PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alocs cs-g11



lutz-berlin
28.08.2015, 10:06
Es gibt ihn doch,einen kleinen Schlauchkocher von Alocs mit Vorheizschlaufe
186 gr

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/tmp_32727-IMG_20150828_0936582066198322.jpg
https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/tmp_32727-IMG_20150828_093225396689184.jpg


Breiter Brennerkopf und lässt sich gut zum Simmern runterregeln.
Passt gut in den Bulin S2400 Topf da ist dann noch Platz für eine 230er Kartusche


die Vorheizspirale ist nicht aus Messing!:o
Der Kocher passt nicht zusammen mit einer 230er Kartusche in einen Standard1l Campingtopf(die diagonale Breite ist groesser als 11,5cm)

lutz-berlin
29.08.2015, 09:40
Die Kochzeiten mit einem 1l Topf sind gleich zum Kovea Spider,
Simmern geht auch gut mit dem Alocs Kocher das Gewinde vom Regler ist steiler als beim Spider

https://www.outdoorseiten.net/fotos/data/500/medium/tmp_32314-IMG_20150829_092124396689184.jpg

durch den großen Brennerkopf ist der Alocs leiser als der Spider

Der Brennerschlauch ist schön flexibel

ein Kaufpreis von ca 30€ ist für den Kocher ok.


vom Packmass ist der Alocs cs-g20 sehr interessant muß noch rausbekommen wo es den preiswert gibt:ignore:

lutz-berlin
03.09.2015, 20:12
Achtung: im Flüssiggas betrieb lässt sich der Kocher nicht gut regeln, und man kann ihn nicht mit voll auf gedrehten Ventil betreiben, Der Edelstahl generator schafft da nicht genug Druck aufzubauen:o