PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Getränkepulver



marcus
01.07.2005, 14:04
okay, ich weis----suchfunktion. aber diesmal hab ich da nicht wirklich das gefunden, was ich erwartet hab.

also frag ich lieber nochmal in die runde :ignore:

suche ein getränkepulver, was gut schmeckt, paar mineralstoffe intus hat & zwar süß schmeckt aber auch durstlöscht. is das ein wunschtraum?

was nehmt ihr auf tour an getränkepulver mit? :confused:

Wolfgang B
01.07.2005, 14:11
C-Frisch, gibts bei Real. Mir schmeckts sehr gut. Da gibts auch teuerere Pülverchen...

Ansonsten, am ergiebigsten ist wohl Brausepulver. Gibts (wieder?) bei Plus.

marcus
01.07.2005, 14:13
C-Frisch, gibts bei Real. Mir schmeckts sehr gut. Da gibts auch teuerere Pülverchen...

Ansonsten, am ergiebigsten ist wohl Brausepulver. Gibts (wieder?) bei Plus.

danke. das kenn ich auch. wer hat noch alternativen? her damit.....

01.07.2005, 14:51
Hallo Marcus

Solche Getränkepulver gibt's doch viele (wobei natürlich das Kriterium des guten Geschmacks subjektiv ist). Gatorade z.B. ist auch in Pulverform erhältlich, und dasselbe gilt für zahlreiche Konkurrenzprodukte. Jedes Sport- und Outdoorgeschäft und nicht wenige Lebensmittelläden und Supermärkte führen solche Produkte (jedenfalls hier in der Schweiz). Und ehrlich gesagt, die verschiedenen Marken sind so unterschiedlich nicht, ich würde mir da nicht stundenlang überlegen, welches nun besser schmeckt oder die besseren Zusatzstoffe hat.

Ich persönlich trinke solche Sportlerdrinks nicht mehr, seit mir meine Dentalhygienikerin gesagt hat, dass viele Sportler wegen diesem Zeugs an Zahnerosion leiden (fatale Kombination von künstlichen Süssstoffen und aggressiven Säuren).

Karl

Eddie
01.07.2005, 16:44
Meines Wissens enthält Quench Kristallzucker und ist besser für die Zähne!

Vueltas
01.07.2005, 22:48
Nehme zum Teil Frubiase Sport Brausetabletten oder Von Powerbar Performance Sports Drink Orange. Da ich das ja nicht das ganze Jahr über saufe, denke ich, dass bei normaler Zahnhygiene eigentlich nichts passieren sollte. Habe auch mal eine zeitlang Oralpädon als Elektrolytlösung in mein Wasser gekippt, aber das schmeckt ziemlich gewöhnungsbedürftig...
Beim letzten Radurlaub auf Mallorca habe ich die besten Erfahrungen mit dem Powerbar-Pulver gemacht.

Salambo
01.07.2005, 23:49
Nehme entweder dieses krümelige Eisteepulver von Aldi (aber seeeehr dünn dosiert), das haben wir schon immer für Orientierungslaufwettkämpfe und -trainingslager genommen.

Ansonsten noch ab und zu Mg-Brausetabletten.

Mineralien und so kriegt man durch Obst und Gemüse ja genug-ansonsten auf ner Tour oder bei Wettkämpfen ein einfaches Kombipräparat. Da genügen auch die billigen Tabletten von Aldi o.ä. Discountern.

Markus~sukraM
02.07.2005, 00:59
Hallo,

es kommt sicherlich darauf an was man von einem solchen Getränkepulver erwartet, ich für meinen teil lege Wert auf den Nährstoffgehalt vs. Gewicht.
Auch wenn es letzlich meist ein "paar" Euro mehr sind die man investieren muß so kann ich nur die diversen Instant Pulver aus dem Leistungssport empfehlen. Gatorate und Isostar sind da noch eher die 08/15 Vertreter in der Gattung der "energy & refreshing drinks", einfach mal ein wenig rumgoogeln...
Teurere Pülverchen enthalten i.d. Regel höherwertig aufbereitete Inhaltsstoffe die der Körper direkt verwerten kann.
Wie es schmeckt? Nun ja, ist mir recht egal hauptsache es löscht den Durst und bringt was.

gruß Markus

Erny
02.07.2005, 04:48
Meistens trinke ich das Wasser pur. Wenn ich es verfeinere, nehme ich Vitamin C Tabletten von Aldi.

Luky
03.07.2005, 12:54
Ja. Mach ich auch. Einfach ne Vitamin-Tablette (von Aldi oder aus der Apotheke) in die Flasche: Schmeckt gut und ist nicht allzu teuer.

gaudimax
03.07.2005, 14:47
Neh auch meist so Brausetabletten vom supermarkt. Kosten erstens weniger als 1 Euro, halten lange, es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen und den Durst löschen sie auch.
Am liebsten hab ich die von Rossmann mit Mangogeschmack, enthält viele (künstliche) Vitamiene und die meisten Mineralstoffe.
Trinke die Tabletten allerdings meist stark verdünnt, d.h. meist nehme ich in eine 1-Liter-Flasche nur 1-2 Tabletten, sonst schmecks mir zu künstlich.

Alpenkönig
04.07.2005, 08:52
Gibt,s eigentlich ISOSTAR-Pulver nicht mehr, die Mutter aller Pülverchen?
Das und dazu ein Löffelchen BASICA ist doch bei Schweiß-Aktivitäten immer angesagt gewesen. In letzter Zeit nehme ich nur 1/4 Apfelsaft und 3/4 Wasser. Aber das ist OT, da es ja hier um Pulver geht.

wesen
04.07.2005, 13:58
Ich plane, an Getränken neben Teebeuteln und Zucker Vitamin C in Pulerform mitzunehmen. Macht wunderbar sauer, wiegt wenig und nimmt kaum Platz weg.

An Mineralien wohl nur Magnesium in Tablettenform, weil ich ab und zu Muskelkrämpfe habe.

Ansonsten denke/hoffe ich, dass auch in Aldi, Knorr & Maggi-"Treckingnahrung" und im Wasser ausreichend Mineralien enthalten sind.

marcus
15.09.2005, 12:29
auf letzter tour hat sich das xenofit mineralschorlenpulver wirklich bewährt. haben noch einen restbestand in der apotheke ergattert :bg: ....zum glück....
freu mich auf die nächste tour....

Rookie
15.09.2005, 12:47
Hallo,

wir nehmen u.a. Magnesiumpulver aus der Apotheke (gut zur Vorbeugung gegen Muskelkater). Das gibt es in kleinen praktischen Papiertüten, die man unterwegs mit verbrennen kann.

Multivitamin + Mineral Brausetabletten vom dm-Drogeriemarkt mit (Heißt glaube ich "Das Gesunde Plus" und schmeckt abends auch mit heißem Wasser super).

Gruß
Mark

nationalgarde
16.09.2005, 01:17
Die Multivitaminbrausetabletten von Aldi schmecken super,
1 reicht für 2 Gläser und kostet wenige €Cent.
Da gibt es auch Magnesiumbrausetabletten, VitaminC, Calcium ...
Trinke kein Mineralwasser mehr, sondern verfeinere es damit.
Bin wohl "überdosiert" :wohoo:
aber egal

Erny
16.09.2005, 08:17
Die Multivitaminbrausetabletten von Aldi schmecken super,
1 reicht für 2 Gläser und kostet wenige €Cent.
Da gibt es auch Magnesiumbrausetabletten, VitaminC, Calcium ...
Trinke kein Mineralwasser mehr, sondern verfeinere es damit.
Bin wohl "überdosiert" :wohoo:
aber egal

Genau. Kosten wenig, sind druckfest verpackt und schmecken gut.

Bei Vitamin C brauchst du keine Angst haben, in Sachen gedopt. Der Körper scheidet die Überdosis aus. Vitamin C kann der Körper nicht spechern.

Flachlandtiroler
16.09.2005, 08:24
Die Multivitaminbrausetabletten von Aldi schmecken super[...]
Genau. Kosten wenig, sind druckfest verpackt und schmecken gut.
Nur der "Abgang" (von mir aus auch: Bodensatz) schmeckt nach Fisch :grrr:

Gruß, Martin

Keb
16.09.2005, 08:53
Ich hatte dieses Jahr aus dem Müller die Altapharma Magnesium mit Orangegeschmack mit. Superlecker! Schmeckt zwar nicht wirklich nach Orange, aber dafür frisch mit einer säuerlichen Note.
Nicht so toll find ich von derselben Firma Multivitamin mit Mangogeschmack, das schmeckt nach gar nix, wenn überhaupt dann süß.
Ach ja, ich nehme immer 1 ins Berghaferl, d.h. etwa 300ml.

Anja

Thomas
16.09.2005, 09:09
Die meisten Brausetabletten haben mir irgendwann mal zum Hals rausgehangen.
Deswegen haben wir immer darauf geachtet, dass jeder ne andere Sorte mitnimmt, dann kann man auch mal tauschen.



Nur der "Abgang" (von mir aus auch: Bodensatz) schmeckt nach Fisch :grrr:

Soll man nicht sowieso immer mal Fisch essen? Ist doch gesund! :bg:

Flachlandtiroler
16.09.2005, 09:38
Soll man nicht sowieso immer mal Fisch essen? Ist doch gesund! :bg:
Der sollte allerdings frisch sein 8)

http://eressea.faroul.de/pics/Verleihnix.jpg

Gruß, Martin