PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dec/Jan in Spitzbergen



DeepB
29.11.2016, 16:35
Hallo,

was könnte man über Weihnachten und Neujahr in Spitzbergen machen?
Kann man (wegen Dunkelheit und Eisbären) überhaupt etwas machen?

vielen Dank
Daniel

Moltebaer
29.11.2016, 18:01
was könnte man über Weihnachten und Neujahr in Spitzbergen machen?Fressen, saufen, Lieder singen, Sterne und Aurora oder alternativ Stürme und Schneetreiben beobachten, aus dem Fenster starren, im Internet surfen, ggf. eine Runde ums Haus laufen falls wettertechnisch möglich.


Kann man (wegen Dunkelheit und Eisbären) überhaupt etwas machen?Vermutlich nur seeehr wenig außerhalb von Siedlungen und selbst dort halten sich die Optionen in Grenzen.
Wobei sich mit einigem technischen und finanziellen Aufwand vielleicht "Eventprogramm" ermöglichen ließe...
Wie gut erreichbar ist die Gegend eigentlich zu dieser Zeit? Also für Normalos, mit regulären Verkehrsverbindungen...

cast
29.11.2016, 20:21
SAS fliegt Longyearbyen auch jetzt an. 2-3 mal am Tag. Auch zwischen den Jahren.

DeepB
30.11.2016, 15:27
Vermutlich nur seeehr wenig außerhalb von Siedlungen und selbst dort halten sich die Optionen in Grenzen.
Wobei sich mit einigem technischen und finanziellen Aufwand vielleicht "Eventprogramm" ermöglichen ließe...

naja, der finanzielle Aufwand ist das Problem...

Nach Longyearbyen kommt man recht gut, aber was macht man wenn man dort ist?

Coenig
30.11.2016, 15:31
Organisierte Touren gibt es vor Ort auch in diesem Zeitraum. Hundeschlitten, Schneemobil, Eisgrotte,...
Aber die Zeit ist natürlich für speziell Interessierte - zumal dieses Jahr auch gerade Neumond in diesem Zeitraum ist.
Bei Vollmond hingegen (und klarem Himmel) kann das Ganze schon sehr stimmungsvoll sein!

cast
30.11.2016, 16:52
s. moltebaer

Alkohol, Frauen, Nordlicht :bg:

Meer Berge
30.11.2016, 17:08
naja, der finanzielle Aufwand ist das Problem...

Nach Longyearbyen kommt man recht gut, aber was macht man wenn man dort ist?

Also - wenn du nicht weißt, was du da machen willst, warum willst du dann da hin?

Ich würde auch vermuten: Bücher lesen, Bücher schreiben, ausschlafen, Pullover stricken ...

DeepB
30.11.2016, 17:11
Organisierte Touren gibt es vor Ort auch in diesem Zeitraum. Hundeschlitten, Schneemobil, Eisgrotte,...
Aber die Zeit ist natürlich für speziell Interessierte - zumal dieses Jahr auch gerade Neumond in diesem Zeitraum ist.
Bei Vollmond hingegen (und klarem Himmel) kann das Ganze schon sehr stimmungsvoll sein!

hast du zu den touren einen Tipp?
Wenn möglich etwas das nicht gerade ein halbes Vermögen kostet.

Wie groß ist die Eisbärgefahr wirklich? Kann man bei guter Witterrung (mit Gewehr) einen Selbstständigen Schneeschuhspaziergang in Sichtweite der Siedlung wagen? Oder ist das zu gefährlich?

danke
Daniel

Coenig
30.11.2016, 17:41
hast du zu den touren einen Tipp?
Wenn möglich etwas das nicht gerade ein halbes Vermögen kostet.

Wie groß ist die Eisbärgefahr wirklich? Kann man bei guter Witterrung (mit Gewehr) einen Selbstständigen Schneeschuhspaziergang in Sichtweite der Siedlung wagen? Oder ist das zu gefährlich?

danke
Daniel

Die Frage ist auch ob man denn an eine Leihwaffe kommt. Ist alles nicht so ganz simpel. Die Eisbärengefahr ist reell, aber gleichzeitig werden die Tiere höchst selten in der Nähe der Siedlung gesehen. Aber wenn es denn dazu kommt, sollte man eine Waffe dabei haben und vor allem auch wissen wie man damit umgeht. Ich wage auch mal in dem Raum zu stellen, dass man leider eher abdrückt, wenn man keinerlei Erfahrung mit Eisbären hat. Da wird dann der Begriff "Notwehr" anders ausgelegt als bei einem (hoffentlich) erfahrenen Guide.

Es gibt einige Anbieter von professionellen Touren.
Der Grösste Anbieter: www.spitsbergentravel.no/
Eher aktiv: http://wildlife.no/
Hundeschlitten: www.greendog.no/
Und es gibt noch weitere Anbieter...

Wenn du noch nie da warst, würde ich Dir trotzdem eine andere Zeit empfehlen. Februar ist zum Beispiel magisch im ganz besonderen "blauen Licht"...
Oder zumindest auf den Vollmond zu setzen.

Philipp
30.11.2016, 17:52
A. U. aus L. hatte auch immer Angebote über Sylvester, s. hier:

http://www.terrapolaris.com/fileadmin/images/terrapolaris/PDFs/Silvester_2015-16_-_Version_2015-07-18.pdf

Ist allerdings vom letzten Jahr (überhaupt scheint seine Seite nicht gerade aktualisiert gehalten zu sein :roll:).

Gruß, Philipp