PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin GPS/Basecamp: Höhenlinien / Berechnung



bourne
06.08.2017, 16:17
Wir haben jetzt zum ersten Mal ein Garmin GPS (64s) auf Tour mitgehabt. Vor der Tour mit Basecamp und einer OSM Karte von http://www.frikart.no/garmin/velgkart.html geplant, hat alles gut geklappt. Auf dem letzten Weg, dem Hellismannaleið, haben wir dann auch das Garmin mitlaufen lassen und einen Track erzeugt.

Hier sind alle drei zu sehen, die ersten beiden gezeichnet, der dritte ist getrackt:
https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=12_Xj1loBiw9h_eM8m9PAuA1WInQ&ll=63.83011881259117%2C-19.628314501605928&z=8
(https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=12_Xj1loBiw9h_eM8m9PAuA1WInQ&ll=63.83011881259117%2C-19.628314501605928&z=8)

Vom getrackten habe ich natürlich auch Höhendaten (und Grafiken aus Basecamp), das seht ihr hier (ziemlich am Ende der Seite): http://lustwandler.at/2017/07/06/island-2017-prolog-und-route-durch-das-sudliche-hochland/


Ich suche nun eure Hilfe, ich möchte die gezeichneten und auch die getrackten Wegpunkte mit einer Karte abgleichen und die An- und Abstiege über die jeweiligen Streckenabschnitte haben. Mit meiner OSM-Karte scheint das nicht zu funktionieren. Der Grund ist, dass mein eigener Track Werte aufweist, die mir zu hoch erscheinen, darum wollte ich es neu mappen lassen, das ging aber nicht. Dann wollte ich es mir leicht machen und hab auf Wikiloc diverse Tracks angeschaut, die Schwankungsbreite der Werte ist aber auch dort extrem, es gibt viele Einträge speziell für den Laugavegur, aber welchem vertrauen?

Habt ihr eine Idee, wie man das einfach löst?

Flaneur
06.08.2017, 16:51
Versuch mal die Tracks in Routen umzuwandeln - funktioniert im Basecamp mit Rechtsklick auf den Track - die Routen haben dann die Höheninformationen der Karte.

bourne
06.08.2017, 17:30
Danke für den Tipp, damit bekomme ich bei meinen handgezeichneten Routen immerhin ein Höhenprofil.

Was ich noch suche, wären jetzt die summierten Anstiege, nicht nur der absolute Wert zwischen tiefstem und höchstem Punkt. Geht das auch?

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/Langidalur-Landmannalaugar.png

Flaneur
06.08.2017, 18:01
Linksklick auf den Anfang und das Ende der Höhenlinie - Sieht bei mir dann so aus:

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/Hoehenprofil.jpg (https://www.outdoorseiten.net/fotos/showphoto.php?photo=176196&title=hoehenprofil&cat=500)

bourne
06.08.2017, 18:27
Ja und genau das bekomme ich nicht. Mein "links und rechts Klick" führt genau zu obigem Screenshot. Basecamp 4.6.3 Mac.

Vielleicht liegt das an der bei mir verwendeten Karte?

Flaneur
06.08.2017, 19:11
Ich nutze Basecamp 4.6.2 unter win7 mit der Freizeitkarte, werde Dir somit keine große Hilfe sein.

Ich hätte aber - falls es Dich interessiert - eine andere Lösung für Dich:

http://www.gpswandern.de/gorp/gorp.shtml

Dort kannst Du mit Datei - Öffnen einen GPX Track hochladen, mit Extras - Höhe die Höheninformationen abrufen und dann mit Datei - Speichern (Format: GPX Track!!) den Track wieder auf der Festpatte Speichern. Bitte die Menüleiste direkt über der Karte verwenden, nicht die vom Browser. Die Höheninformationen sind dann im GPX Track vorhanden, den kannst Du dann nach Import ins Basecamp wie einen vom GPS aufgezeichneten Track verwenden.