PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gregory Advent Pro



Monika
23.09.2005, 10:34
Hi,

nachdem ich mit meinem Gregory zwar sehr zufrieden bin, aber ev. noch einen kleineren und leichteren Suche, schwanke ich zwischen dem Chaos und dem auf der Webseite gefundenen Advent Pro.
Hat den schon mal jemand in Natur gesehen, und kann mir etwas dazu sagen?
Das Material vom "Sack" ist vermutlich ähnlich einem Zelt - aber wie siehts mit dem "Gestell" aus - sind die Riemen gut genug gepolster?
Gibt es ein Rückenpolster?

Gibt es ev. einen Lieferant, bei dem man das Ding zu Ansicht bestellen könnte?

Gruß Monika

Carsten010
23.09.2005, 10:55
Hallo Monika,

ich habe den Advent Pro selber und bin dieses jahr ca 600km mit
ihm in den spanischen Pyrenäen unterwegs gewesen.

Der Advent Pro hat ein schwächeres Tragesystem als der Chaos, was
sich bei Gewichten unter 12 kg aber meiner Meinung nach nicht negativ
auswirkt.

Es gibt kein Gestell, der Rücken ist aber mit einer ziemlich dünnen
Plastikplatte versehen und gut gepolstert. Die Schulterriemen haben
auch nie Grund zur Beanstandung geboten.

Der Rucksack ist wie geschaffen für Leute, die mit wenig Gewicht unterwegs sind und den Rucksack nicht an jedem Fels oder Gebüsch angstreifen, weil das Material nicht unheimlich abriebfest ist. In Punkto
Reissfestigkeit ist der Rucksack sehr gut, ich hab den ab und an
ganz schön vollgestopft :-)

Jeder Gregory Händler sollte Dir den Rucksack auch zur Ansicht kommen
lassen können.

CU

Carsten

Ahnender
23.09.2005, 11:18
Globetrotter führt beide.