Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: wulxc

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Ist nur meine Erfahrung aus zwei Wochentouren in Hängematten:
    Die erste Nacht war immer irgendwann unbequem und der Tag darauf verspannt, danach wurde jede Nacht schnell besser bis richtig gut. Ich...
  2. Beitrag anzeigen

    Aber auf Spiekeroog wird dir auf alle Fälle ein Vortrag über die Überlegenheit der Baumwollzelte gehalten (außer du wohnst im Basecamp-Zelt) ;)

    Aber schon schön dort, dieses Jahr sogar noch mit...
  3. Antworten
    12
    Hits
    1.964

    AW: warum eigentlich Silnylon ?

    Nylon hat die höhere Weiterreissfestigkeit:
    Nylon-Zeltstoff
    https://www.extremtextil.de/ripstop-nylon-zeltstoff-silikonbesch-40den-55g-qm.html
    Polyester...
  4. Antworten
    33
    Hits
    1.603

    Beitrag anzeigen

    Kuppelzelt, nicht 1 Person, aber relativ günstig, riesig, Innenzelthöhe 1,93m und 8 kg:
    Marmot Limestone 6P
    (ganz ordentliches Zelt, nicht für extremen Wind, eher luftig).

    leicht mit 4 kg,...
  5. AW: Mountain Hardwear ACI 3 Expeditionszelt, Nachfolger des EV 3

    Falls es jemals eine Antwort von MH gibt,würde diemich auch interessieren. Ein Ablösen der Beschichtung darf einfach nicht sein, sie gehört nun mal zum Außenzeltmaterial (die ganzen Materialangaben...
  6. Antworten
    10
    Hits
    513

    AW: Whisperlite Ersatzteile

    Als sich bei meinem Whisperlite der Übbergang vom gebogenen Vorwärmrohr zum Düsenboden weggebröckelt ist, hab ich über die Adresse consumer at cascadedesigns.ie nachgefragt. Hab dann den Brenner...
  7. AW: Mountain Hardwear ACI 3 Expeditionszelt, Nachfolger des EV 3

    Erinnert mich an unsere Erfahrung mir einem Sattelite 6:
    Hatten wir vor ein paar Jahren (wurde schon nicht mehr hergestellt) im Internet bestellt. Bereits beim Aufbauen haben sich die...
  8. Antworten
    15
    Hits
    2.957

    Beitrag anzeigen

    Ich habe schon öfter in Holland bestellt, weiß aber den damaligen Laden für Fahrradanhänger nicht mehr. Wenn du Fahrradanhänger Holland suchst, findest du schon ein paar. Ansonsten in erweiterter...
  9. Antworten
    24
    Hits
    2.662

    Beitrag anzeigen

    Ich würde noch auf die großen Flächen mittig einen Abspannpunkt setzen (das brinngt aus meiner Erfahrung eine Menge. Meine Eigenbaujurte ähnlich Hilleberg Altai hat sicherlich auch durch diese...
  10. Antworten
    24
    Hits
    2.662

    Beitrag anzeigen

    Ist denn das Gummiband ausreichend kältestabil?
    Eigentlich benötigst du die inneren Abspannungen ja, um die Verformung der Bögen durch eine Böe zu begrenzen (es wird vereinfacht gesagt Knich zu...
  11. Antworten
    15
    Hits
    2.957

    Beitrag anzeigen

    Nachdem unser Chariot geklaut worden ist, haben wir uns einen Qeridoo Speedkid 2 zugelegt. Der hält jetzt seid etwa 5 Jahren, zwischenzeitlich mit zwei Kindern, jetzt nur noch mit einem. Vorteil an...
  12. Thema: Ösen in Evazote

    von wulxc
    Antworten
    21
    Hits
    1.141

    Beitrag anzeigen

    Vielleicht ein bißchen spät, aber vielleicht auch nichht:

    Wenn du sowieso nähen solltest, dann lass besser die Öse weg und näh die Matte in ein umgeschlagenes Cordura-Stück ein, auf dass du dann...
  13. Antworten
    10
    Hits
    963

    [UL] Beitrag anzeigen

    Ich hab keine Erfahrung mit einem 70g Zeltboden. Wenn er stabil und dicht genug ist - warum nicht. Anderseit ist der Unterschied beim ganzen Boden etwa 60g, da wäre für mich schon die Frage, ob die...
  14. Antworten
    10
    Hits
    963

    [UL] Beitrag anzeigen

    Die wichtigste Überlegung ist m.M. nach, auf welchem Boden du den Sack verwenden willst/musst:
    Bei nassem Boden brauchst du mehr Wassersäule, als Silnylon bietet, da würde sich Wasser durchdrücken....
  15. AW: dragonfly bezinkocher mit berniedawg silencer

    Falls man im Zelt vorheizen will, kommt der Nachteil dazu, dass durch die Brennerkappe die Verbrennung beim Vorheizen zumindest bei mir recht unnvollständig ist und daher deutlich stärker stinkt....
  16. AW: Warum werden Abspannpunkte nur mit einer Leine abgespannt?

    Meiner Beobachtunng nach verformt sich ein Tunnelzelt bei seitlichem Windangriff so, dass die windzugewandte Seite eingedrückt wird. Weil das Gestängeende am Boden fest ist, wird bei nicht...
  17. AW: Warum werden Abspannpunkte nur mit einer Leine abgespannt?

    Die Belastung am Abspannpunkt ändert sich nur dann wesentlich, wenn die zwei Leinen separat eingeknotet werden und dadurch eine zusätzliche Querbelastung auf den Abspannpunkt bringen. Da die...
  18. AW: Warum werden Abspannpunkte nur mit einer Leine abgespannt?

    Das Bewegung, also das Ausweichen vor der Windkraft, für ein Zelt schonender ist, mag teilweise auf Kuppelzelte mit sehr elastischem Glasfaser-Gestänge zutreffen. Diese legen sich ohne Schaden in...
  19. AW: Warum werden Abspannpunkte nur mit einer Leine abgespannt?

    Das mit der Bewegung und der Stabilität würde ich anders sehen. Gegen einen reinen Druckbruch ist ein normales Zeltgestänge sehr stabil, hier wäre theoretisch die Länge der Stange unwichtig und nur...
  20. Warum werden Abspannpunkte nur mit einer Leine abgespannt?

    Bei unserem Tunnelzelt sind je Seite am Gestängebogen zwei Abspannpunkte, die mit der Abspannleine abgespannt werden. Dies geschieht nach der Aufbauanleitung bei dem mittleren Gestängebogen in Achse...
  21. Antworten
    160
    Hits
    12.815

    AW: [UL] Pyramide bei Sturm

    Zur Jurte: da bleibt kein Wasser stehen, da müsste schon sehr viel Spannung fehlen.

    Meiner Erfahrung nach ist die Doppelkappnaht auf dem Grat nichtmal halbwegs in der Lage, die Dehnung ...
  22. Antworten
    160
    Hits
    12.815

    AW: [UL] Pyramide bei Sturm

    Speziell zu Florian:
    Die Grate mit stabilerem Material zu unterspannen ist eine sehr gute Idee, die auch in der Architektur bei Membranbauten oder Seilnetzen benutz wird. Der Trick dabei ist, das...
  23. Antworten
    160
    Hits
    12.815

    AW: [UL] Pyramide bei Sturm

    Ich stimme dir in den meisten Punkten zu, muss aber an einer Stelle widersprechen:
    Klar ist ein Mid mit mehr Befestigungspunkten bei gleicher Größe stabiler, daher je mehr Ecken mit Abspannpunkten,...
  24. Antworten
    160
    Hits
    12.815

    AW: [UL] Pyramide bei Sturm

    Die de Waard Zelte sind sicherlich nicht schlecht, aber haben ein ganz anderes Gestänge. Alle Spitzen der Aufstellstangen sind mit Stangen untereinander verbunden (so ergibt sich oben ein...
  25. Antworten
    160
    Hits
    12.815

    AW: [UL] Pyramide bei Sturm

    Ehrlich gesagt halte ich nicht viel von der Aussage, dass leichte Pyramiden keine mittleren Abspannungen haben sollten. Eine ähnliche Vertsärkungssituation wie am Saum aufzubauen, ist ziemlich...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4