PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schönbielhütte Winterraum



JoeyPowder
15.03.2016, 22:53
Hallo,

wir wollen vor Ostern von Arolla über die Bertolhütte zur Schönbielhütte gehen. Die Schönbielhütte macht scheinbar erst Ende März auf.
Meine Frage ist ob jemand von euch schonmal dort im Winerraum war und ob man da auch kochen kann, wenn man keinen eigenen Kocher mit hat.

Wäre super wenn jemand mal seine Erfahrungen preisgeben könnte.

MfG

Becks
16.03.2016, 16:10
Ohne Kocher in den Winterraum wäre mir zu riskant im Winter. Ich hatte schon Situationen da war das Holz verheizt und/oder keine Axt vorhanden. In solchen Fällen sitzt man dann recht dumm herum und kommt an kein Wasser mehr heran.

Ausserdem ist es morgens einfacher und schneller, Tee auf dem Kocher zu machen als erst den Ofen anzuschüren (was ich als Verschwendung ansehe). Daher ist bei uns immer mindestens ein kleiner Kocher und eine Gaskartusche im Rucksack dabei.

Die Frage nach der Ausstattung kann ich nicht beantworten. Ruf doch einfach den Hüttenwart an, Telefonnr steht auf der HP der Hütte.

Alex

Flachlandtiroler
16.03.2016, 18:56
War zwar auch schon paar Tage auf der Hütte, aber da war sie bewartet (Sommer) und was es im Winterraum gab sah man nicht. Will auch nicht spekulieren.

Die Schönbielhütte macht scheinbar erst Ende März auf.

Hier denke ich allerdings, das ist so zu lesen:
Die Hütte öffnet auf jeden Fall Ende März. Das ist eine Woche nach Ostern.
Wenn die Verhältnisse taugen, werden die ja wohl auch Ostern (!) bewartet sein... :o

Wenn ihr auf der SBH niemanden erreicht, ruft doch an der Bertol an, die sollten das doch wohl auch wissen bzw. einschätzen können.

Viel Spaß da! Ist wirklich ein tolles Fleckchen Erde, der schöne Biel :D

HO
16.03.2016, 20:30
Ist bei mir schon eine Weile her dass ich dort war. Der Winterraum ist ganz normal ausgestattet - Ofen, Töpfe etc.
Die Schlafkojen waren ziemlich unbequem, eher eine Art von Hängematte im Stahlgestell. Ansonsten lässt es sich dort aushalten und die Lage ist perfekt!
Gruß, Gert