PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Faltbare Trekkingstöcke der zweiten Generation



Fisherman
25.10.2015, 10:52
Wie angekündigt habe ich mich daran versucht die Trekkingstöcke aus dem Thread zuvor zu erleichtern. Hier ist das Ergebnis:

Ein dreiteiliger Stock erreicht eine fixe Gesamtlänge von 132 cm.
Gefaltet haben alle Segmente eine Packlänge von exakt 47 cm.
Der obere Abschluss des Griffteils, aus gesintertem Kunststoff, ist in den Schaft eingepresst.
Dieses Stück ist mit einem Klemmhebel für das Zugband versehen.
Das Zugband selbst, das mit Ausnahme des Griffpolsters alle Teile eines Stockes zusammenhält, besteht aus 8 mm breitem Gurtband.
Das untere Ende des Bandes ist mit einem Stift am Spitzenteil befestigt.
Das obere Ende des Bandes ist mit einem D-Ring versehen. Dieser verhindert nicht nur, dass das Band versehentlich durch den Griff rutscht, damit ist auch die Improvisation einer Handschlaufe möglich.
Das Griffpolster ist aus angenehm griffigem und rutschfestem Duplon. Die Röhre hat einen Durchmesser von 23 mm und eine Länge von 26 cm.
Durch die Länge des Griffes ist auch kürzeres Greifen des Stockes möglich. Das ist sehr angenehm bergauf oder bei Querungen eines Hanges.
Der Schaft des Stockes besteht aus dünnwandigem und leicht flexiblem, gewickeltem Carbonrohr mit einem Durchmesser von 13 mm und einer Wandstärke von 0,5 mm.
Die Verbindungsstücke der Segmente sind ebenfalls aus gewickeltem Carbonrohr mit einem Durchmesser von 12 mm und einer Wandstärke von 1 mm.Zur Hälfte ist ein Verbindungsstück in ein Segment des Schaftes gepresst. Der herausragende Teil ist so beschliffen, dass ein spielfreier Sitz im aufnehmenden Segment gewährleistet ist, und die zusammenzusteckenden Teile dennoch geschmeidig ineinander gleiten.
Das Spitzenteil besteht wieder aus gesintertem Kunststoff, das im 3D-Druckverfahren hergestellt wurde. Es ist in das Spitzensegment des Schaftes eingepresst.
Zur maximalen Gewichtseinsparung ist dieses mal ein fixer Teller mit 35 mm Durchmesser direkt auf das Spitzenteil konstruiert.
In das dünne Ende ist ein Gewinde für schraubbare Hartmetallspitzen geschnitten.
Die Spitze selbst ist eine leicht modifizierte Hartmetallspitze der Black Diamond Ultra Distance Stöcke.
Das Gewicht pro Stock beträgt 100 g, folglich 200g das Paar!


Hier nun ein paar Bilder:

https://farm1.staticflickr.com/774/22268355040_f5c80f8eb1_b.jpg

https://farm1.staticflickr.com/573/21835178093_2819d296ec_b.jpg

https://farm1.staticflickr.com/725/22269511349_7671614df0_b.jpg

https://farm6.staticflickr.com/5725/22268628978_1863b90e0b_b.jpg

https://farm1.staticflickr.com/615/22456313195_d289e76d51_b.jpg

https://farm1.staticflickr.com/761/21835171563_1f3cdaf985_b.jpg

https://farm6.staticflickr.com/5648/21833606614_2201365d72_b.jpg

https://farm6.staticflickr.com/5678/21833604634_614dc5c288_b.jpg