• Verein


    Der Verein outdoorseiten.net e.V. hat es sich zur Aufgabe gestellt, das Unterwegssein in der Natur, das Reisen, besonders selbst organisiertes Reisen, und die damit verbundene Weitsicht und Toleranz zu fördern.

    Wir wollen auf die besonderen Belange die beim Wandern, beim Trekking, bei Kanu- und Radtouren und beim Aufenthalt in der Natur anfallen hinweisen und Information anbieten. Aber nicht nur persönliche Interessen sollen gefördert, sondern auch das Bewusstsein für Natur und Umwelt soll sensibilisiert werden. Wir wollen Menschen dazu bewegen, raus zu gehen, die Natur zu erleben und die Umwelt als erhaltenswert wahrzunehmen. Draußen zu sein ist mehr, als nur das Erkraxeln eines Berges oder das Reisen in ein anderes, womöglich fremdes Land. Es sollte vielmehr dazu beitragen, den Blick auf Dinge zu schärfen die schützenswert sind und Grenzen jeder Art zu brechen. Reisen kann aus Fremdheit Vertrautheit machen, kann Brücken bauen und Menschen einander nahe bringen, das zu fördern, zählt auch zu den Vereinszielen.

    Der Verein hat sich zur Aufgabe gestellt, allen Mitgliedern eine Informationsplattform zu bieten, in die sie sich selbst einbringen können - eine Sammelstelle für Erfahrungen, Tipps und Informationen aus erster Hand. Zu diesen Zweck unterhält der Verein im Internet ein eigenes Forum, ein Wiki und eine Fotogalerie. Im Sinne der vom Verein verfolgten Ziele stehen diese nicht nur den Vereinsmitgliedern offen.

    Outdoors zu sein, das Bewegen in der Natur erfordert meist Ausrüstung. Oft mangelt es an dieser. Für ein geringen Beitrag bieten wir unseren Mitgliedern Ausrüstungsmaterial an, damit diese mit überschaubrem finanziellem Einsatz die Natur erleben können. Eine weitere Aufgabe sehen wir darin Reisen und Projekte mit besonderem sozialen, kulturellen oder ökologischen Hintergründen zu unterstützen und im Rahmen unserer Möglichkeiten auf etwaige Probleme hinzuweisen.

    Damit sich die übers ganze Land (und darüber hinaus) verstreuten Mitglieder persönlich kennenlernen können, organisiert der Verein, wenn möglich und gewünscht, mindestens einmal im Jahr ein Treffen. Das Treffen steht nicht nur Mitgliedern offen. Menschen, die sich mit den Zielen des Vereins identifizieren können, sind bei den Treffen immer willkommen.

    Wir arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich. Der Verein lebt von der Mitarbeit seiner Mitglieder, sowie der ideellen wie finanziellen Förderung durch Freunde und Sponsoren. Gemeinsam versuchen wir unsere Ziele zu verwirklichen. Unsere Unabhängigkeit betrachten wir dabei als unser höchstes Gut.



    Unser Verein kann kein Vereinsheim vorweisen, er hat noch nicht mal Platzrecht in einem verstaubten Hinterzimmer irgendwo im Land. Unsere Mitglieder sind über mehrere Länder verteilt, die Chance sich im Alltagsleben über den Weg zu laufen ist klein. Auf den ersten Blick besteht outdoorseiten.net e.V. aus den Bits und Bytes der digitalen Welt, aus Seiten im Internet und aus Plattformen die jeder Mensch kostenlos nutzen kann – sogar ohne Mitglied im Verein zu sein. Wir wollen, dass das so bleibt. Dafür brauchen wir Menschen die das tragen, die es möglich machen, der Vielfalt an Informationen, Meinungen und Ideen die sich unter dem Dach „Outdoor“ sammeln, einen werbe – und kostenfreien Platz zu erhalten.

    Wir freuen uns auf alle die mitmachen wollen, sei es an der oft nicht sichtbaren Vereinsarbeit hinter den Kulissen; auf Frauen und Männer die Zeit und Arbeit in Projekte einbringen wollen; auf Menschen, die ihr Wissen und Können in den Verein investieren. Typen, Querköpfe, alte Hasen und junge Neugierige sind bei uns willkommen, sogar wenn die sich nur aufs jährliche Treffen freuen oder die mit ihrem Mitgliedsbeitrag die Ideen und Vorstellungen des Vereins unterstützen.