PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weitwinkelobjektiv für Canon EOS 300



outdoorbaer
02.10.2005, 17:56
... mal ne frage an unsere Fotoexperten... ich suche ein preisgünstiges Weitwinkelobjektiv für meine Canon... da das Angebot riesig ist, hoffe ich ihr könnt mir irgendwie helfen...

ant-online
02.10.2005, 20:15
wenn du preisgünstig etwas genauer definierst, helfe ich gerne :)

grüße,
ant

outdoorbaer
02.10.2005, 20:20
... hab da überhaupt keine Preisvorstellungen...

ant-online
02.10.2005, 22:52
hmm, ok. Also ich hab an meiner Nikon das Tokina ATX Pro 12-24/4. Damit kann man natürlich sehr schöne, dramatische Weitwinkelaufnahmen machen und zudem ist die Abbildungsleistung sehr gut. Der Preis von ca. 430 Euro ist für dieses Objektiv wirklich angemessen und ich würde sogar sagen: Günstig! Die Verarbeitung ist klasse und das Gehäuse aus Metall, was das Teil jedoch gute 650g schwer macht.

Wenn du keinen so großen Weitwinkel brauchst, gibt´s bestimmt auch günstigere Alternativen, ansonsten kann ich dir das o.g. nur ans Herz legen.

Grüße,
Ant

outdoorbaer
02.10.2005, 23:26
ich glaube etwas zu teuer... :(

Christian J.
05.10.2005, 23:44
welche Brennweite willst du überhaupt?
Festbrennweite oder Zoom?
Unter 28mm? Sicher doch, oder?
24mm sind wirklich nett, aber doch nahe an 28mm dran.
20mm sind schon echt sehr dramatisch und sollten nur Sparsam eingesetzt werden.
Alles unter 20mm sind "Effektobjektive".

Es grüßt:

der Christian

outdoorbaer
30.10.2005, 18:09
was würdet ihr von dem (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=7557613867&ssPageName=STRK:MEWA:IT)
halten???????????

cd
30.10.2005, 19:38
Naja, 28-55mm ist jetzt nicht unbedingt der supertolle Weitwinkel...
Was hast du denn bisher für Objektive? Die Objektive die standardmäßig bei den Kameras dabei sind, sind häufig Zooms mit 28-80 oder 28-105mm oder so. Da wäre das von dir genannte Angebot schlicht überflüssig...

cd

outdoorbaer
30.10.2005, 19:59
Was hast du denn bisher für Objektive? Die Objektive die standardmäßig bei den Kameras dabei sind, sind häufig Zooms mit 28-80 oder 28-105mm oder so. Da wäre das von dir genannte Angebot schlicht überflüssig...

hab leider nur 55-200mm...

ant-online
30.10.2005, 21:56
..viel wichtiger ist: Was für einen Canon Body hast du? Das angebotene Objektiv passt nämlich nicht an die neueren (EOS) Kameras...

Grüße,
Ant

Ennox
02.11.2005, 12:16
Ist das eine analoge Kamera, oder die 300D? An der analogen könntest du das o.g. Tokina AFAIK gar nicht verwenden - bzw. hättest du einen dunklen Rand auf allen Fotos.

Der Waldläufer
01.12.2005, 22:26
Was ist mit dem hier?

http://www.canon.de/for_home/product_finder/cameras/ef_lenses/zoom_lenses/ef-s_18-55mm_f-3.5-5.6/index.asp

http://www.digitalkamera-land.de/digitalkameras/canon-ef-s-18-55mm-135-56-kaufen-P74290-C1_3_103.html

Thomas
01.12.2005, 22:48
http://www.canon.de/for_home/product_finder/cameras/ef_lenses/zoom_lenses/ef-s_18-55mm_f-3.5-5.6/index.asp


Beschreibung:

Das EF-S 18-55 mm 1:3,5-5,6 wurde anfangs speziell als Standard-Zoom für die digitale EOS 300D entwickelt. Seine wirksame Brennweite entspricht 29 - 88 mm im KB-Format.
und:

Das EF-S 18-55 mm 1:3,5-5,6 eignet sich ausschließlich zum Einsatz mit der EOS 300D und der neuen EOS 20D.


Also nix für ihn, wenn er die analoge Variante hat.

Kermit_t_f
02.12.2005, 17:26
Also was du suchst ist eher ein Standard-Zoom ;)
Das deckt meistens den Weitwinkelbereich von 24 oder 28 mm bis den leichten Telebereich, also 70-x ab.
Leider ist es da (wie so oft) der Fall, dass die Bildqualität proportional zum Preis steigt, nicht umsonst kann man in dem Bereich zwischen 100 und 1200 Euro ausgeben ;)
Gute Lichtstärke bei (relativ) günstigem Preis bietet bspw. das Tamron 28-75 2.8:
http://www.geizhals.at/deutschland/a60880.html

Schneller und leiser AF hat das Canon 24-85 zu bieten, hier hast auch noch den Weitwinkel etwas erweitert:
http://www.geizhals.at/deutschland/a44401.html

Zu den günstigeren Canon-Objektiven kann ich dir nicht sehr viel sagen:
http://www.geizhals.at/deutschland/a44435.html
http://www.geizhals.at/deutschland/a128795.html
http://www.geizhals.at/deutschland/a44414.html

fanaticTRX
07.12.2005, 16:17
Hmm, wenn du eine Festbrennweite zusätzlich mitnehmen kannst lohnt sich das oft mehr als ein Superzoom... ganz einfach weil die Festbrennweiten VIEL lichstärker sind. Wie wärs mit dem Sigma 20mm f1,8 oder mit dem Canon 24mm 1,4 (Je nach Budget...)? Speziell das Sigma ist interesssant, weil es auf der Canon dem gängigen 28mm-Weitwinkel aufgrund der Brennweitenverlängerung (*1,6) fast entspricht.

EDIT korrigiere mich, das 20mm ist natürlich nur für die 300d interessant...

Laiseka
07.12.2005, 23:21
ich hab die 300d mit dem 0815 18-55mm in verwendung, welches für die 0815 weitwinkelaufnahmen vollkommen ausreichend ist

Christian J.
08.12.2005, 10:43
ich hab die 300d mit dem 0815 18-55mm in verwendung, welches für die 0815 weitwinkelaufnahmen vollkommen ausreichend ist

Wir sollten mal klar auseinanderhalten, wo es um die digitale Spiegelreflex EOS 300d und wo es um die analoge Kiste EOS 300 geht!

Christian

PS: Nikon is sowieso viel besser! :bg:

david0815
08.12.2005, 10:45
PS: Nikon is sowieso viel besser! :bg:

full ACK :wohoo: :kaffee: