Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Abt

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Jo, Ich würde in meiner Bescheidenheit, erst mal den Doc aufsuchen. (Bevor Ratschläge ins Geld gehen;-)
    Kann ja auch sein, dass da etwas innerlich eingeklemmt wird.
  2. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    bei euch in der Oberrheinischen Tiefebene kommt oder kam die Art Thersamonia dispar ssp. rutilus vor, aber eben in der Tiefebene.
  3. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Ich halte deine Angabe zum Fundort S.-Schwarzwald für hinreichend genau. Sicher gibt es jemand, der sich dort faunistisch sehr genau auskennt.

    Auch innerhalb Deutschlads gibt es einige Beispiele...
  4. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Du machst mich ganz wirrsch:grins: denn es gibt da zwei oder drei Arten, die sehr sehr ähnlich sehen. Zumindest auf den Abbildungen, mit denen ich nur vergleichen kann. Von allen etwas, von keiner...
  5. Antworten
    61
    Hits
    12.234

    [Testbericht] AW: [UL] Einmannzelt LanShan 1 - 3F UL GEAR

    Bei dem Gewicht und dem Packmaß fange ich auch an zu überlegen...
    Meist komme ich ja so unter, aber so ähnlich wäre eine Ergänzung auf Tour, wenn es eben mal nicht klappt.
    Danke Alf und anderen.
  6. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Das Tier ist leider etwas abgeflogen, aber ich tippe mittlerweise auf ein Weibchen von Heodes alciphron Rott. - also der hier...
  7. Antworten
    648
    Hits
    51.028

    AW: Stehen schon Pilze?

    Und? Überlebt??;-)




    Steinpilze scheinen sich an der Schengengrenze zur Schweiz derzeit zum Exportschlager zu entwickeln ...
  8. Antworten
    122
    Hits
    10.490

    Beitrag anzeigen

    :hahaa:Alf, was hast du denn eigentlich gekauft?
  9. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Schmalfl%C3%BCgelige_Bandeule

    Ich hab den Link nochmals überprüft, aber keinen Fehler festgestellt.
    Ich hoffe dass dieser Link jetzt funktioniert. Es gibt auch noch...
  10. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Sehr gute Fotos!
    Ich tippe (eher) auf eine Berg-Raubfliege (Didysmachus picipes) Kann jedoch auch nur an Hand von Fotos vergleichen....
  11. Beitrag anzeigen

    Eine Ausgabe einer mir bislang unbekannten Wanderkarte der Gegend zwischen Trigrad und Ivailovgrad , das ist der östliche Teil der Rhodopen gibt es mittlerweile ...
  12. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Na so groß ist die Population vom Dreizehenspechten leider gerad nicht, um die Ausbreitung des Fichtenborkenkäfers klein zuhalten.
    Nach schon vorheriger Information eine Fachkollegen, wusste man ja...
  13. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    einziger geflügelter Freßfeind ist,-soweit bekannt...
  14. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Na, Uninsekt hab ich ja nicht geschrieben. Und auch nicht gemeint:grins:.Schädling Ist nur eine menschliche Ansicht/Sehweise.
  15. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Schau mal diesen an Triphaena orbona https://deacademic.com/dic.nsf/dewiki/1412454 oder die Rubrik ähnliche Arten. Das ist ein heimischer.
    Leider bemerke ich auch das Vorhandensein vieler...
  16. Antworten
    648
    Hits
    51.028

    AW: Stehen schon Pilze?

    Nr.1= Tintenfischpilz?
    Nr.2= Riesenschirmpilz?
  17. Antworten
    2.998
    Hits
    1.020.646

    Beitrag anzeigen

    Schöne Bilder. Daran freue ich mich.
  18. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Na, da braucht man nichts zu grabschen.
    Die zeigen ihre Innenseite ohne Aufforderung:grins:
  19. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich die rotgefügelte Art mal im NSG Königsbrücker Heide gesehen hab., War mir aber nicht so bewusst, da so einen "Star "vor mir zu haben. Werd ganz bestimmt...
  20. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Sag mal Pfadfinder, wo bo bist du unterwegs?

    Gibt es diese ander Art da auch? https://de.wikipedia.org/wiki/Rotfl%C3%BCgelige_%C3%96dlandschrecke
  21. Antworten
    1.504
    Hits
    133.983

    AW: Welches Tier war das?

    Kommt der hier in Betracht?
    https://www.photo-natur.net/singvoegel/fliegenschnaepper/braunkehlchen/
  22. Antworten
    29
    Hits
    3.044

    AW: Minerale und Fossilien

    Unsere,-das sind Ebs, Udo und mein Bericht über unsere RhodopenTour liegen noch in der gedanklichen Schublade.
    Die zu-Gruppierung als Rubrik fällt auch nicht leicht. Und mein wachsender Unmut einen...
  23. Antworten
    14
    Hits
    688

    AW: Insektenhotel - wie?

    Intressanter Artikel

    Zwei Fragen hab ich

    1.Was geschieht mit der "Hoteleinrichtung " über den Winter/auf lange Zeit?
    (im Hinblick auf Schädlinge wie Milben und Pilzkrankheiten)

    2.Wie...
  24. Antworten
    24
    Hits
    1.204

    AW: Anlegen einer Wildblumenwiese

    Als ich vor 25 Jahren mein Gelände hier kaufte, hab ich nach der Beräumung und Einebung auch eine gekaufte Rasenmischung ausgesäht und ein Desaster erlebt. Ich schiebe es einfach auf die Überlagerung...
  25. Antworten
    29
    Hits
    3.044

    AW: Minerale und Fossilien

    Schau mal auf die andere Seite des Steins;-)

    Es gibt aber einen Menschen, der das ganz bestimmt...
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4