Fisch ist aber denke ich immer noch deutlich angenehmer als lang und oft mit einem normalen Tuber zu halten...
  22. Beitrag anzeigen

    Sehe ich ähnlich, außer das mit den Kosten. Klettern ist m.E. nur dann kein günstiger Sport, wenn man sich oft in Hallen bewegt. Da freut sich zwar der DAV (und empfiehlt dauernd neues Material also...
  23. AW: Kletterwinterflucht Thailand als Genusskletterer?

    Es ist schon schön und das Land wirklich interessant, etwas anderes eben. Jahrelang sparen muss man ja auch nicht, bis auf den Flug (habe recht kurzfristig gebucht für ca. 600€ retour) ist der...
  24. AW: Kletterwinterflucht Thailand als Genusskletterer?

    So, mittlerweile sind wir gut wieder gelandet - in D war's seitdem recht stressig / voll, aber das ist wieder ein anderes Thema.

    Ein paar Sätze schreibe ich direkt hier (ich glaube, das passt eher...
  25. Antworten
    3.085
    Hits
    1.623.128

    Beitrag anzeigen

    Gregory Baltoro 85 / Deva 80 in Größe S für 144€ bei Bergfreunde:
    https://www.bergfreunde.de/gregory-baltoro-85-trekkingrucksack-bf/?cnid=6c1ccdc331735a90653f9b81053ce
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4