PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AW: Tagestouren in Tirol



wowbagger
08.07.2015, 17:19
Hallo,

wir wollen im August eine kleine Rundreise mit dem Auto machen und auch einen Wanderstopp in Tirol, irgendwo in der Nähe Innsbruck einlegen. Ich habe die Aufgabe, für diesen Stopp ein paar Tagestouren herauszusuchen und würde mich über Unterstützung freuen.

Insgesamt werden wir 3 Wandertage haben, sind durch das Auto einigermaßen mobil und motiviert für einen schönen Ausblick auch ein wenig mehr zu tun. 6-7h, 1000 Höhenmeter sind so in etwa die Obergrenzen. Trittsicher sind wir, klettern wollen wir nicht. Auch gerne mit der Seilbahn erst einmal hoch fahren und dann oben eine schöne Rundwanderung, wenn es einen See gibt noch schöner.

Habt ihr ein paar Vorschläge für Touren?

Viele Grüße
Martin

Thoronestel
08.07.2015, 21:27
Ist die Reutte zu weit weg? Da bin ich schon gelaufen. War ne schöne Tour. 16km Distanz mit 1600 HM. Könnte dir sogar GPS Daten geben.

derSammy
08.07.2015, 22:05
irgendwo in der Nähe Innsbruck einlegen.

Habt ihr ein paar Vorschläge für Touren?

Viele Grüße
Martin

Dann fahr ein bissl weiter den Inn runter Richtung Achensee/Maurach/Rofan

- See
- Bahn
- Schöne Touren

http://www.rofanseilbahn.at/sommer/

jodu
10.07.2015, 11:02
Seefeld mit der Bahn hoch und dann gibt es Möglichkeiten bis zur Hütte.
http://www.seefeld-sports.at/de/bergbahnen-rosshuette/sommer/wandern
Haben wir im letzten Jahr gemacht :D.

wowbagger
13.07.2015, 14:25
Die sehen schon sehr schön aus, danke für die Anregungen. Bericht kommt in 4 Wochen.

wowbagger
13.07.2015, 15:24
Wir überlegen zur Zeit auch, stattdessen eine große Runde zu machen und ich habe mir, ausgehend von deinem Link, die Höhentour angeschaut (http://www.hoehenweg-karwendel-west.at/).

Gibt es dazu Erfahrungen. Vor allem interessiert mich, wie technisch versiert man sein sollte.