PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1 Woche Schweden



ChristianNeumann
07.06.2017, 13:25
Ich habe vor eine Woche nach Schweden zu fahren und dort zu campen.
Hat jemand Tipps und Tricks dafür?

Kajakte
07.06.2017, 13:41
Hallo Christian,

willkommen im Forum.
Damit man Dir Tipps geben kann wäre sicher hilfreich wenn Du etwas mehr ausführst z.B. wie Du nach Schweden fahren willst (mit Auto oder ÖNV), wie weit Du fahren willst, ob Du nur auf Campingplätzen übernachten willst (Campingplätze findest Du u.a. hier: http://www.camping.se/de/Campingse-Camping-Schweden/ ), wann Du nach Schweden willst, welche Aktivitäten (z.B. Wandern, Paddeln) Du gern ausführen möchtest, usw..

Gruss, Kajakte

Dogmann
07.06.2017, 14:56
Richtig , du hast deine Frage sehr allgemein gestellt!?:ignore:

merlin2
07.06.2017, 16:03
Ich habe vor eine Woche nach Schweden zu fahren und dort zu campen.
Hat jemand Tipps und Tricks dafür?

Ja, unbedingt !

Also:
Hinfahren
Zelt aufbauen
Häringe schön festklopfen
Matte aufblasen, nicht zu viel nicht zu wenig
Kocher aufbauen
Süppchen kochen
Landschaft gucken
Schlafen legen
Aufwachen
das ganze 7x
wieder heimfahren

Was soll man denn auf so´ne Frage antworten.....
Klingt nach null Eigenrecherche. Das bringt mich auf die Palme. Blöde Frage, blöde Antwort.. so einfach ist das.
Ich bewundere Kajakte für seine Contenance !

Kajakte
08.06.2017, 12:52
@merlin2
Ich muss zugeben dass es mich durchaus ein wenig in den Fingern juckte eine Antwort ähnlich Deiner zu schreiben. Dann habe ich mich aber daran erinnert wie ich mich jedesmal darüber aufrege dass Neulinge im Faltbootforum attackiert werden wenn sie eine vermeintlich falsche Frage stellen. Zwar sind nur einige wenige Platzhirsche dafür verantwortlich, dennoch bekommt ein Neuling gleich einen schlechten Eindruck, wird vergrault und taucht nie wieder auf.
Insofern habe ich mich zusammen gerissen und statt dessen versucht den Christian darauf aufmerksam zu machen dass er ein wenig mehr Informationen preisgeben sollte weil ihm dann besser geholfen werden kann.

Gruss, Kajakte