Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Smo

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. Antworten
    1.885
    Hits
    261.804

    Gerlinde Kaltenbrunner bei Weltwach

    Evtl. hattet ihr das hier schon, aber in der Suche konnt ich es nicht finden:

    https://weltwach.de/ww104-gerlinde-kaltenbrunner/
  2. Antworten
    3.011
    Hits
    1.025.186

    Beitrag anzeigen

    Ist keine Option. Sorry.
  3. Antworten
    3.011
    Hits
    1.025.186

    Beitrag anzeigen

    Bei dem Platzbedarf kannst auch mit zwei Gelenkbussen reisen ;)
  4. Thema: Märkische Umfahrt

    von Smo
    Antworten
    36
    Hits
    4.481

    Beitrag anzeigen

    Alt Schadow ist zu, die kriegen neue Tore. Neubrück is auch noch dicht, da muss man übern Wergensee und durch die Schleuse Neuhaus. Will man dann die Deahendorfer Spree fahren, muss man entweder 1km...
  5. Antworten
    10
    Hits
    4.555

    Beitrag anzeigen

    https://www.youtube.com/watch?v=_NpDpjbpeI0
  6. Antworten
    10
    Hits
    4.555

    Beitrag anzeigen

    Ich hab ein Necky Looksha T. Hatte es nicht vorgeschlagen weil breit und schwer. Meins heist nicht umsonst Walfisch. Aber: es ist extrem wendig, bequem für große Menschen (bin 1,90, Schuhe 45 und da...
  7. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Ich hab Thule Füsse, dazu die rechteckigen Stahlstangen, obendrauf Ecklaträger. Kostet iirc ca. 150,- Dazu noch dieses:...
  8. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    35415 Hessen - Pohlheim? Und ich dachte immer, der Kerl wohnt in Berlin ;)
    Spoiler: Bild 3
  9. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Von dir ist das ein Kompliment :)
  10. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Necky rotiert iirc auch, und mein Looksha ist einen ganzen Zacken stabiler als der Touryak 500 der geblasen ist. Ich denk mal, Faktoren wie Material, dessen Stärke und vor allem Form sind da...
  11. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Ein Freund und ich haben ein Spiel: Wir schicken uns gegenseitig negative Rezensionen von Campingplätzen die wir kennen und müssen dann raten um welchen Platz es geht. Wir hatte auch mal angedacht,...
  12. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Über Steine schleifen solltest du auch ein PE Boot nicht. Und ehe hier wieder was von „unzerstörbaren“ HTP Booten aus Rosenheim kommt: Das ganze Gegenteil ist meiner Erfahrung nach der Fall. Deckt...
  13. Antworten
    31
    Hits
    3.284

    Beitrag anzeigen

    Profis nutzen Nalgene Weithals.
  14. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Evtl. hast du auch einen gut sortierten Vermieter in der Nähe der Wanderkahaks anbietet? Vorteil: du kannst den Kahn wirklich lange Probe fahren, dann günstig aus der Miete rauskaufen und Dir dabei...
  15. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Wer mit einem ausgefahrenen Skudder im Flachwasser rumfährt hat es nicht besser verdient. Wer sich eins Boot kauft, dem ein Ast im Wasser das Steuer wegreist, der würde bestenfalls schlecht beraten....
  16. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Eben. Meiner Meinung nach fährst mit Steuer einfach entspannter.
  17. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Dieser Satz fasst den Thread gut zusammen.
  18. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Stimmt. Man hat dann mehr von der Natur, weil man das Boott bei jedem Paddelschlag von links nach rechts schwenkt, und dabei die Kraft die man sonst in den Vortrieb stecken würde sinnvoller in...
  19. Beitrag anzeigen

    Das könnte unter anderem daran liegen, dass, als die DKV Führer in den 50ern-60ern auf den Markt kamen OSM nur als ASCII Art verfügbar, und damit für die Allgemeninheit nur schwierig zu benutzen war-...
  20. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Ist oft bei Seekajaks der Fall. Dann kannst du die Karte vorn aufgeschnallt lassen.
  21. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Wenn es schon mal an der Decke hängt ist der Käs doch gegessen. :) Zwei Rollen angedübelt und schon ist es easy auf und abgeladen. Mach ich mit unserem, 45 Kilo-Zweier allein. Zur Not halt noch eine...
  22. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    4 Kilo zum Zunami, dafür 60cm mehr Länge. Du willst reisen schriebst du. Ich würd da lieber ein längeres Boot was leichter läuft nehmen, als eins was mir das verladen leichter macht.
  23. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Man muss es halt so packen dass es nicht rausrutscht.



    Alles albern kurz zum reisen.
  24. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    Was ist mit dem 470er Touryak?

    Vorteile:
    - Guter Kompromiss aus Schnelligkeit und Komfort durch Stabilität
    - Auf allem was grösser als ein verblockter und verwinkelter Kleinfluss ist brauchbar...
  25. AW: Kajakkauf: klein, leicht, aber es muss auch geradeaus fahren

    https://www.seekajakforum.de/forum/read.php?1,110240

    Das passiert bei der Prijonkonstruktion nicht. Auch dass ein Deckel nicht ganz zu ist, und unbemerkt Wasser reinläuft ist nicht möglich....
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4