PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die große ODS-Versteigerung: Wechsel Pathfinder Zero-G



outdoorseiten.net e.V.
04.09.2016, 13:16
Hallo outdoorbegeisterte Forumsgemeinde!

Das erste Zelt in unserer großen ODS-Versteigerung ist ein

Wechsel Pathfinder Zero-G

Startgebot: 150€


https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/IMG_5975.JPG


Leichter und Stabiler geht es nicht! Ideales 1 Personenzelt für fast alle Einsatzbereiche. Durch die kleine Stellfläche passt es fast überall hin. Es ist eine Dreibogenkonstruktion, wobei der dritte Gestängebogen die Apsis bildet. Diese braucht nicht abgespannt
zu werden und bietet ausreichend Platz für einen großen Rucksack. Durch die lange Liegelänge von 240 cm ist es auch für große Leute gut geeignet. Für eine optimale Belüftung sorgen drei APEX Ventilationsklappen. Das Innenzelt besteht im oberen Bereich der Wände großteils aus No See Um Gaze, das Innenzeltdach aus atmungs-aktivem Rip Stop Nylon. [Quelle: Homepage der Firma Wechsel]

Material: RS-Nylon, doppelseitig Silikon-beschichtet
Boden: Nylon, PU-beschichtet
Heringe: gehärtetes Aluminium
Gewicht: knapp unter 2kg


https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/IMG_5976.JPG


Zustand

Das Zelt wurde in den letzten Jahren beim Verleih unverständlicherweise nie angefragt und sieht aus wie neu. Beim Aufbau waren keine Fehler zu finden.


https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/IMG_59741.JPG


Zur Versteigerung

Alle Gebote werden direkt hier im Faden gepostet.
Jedes Gebot muss das vorherige um mindestens 5€ übersteigen.
Die Versteigerung endet am Samstag den 10.9 um 20.00 Uhr. Es gilt jeweils die beim Post angegebene Forumszeit.
Der Bieter mit dem höchsten Gebot bekommt den Zuschlag und damit das Zelt.
Beim Kauf wird dazu eine Versandkostenpauschale von 6,90€ fällig.
Das Zelt wird direkt nach Eingang des Geldes auf unser Vereinskonto versand.

Alle Zelte wurden vor der Aktion aufgebaut, überprüft und fotografiert. Der Zustand jedes Zeltes wird nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Bei aller Sorgfalt können wir jedoch keine Garantie dafür übernehmen, dass nicht vielleicht doch eine Macke übersehen wurde. Alle Zelte sind als gebrauchte Artikel von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.



Viel Spaß beim Bieten!!!

euer ODS-Team

Moltebaer
04.09.2016, 14:09
Das Zelt wurde in den letzten Jahren beim Verleih unverständlicherweise nie angefragtBis auf den glorreichen Herbst 2010 als es von Hamburg nach Jokkmokk radeln durfte :cool:

Ich erhöhe auf 155 EUR.

Scrat79
04.09.2016, 20:15
Ein heißes Kopf an Kopf Rennen spielt sich hier ab!
:popcorn:
;-)
Ich gönns ja dem Molte!

Torres
05.09.2016, 23:07
Jetzt mal von meiner Seite ein paar Anmerkungen zu dem Zelt:

Das Pathfinder ist ein ungewöhnliches und ganz spezielles Zelt. Ein Klassiker. Okay, es hat keine Sitzhöhe. Aber ist das wichtig? Das ist ein Zelt, das stellt man einfach irgendwo hin. An den Straßenrand, zwischen ein paar Bäume, ins Gebüsch, auf den Gipfel. Aufbauen, hintragen, wo man es hinhaben will, reinlegen, schlafen. Das Zelt ist außen recht hell und man wird gesehen? Bei so einem niedrigen Zelt kaum und von Erdtönen wird es verschluckt. Abspannen? Warum. Es steht auch ohne Leinen. Heringe? Wenn es sein muss, meinetwegen, aber es steht auch so.
Ja, man kann im Zelt nicht sitzend den Rücken strecken. Dafür aber liegend. Es ist ein Zelt für Puristen, Querfeldeingeher, Bergliebhaber und alle diejenigen, die auf Luxus gut verzichten können. Denen dafür aber der einfache Aufbau und die Windstabilität wichtig sind. Für Pathfinder, wie der Name sagt. Für Tourengeher, die eine kleine, stabile Höhle suchen, in der sie sich verkriechen können. Wer sowieso in seinen Klamotten schläft, braucht keine Sitzhöhe. Für die anderen bietet es ebenfalls genug Platz, das Zelt ist geräumiger als es aussieht und die Apsis groß genug, um zu kochen und den Rucksack unterzubringen. Außerdem ist die Apsis mit einem Querbogen stabil fixiert, man muss sie nicht abspannen.
Ein echter Geodät. Eine der wenigen verbleibenden Geodäten in der bis 2 kg-Klasse. Die meisten sind leider schon längst aus den Programmen der Hersteller verschwunden. Auch das spricht für das Pathfinder. Neu kostet es derzeit an die 400,00 Euro.

Also überlegt noch mal, ob ihr nicht mitbietet. :cool:

P.S. Ich gönn´s dem Molte übrigens auch. :p

Sternenstaub
05.09.2016, 23:33
hmmm. das Pathfinder hat mich schon immer gereizt. Wobei - gelte ich zukünftig als Ausrüstungsfetischist, wenn ich mir nach meinem neuen Zelt noch eines kaufe? Diesem Schicksal möchte ich eigentlich entgehen. :o
grübel. Ich würde auf 165,- gehen, diese 5 €-Schritte sind ja nervig. :bg:

DerSeb
05.09.2016, 23:56
Nicht dass ich ein neues Zelt bräuchte aber wie alt ist das Zelt eigentlich?

Thau
06.09.2016, 13:27
Moin moin zusammen,

da mein nächstes Projekt das Kajakwandern ist, würde das Pathfinder sehr gut passen. Gerade wenn man felsigen Untergrund hat. Mein 22 Jahre altes 3 Personen Geodätenzelt ist erstens mit seinen 4,3 Kg zu schwer und zweitens zu groß.
Da ich selber eine Körpergröße von 2,02 Meter habe, ist die Auswahl an passenden Zelten verschwindend gering.
An alle die schon mal im Pathfinder gelegen haben, habe ich darin platz, oder sind die 230 cm Liegefläche bis in die unterste Ecke berechnet mir einer Höhe von wenigen Millimeter ? Wenn man von der Liegefläche erst noch 30 cm und mehr abziehen muss um die Füße in der Höhe unterzubringen, muss ich mich nach einer anderen Möglichkeit umsehen.

Über eine Antwort vor dem nächsten Samstag würde ich mich freuen :bg: will doch eventuell mitbieten.

Schon mal danke und Gruß Thau

windriver
06.09.2016, 18:14
Hi , in 15cm Höhe hat das Pathfinder eine Liegelänge von 1,90m .

MfG, windriver

derray
06.09.2016, 18:18
... gelte ich zukünftig als Ausrüstungsfetischist, wenn ich mir nach meinem neuen Zelt noch eines kaufe?

Ja! ... ... Na und?



Nicht dass ich ein neues Zelt bräuchte aber wie alt ist das Zelt eigentlich?

Der Thread (https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/70917-Wechsel-Pathfinder-Zero-G) im Ausrüstungsverleih ist von 2013. Vielleicht finde ich noch was genaueres raus.


mfg
der Ray

Chouchen
06.09.2016, 20:17
Die älteste Ausleihinfo die ich zum Zelt gefunden habe war von 2011; Molte meint ja, er hätte es schon 2010 mal gehabt. 2008 war es definitiv noch nicht im Verleih.
Leider komme ich nicht an die Fäden ran aus den Anfängen des Verleihs.
Genaueres können vielleicht die alten Hasen (Werner, traeuma, Becks, Dominik, boehm22….?) sagen?

Sandmanfive
06.09.2016, 21:07
2008 war es definitiv noch nicht im Verleih.


Doch! Es gibt einen gelöschten Thread vom 30.09.2008 16:14 Uhr!

Moltebaer
06.09.2016, 21:09
Die älteste Ausleihinfo die ich zum Zelt gefunden habe war von 2011Du mußt schon 5 EUR mehr bieten... :roll:
Momentan liegen wir bei:
Der Thread im Ausrüstungsverleih ist von 2013.
:grins:

derray
06.09.2016, 21:37
:grins:

Jajaja...
Du musst erstmal Sternenstaub überbieten! Und dann er dich! Und dann du wieder ihn! Und dann er wieder dich! Und dann kriegen alle Bock und machen mit!
:wohoo: Versteigerungsparty!!! :wohoo:

mfg
der Ray

Chouchen
06.09.2016, 21:39
Doch! Es gibt einen gelöschten Thread vom 30.09.2008 16:14 Uhr!

O.K., ich hätte hinzufügen sollen, dass es am 26.8.2008 noch nicht im Verleih war. :bg: An diesem Datum sind als Ist-Verleih-Stand nur zwei andere Zelte aufgeführt.
Also einigen wir uns darauf, dass das Zelt von September 2008 sein muss. :D

Es kann auf jeden Fall kaum ausgeliehen worden sein (in den letzten drei Jahren auf jeden Fall gar nicht), ich habe es die Tage begrabbelt und aufgebaut und es sieht wirklich sehr gut aus.

Scrat79
06.09.2016, 21:47
Versteigerungs...

Er hat Versteigerung gesagt! :hahaa::ignore:
Jeho... äh, so oder so ähnlich! :bg:

TanteElfriede
08.09.2016, 09:35
170.-

Ferdi
08.09.2016, 10:04
Er hat Versteigerung gesagt! :hahaa::ignore:
Jeho... äh, so oder so ähnlich! :bg:Wer ohne Zelt ist, werfe den ersten Schein.

Martin206
08.09.2016, 11:15
Wieso? Eine Allround Zeltausrüstung besteht aus mund. 3 Zelte... ;-)

TanteElfriede
08.09.2016, 11:20
...es gibt keine natürliche Obergrenze für die in einem Haushalt an sammelbare Anzahl von Zelten. Fakt.

Becks
08.09.2016, 11:55
's is lustiger, als bei Ebay mitzulesen. :popcorn:

codenascher
08.09.2016, 12:36
...es gibt keine natürliche Obergrenze für die in einem Haushalt an sammelbare Anzahl von Zelten. Fakt.

und Schlafsäcken, und Rucksäcken, und Kochern, und.....

MaxD
08.09.2016, 13:28
...es gibt keine natürliche Obergrenze für die in einem Haushalt an sammelbare Anzahl von Zelten. Fakt.

Kommt darauf an...meine Obergrenze ist im urkundliche Nachweis der Eheschließung namentlich erwähnt.:grins:

TanteElfriede
08.09.2016, 14:35
...das ist maximale eine als temporär anzusehende Grenze...nix wirklich absolutes...

Martin206
08.09.2016, 15:17
Kommt darauf an...meine Obergrenze ist im urkundliche Nachweis der Eheschließung namentlich erwähnt.:grins:

Wenn man "ihr" Schuhe sammeln läßt, kann man auch 4 ...5 Zelte, Boote, etc. sammeln :bg:

Sarekmaniac
08.09.2016, 16:32
Doch! Es gibt einen gelöschten Thread vom 30.09.2008 16:14 Uhr!

Am besten lässt sich der Gesundheitszustand eines Zeltes durch Prüfung des Gebisses feststellen. Dazu gaaanz vorsichtig die Hand unter die Hutze schieben, bis man was Hartes spürt. das sollte glatt sein ...:o

Moltebaer
08.09.2016, 21:39
Wer ohne Zelt ist, werfe den ersten Schein.Für diesen Spruch hast Du Dir bei unserem nächsten (also ersten) Treffen ein Bier verdient! :D




...es gibt keine natürliche Obergrenze für die in einem Haushalt an sammelbare Anzahl von Zelten. Fakt.und Schlafsäcken, und Rucksäcken, und Kochern, und..... Bei Kochern gilt als Obergrenze:
Anzahl von lutz-berlin + Anzahl von Ferdi - 1 :grins:



Dazu gaaanz vorsichtig die Hand unter die Hutze schieben, bis man was Hartes spürt. das sollte glatt sein ...:oSowas darfst Du erst nach 22:00 posten! :oldman:

derray
10.09.2016, 19:12
Achtung! Achtung!

Die heiße Phase unserer ersten Versteigerung beginnt! Bis 20.00 Uhr können noch Gebote abgegeben werden.

Also, wer bietet mehr als 170€ für ein makelloses Wechsel Pathfinder Zero-G???

Überzeugt eure Ehepartner und ran an die Tasten!!!

mfg
der Ray

derray
10.09.2016, 21:04
Ende! Aus! Nichts geht mehr!!!

Das Zelt geht für 170€ an Tante Elfriede! Herzlichen Glückwunsch!
(Infos zum weiteren Ablauf per PN)

Ab morgen kommt dann ein neues Zelt unter den Hammer. Seid gespannt!

mfg
der Ray

Hapi
10.09.2016, 23:10
Glückwunsch! Viel Spaß mit dem schönen Teil!

PS: Hab auch überlegt, zu bieten...

TanteElfriede
11.09.2016, 13:00
...ich hab noch'n Zelt! Fein.