PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : E9 Fernwanderweg Travemünde nach Ahlbeck mit Baby – Erfahrungswerte auch im allg



Mightywombat
15.06.2016, 16:58
Hallo,

Wir gehen Anfang August 3 ½ Wochen auf den europäischen Fernwanderweg E9.
Wir sind mit Zelt unterwegs. Haben also alles selber dabei. Baby ist 10 Monate alt und wird in einem Burley D’Lite transportiert in der Joggervariante.
Wir haben vor auf Grill- und Campingplätzen zu übernachten. In bestimmten Städten auch mal Hotel um Pause zu machen und die Stadt anzuschauen.

Ich wollte fragen, ob jemand hier da ist, der schon den E9 gewandert ist und uns paar Fragen beantworten sowie vielleicht ein paar Tipps geben kann.

Wie ist der Untergrund beim Zelten in Bezug auf die Heringe (Brauche ich Sandheringe?)
Wie ist die Wegebeschaffenheit bzw. der Untergrund wegen dem Burley.
Wie sind ist das Preisniveau generell bei den Campingplätzen?

Im Schwarzwald haben wir immer auf Grillplätzen unser Zelt aufgebaut. Hat dort keinen interessiert.
Wie sieht das oben an der Küste aus? Ist da sowas auch möglich?


Mfg Wombat