Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Intihuitana

Seite 1 von 12 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,12 Sekunden.

  1. Beitrag anzeigen

    Bärenkanister ist für Rumänien volkommen übertrieben.

    Ausser im Bucegi und eventuell noch den DN1 angrenzenden Gebirgsmassiven sind die Bären sehr scheu.
    Und im Bucegi ist das zelten ohnehin...
  2. Beitrag anzeigen

    Wie denn ?
  3. Antworten
    38
    Hits
    1.622

    AW: Insektenmakros

    Ich wurde mal von so einer Wespe im Nebelwald gestochen und hatte nen ganzen Abend nen paralysierten Arm...
    Hübsch sind sie trotzdem
    ...
  4. Antworten
    6
    Hits
    884

    AW: Peru - Cordillera Vilcabamba

    Also offenbar nicht ganz das richtige Forum für solche Themen :bg:
  5. Antworten
    20
    Hits
    1.116

    Beitrag anzeigen

    In meiner Gemeinde wurde vor einem Jahr die größte Höhle NRWs entdeckt. Das Windloch.

    Ich verfolge die neuesten Entwicklungen immer sehr gespannt. Es wurden schon 7300 m. vermessen und es ist noch...
  6. Antworten
    6
    Hits
    884

    AW: Peru - Cordillera Vilcabamba

    Diese Luftaufnahmen sind auch sehr interessant. Sie zeigen das nördlich des Faltengebirgszug gelegene Hochplateau.

    ekP8Xsgb4t4

    KzUpXe4Y3WA

    Ungefähr hier: 12° 7'47.55"S 73°25'16.92"W

    Es...
  7. Antworten
    6
    Hits
    884

    AW: Peru - Cordillera Vilcabamba

    Oh, na dann wünsch ich dir mal eine schöne Reise.
  8. Antworten
    6
    Hits
    884

    Peru - Cordillera Vilcabamba

    Letztes Jahr habe ich in Cusco von einem Einheimischen, der sich lange als Guide für Touristen und Expeditionen verdingt hat ein paar interessante Geschichten gehört.
    Er hat mir neben allerlei...
  9. Antworten
    1.062
    Hits
    190.699

    AW: Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema Outdoor

    No more magic bus :(

    https://www.alaskapublic.org/2020/06/18/helicopter-removes-into-the-wild-bus-that-lured-alaska-travelers-to-their-deaths/
  10. Antworten
    24
    Hits
    1.072

    AW: Packliste - Kamtschatka 2021

    Hmm lass mal überlegen:
    -Eine Schnur durschneiden
    -Feuerholz vorbereiten
    -Ein Topfgestell bauen
    -Einen Wanderstab schnitzen
    -Einen Löffel fertigen
    -Einen Fisch ausnehmen
    -Eine Zecke entfernen...
  11. Antworten
    24
    Hits
    1.072

    AW: Packliste - Kamtschatka 2021

    Ist für solch weite weglose Wildnis ein fahrlässiger Ratschlag.
  12. Antworten
    13
    Hits
    826

    Beitrag anzeigen

    Wir sind ebenfalls in einem Jahr als es am Höllentalsteig noch zu zugeschneit war, auf die Alspitz ausgewichen und sind die Feratta hoch. Die ist eher Einbahnstraße, das gibt glaub ich böses Blut...
  13. Beitrag anzeigen

    Du scheinst ein sehr unausgeglichener Mensch zu sein.
  14. Antworten
    61
    Hits
    4.047

    Beitrag anzeigen

    Ich finde die französische Lösung da auch ziemlich gut.
    In Frankreich haben sie selbst in vielen Nationalparks eine 19-9 Uhr Regelung.
    Bin ausschließlich campend im Écrins gewesen und die Leute...
  15. Antworten
    61
    Hits
    4.047

    Beitrag anzeigen

    Das kann ich leider nicht sagen, da bei mir durch Corona alles über den Haufen geworfen wurde und und ich wenn dann nur sehr spontan los kann.
    Ab der zweiten Augustwoche eventuell.
    Los wollte ich...
  16. Antworten
    61
    Hits
    4.047

    Beitrag anzeigen

    Was für ein Zufall. Eine recht ähnliche Route habe ich auch vor zu gehen. :bg:
  17. Antworten
    61
    Hits
    4.047

    Beitrag anzeigen

    Rechtlich kann und will ich überhaubt keine Angaben geben, da gibt es hier sehr kompetente Leute für.

    Die Praxis ist natürlich meistens eine andere.
    Meine persönliche Erfahrung ist, dass es sehr...
  18. AW: [RU] Eine Flussfahrt auf der Swapa im Gebiet Kursk (Russland)

    Sehr schön, vor allem mit den Zeichnungen.

    Ich war zwar nie in Russland aber so vieles kommt mir sehr vertraut vor aus meiner alten Heimat. Würde dort wohl gut zurecht kommen.
    Was die...
  19. Antworten
    10
    Hits
    995

    AW: Wie viel isst man abends?

    Nein das ist auch für Wüsten Nonsens.
  20. Antworten
    63
    Hits
    3.888

    AW: [NZ] Auf wilden Wegen durch Neuseeland

    Das sieht doch extrem verdächtig nach einem Ästigen Stachelbart aus.
    https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%84stiger_Stachelbart

    Es wäre interessant zu wissen, ob sie autochton im...
  21. Antworten
    91
    Hits
    13.096

    AW: Bushcraft/ Survivalmesser

    Keine Sorge, mit den Werkzeugen kannst du eine kleine Burg bauen :bg:


    Wenn ich bedenke, was ich schon alles mit meinem Victorinox bewerkstellig habe. Selbst Ziegen schlachten ging damit. Man...
  22. Antworten
    44
    Hits
    2.669

    AW: Baumlose Weite in Deutschland?

    Wenn man schon bei Brandenburg und baumlos ist, dann darf die Lieberoser "Wüste" nicht fehlen. :bg:

    Fühlt sich dann aber eher nach der baumlosen Weite in Afrika an. :baetsch:
  23. Antworten
    63
    Hits
    3.888

    AW: [NZ] Auf wilden Wegen durch Neuseeland

    Diese Urwälder und Schluchten sind der absolute Hammer. :o
  24. Antworten
    44
    Hits
    2.669

    AW: Baumlose Weite in Deutschland?

    Steinernes Meer, zwischen Saalfelden und Berchtesgaden ?

    Oder noch einfacher, akzeptieren, dass die Landschaft in Deutschland anders ist und versuchen ihre Schönheit zu sehen ?
  25. Beitrag anzeigen

    Mit einem Victorinox Outrider und einem Skrama baue ich eine Stadt.
Ergebnis 1 bis 25 von 300
Seite 1 von 12 1 2 3 4