PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [IT] Sardinien per Rad ... Intro + Bilder 2005



Nammalakuru
07.09.2005, 13:03
Region/Kontinent: Südeuropa

So wieder im Lande,
Flug Köln - Olbia ... dann per Rad von Olbia Richtung Nuoro an der Küste entlang, hier und da mit ein paar Umwegen. Wir sind nicht wirklich weit gekommen ... die sardische Wein- und Bierkultur hat uns in Zusammenarbeit mit der Sonne von größeren sportlichen Leistungen abgehalten. Großen Reisebericht gibts nicht. Sind halt éin bisschen durchs Land gecruist und haben die sardische Landschaft genossen. Zelt hatten wir nicht dabei, gecampt wurde an netten Orten ... böse Zugen sprechen von "wildem" campen. :bg:

Es ist echt anstrengend in der Sommerhitze auf dem Rad zu sitzen und die Berge hochzustrampeln. Allerdings entschädigt die Schönheit der Insel für einiges ... und im Auto oder Bus zu sitzen um vorwärts zu kommen ist sicher auch nicht angenehmer bei den Temperaturen.


Ich lass mal ein paar Bilderchen sprechen, zu erzählen ist halt nicht viel: Sonne, Strand ... Italien

http://img390.imageshack.us/img390/1387/sardinien050181cx.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/8840/sardinien050260mm.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/4273/sardinien050371ib.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/575/sardinien050480bt.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/8236/sardinien050552pa.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/139/sardinien050564vw.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/5789/sardinien050579jn.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/5673/sardinien050739ls.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/5728/sardinien050747nl.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/2568/sardinien050820zj.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/4453/sardinien050870fz.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/6470/sardinien05teil10566ki.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/7/sardinien05teil10697zs.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/9154/sardinien05teil10731ss.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/2481/sardinien05teil10794sq.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/3955/sardinien05teil10926pe.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/1540/sardinien05teil11361ge.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/5523/sardinien05teil11596hx.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/961/sardinien05teil11677ze.jpg

http://img390.imageshack.us/img390/3637/sardinien05teil11733jo.jpg

Fragen, gerne :wink:

Nam

musicmonk
14.05.2006, 14:53
Hey,
das sind ja sehr nette bilder :-) . ich habe nämlich auch vor nach sardinien mit dem rad zu fahren, anfang oktober. Wann warst du unterwegs? September? und mit dem wildcampen, habic hdas richtig verstanden dass du das öfter gemacht hast aber ohne zelt? gab es da probleme und kann man das auch am strand machen? welch küsten biste denn lang gefahren, ich hab vor die west/süd eventuell nordküste abzufahren. ist es an der küste arg bergig?
wär super wenn du mir ein paar tipps geben könntest,

bis dann M_M

Nammalakuru
14.05.2006, 16:54
War Ende August/ Anfang September unterwegs. Wildcampen war überraschenderweise kein Problem, selbst an sehr belebten Orten hat höchstens mal einer komisch geschaut. Direkt am Strand würde ich nicht campen - da versalzt und versandet dir alles :wink:
Bin von Olbia aus die Ostküste entlanggefahren. An der Küste ist es meist flach, im Inneren bergig. Wir waren ja mit dem Rad unterwegs, deshalb haben wir "ruhige" Strassen bevorzugt, und die findet man direkt an der Küste leider nicht so häufig. Man muss halt einen Kompromiss finden bei der Tourgestaltung. Bisschen Berge, bisschen Strand ... bisschen Sport bisschen Relaxen

Gruss, Nam

musicmonk
15.05.2006, 17:42
hey danke,
aber hast du auch erfahrungen gemacht mit dem fahrrad in bussen mitzufahren? ich hab gehört das das recht gut gehen soll und dass man so die unschönen strecken abkürzen könnte.

beste grüße M_M

Shirkan
15.05.2006, 17:59
Hallo,

meine einzige Erfahrung auf Sardinien mit Bussen war auf einer Strecke entlang der Ostküste Sardiniens. Der Bus war ein älterer Reisebus, mit engen Sitzreihen, ohne seperaten Abstellplatz für Fahrräder oder Kinderwagen. Fahrräder hätten nur im Gang oder falls vorhanden im Gepäckfach unter dem Bus.

Ansonsten kann man auf Sardinien auch gut trampen 8)

Viel Spaß dort

Hannes1983
15.05.2006, 20:51
Hi Nam!!

Also ich hab ja gewusst das Sardinien schön ist, aber die Bilder überraschen mich doch noch positiv. Das es so schön ist, hät ich net gedacht. Also großes Danke für die Eindrücke.

Gruß Hannes

Nammalakuru
15.05.2006, 23:42
hey danke,
aber hast du auch erfahrungen gemacht mit dem fahrrad in bussen mitzufahren? ich hab gehört das das recht gut gehen soll und dass man so die unschönen strecken abkürzen könnte.


Wir haben zurück nach Olbia den Bus genommen. Schraubt man den Sattel ab ist das kein Problem. Man sollte allerdings a) im Vornherein wissen wie groß der Bus ist der kommt und b) den Fahrer ganz nett fragen ... hat man den Fahrer auf seiner Seite wird jedes Problem gelöst :wink: Ist der Fahrer gegen ein - nächster Bus.

Boromsel
16.05.2006, 12:55
Also ich hab ja gewusst das Sardinien schön ist, aber die Bilder überraschen mich doch noch positiv. Das es so schön ist, hät ich net gedacht. Also großes Danke für die Eindrücke.


War letztes Jahr im Sommer auch dort - zwar mit Ferienwohnung und Auto, aber gesehen haben wir trotzdem (oder vielleicht grade wegen dem Auto?) sehr viel. Und so manche Strände sind einfach traumhaft - man muss nur wissen wie man die findet. Z.B. den hier:
http://img216.imageshack.us/img216/6901/p10008566de.jpg

Oder ein typisches Postkartenbild: :)
http://img216.imageshack.us/img216/4835/p10103717sm.jpg

Sardinien ist superschön, kann ich ebenfalls nur jedem empfehlen!

Salambo
25.05.2006, 01:27
Hmm Boromsel, wie und wo finde ich denn beispielsweise den Strand vom oberen Bild?

Ich möchte nämlich mit meiner Freundin im September eine Sardinientour machen. Auch mit Auto und FeWo, dafür aber gaaanz viel wandern :bg:

Hast Du ein paar Tips für uns?

Boromsel
25.05.2006, 18:00
Wandern waren wir wie gesagt nicht... deswegen hab ich da keine Tipps...

Auf jeden Fall zu empfehlen ist eine Schlauchboot-Tour von Palau aus. Da gibts ein paar Stände wo man sich die leihen kann und bekommt dann gesagt, wo man gut langfahren kann. Macht super-Spass und man kommt zu ein paar wirklich schönen Stränden.
z.B.:
http://img142.imageshack.us/img142/2358/p10104860oa.jpg

und:

http://img99.imageshack.us/img99/4877/p10105397nq.jpg

Kostet 35-40 Euro pro Person (wir waren zu fünft, gibt aber auch kleinere Boote, die sind dann billiger).

Beschreibung, wie man zu dem Strand oben kommt, muss ich nochmal bei den anderen nachfragen, wie das da hieß wo man da hinfahren musste. Steht auf jeden Fall auch in den Reiseführern die man da im Touristenbüro bekommt, ist so ein Strand mit ganz vielen Steinfiguren. Finden tut man den ohne Hilfe aber nicht... man wird an so einen hässlichen Strand geschickt und weit und breit kein schöner einsamer Strand. Man findet den dann indem man zu Fuß ein Stückchen weiter in die für Autos gesperrte Ferienhaus-Siedlung reingeht, da dann irgendwann links ne Treppe runter zu einem Strand (sieht alles wie Privatbesitz aus, aber man darf da lang). Dann immer rechts die Küste entlang über nen Trampelpfad. Nach etwa 20 Minuten kommt man dann an den Strand oben.
in
Ansonsten gibts an der Costa Smeralda sehr schöne Ecken.
Bei diesem Bärenfelsen (Capo d'Orso oder so?) sollte man mal vorbeischauen (kann man bestimmt gut von Palau hwandern, zumindest waren da Wanderer unterwegs).
Capo Coda Cavallo war auch nen sehr schöner Strand und zwar genau hier:
http://img225.imageshack.us/img225/5323/j21000108kv.jpg

Auch sehenswert: die Nordspitze von Sardinien bei Santa Teresa di Gallura. Da gibt es so einen Leuchtturm um den herum eine coole Felsenlandschaft ist, wo man sich stundenlang die Zeit vertreiben kann ;),
http://img230.imageshack.us/img230/9673/p10100574db.jpg

Boromsel
28.05.2006, 11:12
So, ich hab ja noch ne Wegbeschreibung versprochen :) Hab mal Google Earth bemüht...

Grobe Lage:

http://img82.imageshack.us/img82/9972/01ay.jpg

Anfahrt soweit wie man mit dem auto kommt:

http://img84.imageshack.us/img84/6048/15xb3.jpg

Von da aus gehts zu Fuß in die Straße mit den Ferienhäusern rein. Bei (1) dann links die Treppe runter zu einem kleinen Strand. Da rechts gehen und dem Trampelpfad folgen. Zuerst sind rechts auf dem Weg noch Ferienwohnungen irgendwann sind auch die weg und wenn ihr den Fels seht der wie ein Löwe aussieht habt ihrs fast geschafft. Der Strand ist bei (2).

http://img86.imageshack.us/img86/8380/23ca.jpg

Bildergröße ist noch in Ordnung oder?

ShortBrini
21.07.2010, 23:22
Auch wenn der Bericht schon etwas älter ist...Die Bilder sind echt der hammer. Eins sieht unechter aus als das andere ;-)...ich bin froh, dass die Flüge schon gebucht sind... Anfang Oktober fliegen wir für 9 Tage nach Sardinien und freuen uns auf unseren Wanderurlaub mit vielen schönen Stränden am Ende der Wandertour...Wer noch Tipps hat kann sie mir gerne zukommen lassen...

Brini

der_Kai
29.03.2013, 12:01
Fragen? Jau!

@Nam: wo wurde denn Bild 1, sowie das Vorletzte und Letzte Bild deines Berichtes aufgenommen?

@Boromsel: deine Wegbeschreibung zum Traumstrand ist gespeichert ;-)