PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : JW - Globetrotter ...spitzen service!!!



trecker
31.08.2005, 14:15
hab ja schon mal geschrieben das mir ne maus mein zelt kaputt gemacht hatte. hab es gleich darauf eingeschickt um einen KVA für eine reperatur zu bekommen. aber nein....ich bekomm gleich das um sonst reparierte zelt zurück...

@globi + JW ...danke...ihr seid klasse! :) [/quote]

Dispatch
31.08.2005, 17:28
Jup, der Service von Globi hat mich schon häufiger beeindruckt. :)

Hannes1983
31.08.2005, 19:49
Da kann ich mich nur anschließen. Das Globi bei sovielen Kunden noch den Überblick behält und einen solchen klasse Service anbietet. Da könnten sich manche Unternehmen ein Scheibchen abschneiden. :bg:


Gruß Hannes

Dispatch
31.08.2005, 21:01
Ich rief damals aus Australien bei Globi an. Mein JW-Zelt war undicht, Wasser drückte sich durch das Bodenmaterial. Ich erhielt per Telefon die Zusage, dass ich den vollen Kaufpreis auf ein Konto erstattet bekomme, auf welches ich von Australien aus Zugriff hatte. 2 Tage später war das Geld auf dem Konto.

Das undichte Zelt musste ich übrigens nicht zurückschicken. :)

Menelaos
31.08.2005, 21:05
Ich rief damals aus Australien bei Globi an. Mein JW-Zelt war undicht, Wasser drückte sich durch das Bodenmaterial. Ich erhielt per Telefon die Zusage, dass ich den vollen Kaufpreis auf ein Konto erstattet bekomme, auf welches ich von Australien aus Zugriff hatte. 2 Tage später war das Geld auf dem Konto.

Das undichte Zelt musste ich übrigens nicht zurückschicken. :)
Ähh, Du willst mir jetzt weiss machen, dass Du von Australien bei den Globehoschis angerufen hast "Heho, hab nen undichtes Zelt, krieg ich mein Cash wieder?" und die haben Dir dann den Cash überwiesen ohne auch nur das Zelt anzuschauen und wollten es auch nicht mehr?

Muhaa :bg: :bg:
*amüsiert*

Onkel Tom
31.08.2005, 21:33
Also für mich klingt das auch etwas "sehr kulant" von Globetrotter :wink:
Aber wenns so war, freu' Dich, sowas macht mit Sicherheit nicht jeder... :bg:
Gruß
TOM

boehm22
31.08.2005, 23:07
Ich hatte auch ein JW-Zelt, in dem es nach gar nicht häufiger Benutzung nach 2 Jahren Wasser durch den Boden drückte.

Auch ich hab Emails an Globi und bei JW geschickt, ich mußte dann das defekte Zelt (ohne Gestänge) an JW schicken und hab dann den halben Neupreis auf mein Globi-Konto gutgeschrieben bekommen.

(Das Gestänge hab ich noch über Kleinanzeige verkloppt und so hat der halbe Neupreis und der Gestänge-Erlös für ein gleichwertiges Zelt von Wechsel gereicht, daß gerade bei Globi im Angebot war.)

Dispatch
31.08.2005, 23:57
Ich rief damals aus Australien bei Globi an. Mein JW-Zelt war undicht, Wasser drückte sich durch das Bodenmaterial. Ich erhielt per Telefon die Zusage, dass ich den vollen Kaufpreis auf ein Konto erstattet bekomme, auf welches ich von Australien aus Zugriff hatte. 2 Tage später war das Geld auf dem Konto.

Das undichte Zelt musste ich übrigens nicht zurückschicken. :)
Ähh, Du willst mir jetzt weiss machen, dass Du von Australien bei den Globehoschis angerufen hast "Heho, hab nen undichtes Zelt, krieg ich mein Cash wieder?" und die haben Dir dann den Cash überwiesen ohne auch nur das Zelt anzuschauen und wollten es auch nicht mehr?

Muhaa :bg: :bg:
*amüsiert*

:bg: Klingt als würde ich von einer UFO-Sichtung berichten? Mag sein, aber genauso war es. :D

Menelaos
01.09.2005, 00:27
Na dann ... ich weiss nun wen ich an Weihnachten anrufen werde. Vielleicht gibts noch nen paar Schokokekse dazu ... :bg:

Jan
02.09.2005, 00:51
Ich habe ähnlich super Erfahrungen mit Wildwasser-laden.de gfemacht:
Letzten Winter wollte ich mit einem Freund eine Schneeschuhwanderung machen und deshalb haben wir uns b ei besagtem Laden zwei Paar Schneeschuhe in XL bestellt. Leider wurde nur L geliefert. Da VauDe Lieferprobleme hatte, sollten wir die Schuhe in L benutzen und wir würden dann die in XL nach der Tour bekommen. Für kommende Woche wurde uns nun endgültig die Richtiglieferung zugesichert (VauDe produziert im Winter schon wieder Sommerausrüstung und deshalb können die erst jetzt liefern). Das schöne ist, dass wir die "alten" Schneeschuhe behalten dürfen. => ein Paar bezahlen, zwei bekommen.
Nichtr nur Globi hat einen super Service (Bei Globi waren die Dinger übrigens teurer!)

Flachlandtiroler
02.09.2005, 09:45
Seit wann gibt es Größenunterschiede bei Schneeschuhen?!
Zweite Frage: Was muß man alles anstellen, um zum "Ehren-Member" befördert zu werden? :bg: :bg:

Gruß, Martin

Becks
02.09.2005, 10:18
Seit wann gibt es Größenunterschiede bei Schneeschuhen?!
Zweite Frage: Was muß man alles anstellen, um zum "Ehren-Member" befördert zu werden? :bg: :bg:

Gruß, Martin

Du mußt aufhören *FG*
Alex

Niki
02.09.2005, 12:08
Sagt mal, wie oft werden eigentlich die Hot Offers geändert/gewechselt ?
Gibt es da bestimmte Intervalle oder ist das verschieden ?

LG. Niki

Christian J.
02.09.2005, 12:13
Wenn sie alle sind-manches ist da schon Monate drin. Jedenfalls habe ich da das Gefühl. Neue kommen wohl rein, wenn was "da ist".

Niki
02.09.2005, 12:20
Ah ok...somit ist es unterschiedl. und regelm. gucken lohnt sich...
Danke dir!

LG.Niki

Mischa
02.09.2005, 12:34
Ja, gucken lohnt sich immer und das habe ich eben auch noch getan :P
und promt war wieder der Artikel vorhanden, der eigentlich schon zwei Mal ausverkauft war. Gut, manchmal kommt was zurück, wenn´s nicht gepasst hat oder es kommen auch neue Sachen rein. Wahrs. denken die sich auch, dass wegen paar Artikel nicht ein neuer Newsletter gemacht wird, insbesondere wenn nur paar Artikel lieferbar sind.

Die Lieferzeit beträgt momentan schon >5 Tage! Habe gerade angerufen.

Grüße
Mischa

drum&drum
10.05.2008, 21:37
Hi, also ich bin jetzt das erste Mal etwas enttäuscht von Globetrotter.

Habe schon so an die 10 Pakete von Globetrotter zugeschickt bekommen. War stets maximal 2 Werktage nach dem Bestellen bei mir. Auch der Service ist ok.

Jetzt habe ich aber Donnertag morgen eine größere Bestellung aufgegeben, mit dem Gedanken: "Das ist dann Samstag oder allerspätestens Dienstag bei mir zuhause."

Und was ist heute? Die haben das Paket noch nichteinmal fertig zusammengestellt, geschweige denn verschickt, und jedes Produkt ist auf Lager! Also werde ich es wohl schätzungsweise erst Donnerstag nächste Woche in den Händen halten können.

Ich hoffe nur, dass das über die Feiertage eine absolute Ausnahme ist. Auch der Telefon-Service könnte teilweise besser sein (Gibt sehr nette Leute mit viel Ahnung, aber auch mies gelaunte die einem nicht wirklich weiterhelfen möchten). Ansonsten alles 1A ! Ja, wirklich alles 1A. Vorallem in der Kölner Filiale habe ich bisher nur nette Bedienungen gehabt. Kümmern sich solange um einen, wie man ihn benötigt und wenn man auch nur das Portmonai für die günstigen Produkte hat. Ist nicht selbstverständlich!

Also Globi, Hopp, hopp. Beim nächsten Mal bestelle ich mit Expressversand! Und wenn ihr dann nicht spurtet, dann...... ;-) Nein, an sich ist der Laden echt i.O.

Skollvaldr
10.05.2008, 22:29
oh man...zehn pakete und jetzt dauert eines, und das sogar über pfingsten, länger, was dich dazu nötigt hier deswegen eine nachricht zu schreiben?

unglaublich!

drum&drum
10.05.2008, 22:35
oh man...zehn pakete und jetzt dauert eines, und das sogar über pfingsten, länger, was dich dazu nötigt hier deswegen eine nachricht zu schreiben?

unglaublich!

:D ne, ist keine große Sache. Nur hatte ich gehofft das Paket würde heute hier eintreffen. Ist einfach nur schade. Deswegen doch auch der Smilie und der meine sonst absolut positiven Äuserungen. ;-)

Murph
12.05.2008, 13:26
Auch der Telefon-Service könnte teilweise besser sein (Gibt sehr nette Leute mit viel Ahnung, aber auch mies gelaunte die einem nicht wirklich weiterhelfen möchten).

Wenn Du da die gleichen Fragen stellst wie sonst hier so (wie lang soll mein Opinel sein, brauch ich Taschen an meiner Hose, welche Gewürze brauch ich auf Tour :o etc. ), kann ich die miese Laune verstehen!

khyal
12.05.2008, 14:07
Wenn Du da die gleichen Fragen stellst wie sonst hier so (wie lang soll mein Opinel sein, brauch ich Taschen an meiner Hose, welche Gewürze brauch ich auf Tour :o etc. ), kann ich die miese Laune verstehen!

Och, dafuer ist doch das Forum da, Fragen zu stellen, die man sich selber oder mit Hilfe der Forumsuche nicht beantworten kann, steht ja jedem frei, was dazu zu Schreiben, wer allerdings vorher die Forensuche nicht bemueht hat....:gosche:....:bg:

Neulich in der Zeltabteilung bei Globi Koeln folgenden Wortwechsel gehoert..."Hallo wir brauchen ein Zelt"..."Da sind sie ja hier richtig, wofuer moechten sie es denn verwenden ?"..."zum Zelten..."

Gruss

khyal

Buck Mod.93
12.05.2008, 14:11
Ich finde aber Globi könnte sich ruhig mal den Service von Toolshop zu Herzen nehmen das mit den Gummibärchen ist nämlich wirklich ne tolle Sache.Aber der Service von Globetrotter ist schon top.Der von Outdoortrends hat sich aber im Laufe der Zeit auch stark verbessert kommt Globi schon sehr nahe.;-)

ich
13.05.2008, 17:48
Wenn Du da die gleichen Fragen stellst wie sonst hier so (wie lang soll mein Opinel sein, brauch ich Taschen an meiner Hose, welche Gewürze brauch ich auf Tour :o etc. ), kann ich die miese Laune verstehen!

*ROFL*

dilbert1981
16.05.2008, 10:25
Neulich in der Zeltabteilung bei Globi Koeln folgenden Wortwechsel gehoert..."Hallo wir brauchen ein Zelt"..."Da sind sie ja hier richtig, wofuer moechten sie es denn verwenden ?"..."zum Zelten..."Das ist aber ziemlich normal für einen Laden mitten in der Innenstadt, der ja auch besonders Kunden ansprechen soll, die sonst nicht in Outdoorläden kaufen. Wenn Leute bisher noch nie Campen waren und sich mit der Materie nicht auskennen, wissen sie eben nicht, dass es so viele verschiedene Anforderungen an Zelte gibt und wo die Unterschiede liegen. In einen Computerladen kommen auch haufenweise Leute, die einfach nur einen PC wollen. Da ist es der ganz normale Job der Verkäufer, die genauen Anforderungen herauszuhören und einzeln abzufragen. Guter Service zeigt sich meiner Meinung nach eben gerade darin, einen absoluten Laien gut zu beraten und nicht, weil man mit Insidern so gut fachsimpeln kann.

khyal
17.05.2008, 13:55
Das ist aber ziemlich normal für einen Laden mitten in der Innenstadt, der ja auch besonders Kunden ansprechen soll, die sonst nicht in Outdoorläden kaufen. Wenn Leute bisher noch nie Campen waren und sich mit der Materie nicht auskennen, wissen sie eben nicht, dass es so viele verschiedene Anforderungen an Zelte gibt und wo die Unterschiede liegen. In einen Computerladen kommen auch haufenweise Leute, die einfach nur einen PC wollen. Da ist es der ganz normale Job der Verkäufer, die genauen Anforderungen herauszuhören und einzeln abzufragen. Guter Service zeigt sich meiner Meinung nach eben gerade darin, einen absoluten Laien gut zu beraten und nicht, weil man mit Insidern so gut fachsimpeln kann.

Och jetzt nimm das doch Alles nicht so bierernst, das ist schon klar, aber trotzdem finde ich solche Unterhaltungen einfach lustig...

Gruss

Khyal