PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rucksäcke 60+ L - Lowe Alpine, Four Seasons oder Big Pack?



TheFang
02.08.2005, 15:04
Hallo, ich bins schonwieder!

Hat jemand Erfahrungen mit einem der folgenden Rucksäcke?
LoweAlpine: Cerro Torre; Frontier; Appalachian
FourSeasons: Nebraska 60
BigPack: Performic 65

Vielen Dank!

-marco-
02.08.2005, 15:50
Hi,

also ich hab den Cerro Torre und kann nur sagen, dass der wirklich super angenehm zu tragen ist. Bei ca. 20kg hatte ich damit 0 Probleme.

Aber wie das bei Rucksäcken ja immer so ist... was wirklich hilft ist eigentlich nur ins Geschäft gehen und nen paar anprobieren

lila
02.08.2005, 17:23
Ich hab den Four Seasons Nebraska 60 und bin ganz zufrieden damit. Er hat super praktische Seitentaschen und lässt sich sehr angenehm tragen. Nur finde ich, dass der Hüftgurt sich sehr schwer feststellen lässt...
Für den Preis aber auf jeden Fall gut!
Sicher wird es (qualitativ?) Unterschiede geben, sonst wär der Preisunterschied nicht so groß...

PapaDoble
02.08.2005, 17:26
Hallo,

ich habe den Frontier 65+15 und bin soweit damit zufrieden. Lasten um 20 kg habe ich damit problemlos längere Zeit getragen.
Falls Du allerdings 25kg oder mehr transportieren willst, so würde ich mich nach einem anderen Rucksack umsehen.

heikop
02.08.2005, 18:15
meine Freundin hat dieses Jahr den Cerro Torro 55+15 ND benutzt und war sehr zufrieden damit, ist halt nicht grad der preiswerteste Rucksack in der Volumenklasse.

lupold
02.08.2005, 18:19
Hallo, ich bins schonwieder!

Hat jemand Erfahrungen mit einem der folgenden Rucksäcke?
LoweAlpine: Cerro Torre; Frontier; Appalachian
FourSeasons: Nebraska 60
BigPack: Performic 65

Vielen Dank!




Ich hatte einen große Cerro Torre und hab nu einen kleineren. Lowe als "Erfinder" von Innengestellrucksäcken macht seinen Sache schon sehr gut wie ich finde. Schöne Fototaschen kriegen die auch hin.
Die beiden anderen sind schon einen Klasse drunter. Rucksäcke hatte ich noch nicht von denen aber andere Sachen, ging so... kein Müll aber nichts für länger.

Lowe würde sehr gut zu deinem Zelt passen. Klassiker, halt.
:lol:

TheFang
04.08.2005, 23:15
Hy again,

Hat von euch jemand schonmal den FourSeasons Nebraska 70 / 65 in der Hand Gehabt? Kann der was?
Und wie siehts mit JackWolfskin Agendir aus?
Gesucht wird: Ein Rucksack für Touren im Bereich von einem Monat in Europa. Preiswert sollte er sein, und natürlich gut! Habt ihr den Deuter AirContact 65 für unter 180€ gesehen?

Vielen Dank!

Annina
01.10.2005, 17:08
Der letzte Beitrag in diesem Forum ist knapp 2 Monate alt.... aber ich stehe jetzt vor derselben Entscheidung....
@ The fang: Hast du dich inzwischen für einen genannten Rucksäcke entschieden? Wenn ja - warum?

Bis wieviel kg ist der JW Agadir II noch bequem zu tragen? 20? 25? Im Laden sagte mir ein Verkäufer 12-15 kg, aber das kann bei einem Volumen von 70+ l doch nicht sein, oder?

Allgemein eine Frage zu Four seasons, der Hausmarke von Globi: sind die Produkte (insbesondere Rucksäcke und Zelte) in der Verarbeitung schlechter als die bekannten Marken? Oder wie erklären sich die teilweise doch ziemlich großen Preisunterschiede zwischen auf den ersten Blick vergleichbaren Produkten? Kann Globi da günstiger herstellen?

Annina