PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einfachste und schnellste Route Grindelwald-Bachalpsee (zu Fuß)



Jo29
23.06.2015, 16:30
Kennt sich einer von euch zufällig gut in der Region aus? Über Komoot sehe ich 3 unterschiedliche Routen. Welche ist wohl die schnellste und einfachste und welche geht evtl. überhaupt nicht? Möchte ungerne plötzlich vor einer Wand oder auf einem Gletscher stehen, Teile der angezeigten Routen werden als Wegart "unbekannt" eingestuft, womit muss man bei solchen Angaben evtl. rechnen:) ?


LG

moeTi
23.06.2015, 17:41
Gegenfrage: Warum willst du da zu Fuß rauf?

Das sind von unten bis zum See 1.200 Höhenmeter durchs Skigebiet, und oben triffst du dann auf Horden von Spaziergängern die gemütlich von der Gondel zum See spazieren. Ich würde lieber mit der Gondel rauffahren und dann oben ne schöne Wanderung starten (ich war da letztes Jahr: Link (http://www.outdoorlogbuch.de/2014/08/02/grindelwald-vom-first-ums-schwarzhorn/)). Da hast du die selbe schöne Aussicht, bist aber einsamer. Davon abgesehen fand ich den See ziemlich unspektakulär :ignore:

Jo29
23.06.2015, 18:26
Ich gebe dir Recht. Ich möchte auch nur zu Fuß rauf, weil ich vor Sonnenaufgang dort sein möchte, also wenn noch kaum einer wach ist und keine Gondeln fahren;-)

Grüße

moeTi
23.06.2015, 20:07
Ich gebe dir Recht. Ich möchte auch nur zu Fuß rauf, weil ich vor Sonnenaufgang dort sein möchte, also wenn noch kaum einer wach ist und keine Gondeln fahren;-)

Grüße

Wenn du im Dunkeln läufst ist es wahrscheinlich am einfachsten wenn du auf der Großen Scheidegg übernachtest und dann den Panoramaweg Richtung First/Bachalpsee nimmst. Ich schätze das sind so ca. 2h, aber checke das lieber nochmal.

Flachlandtiroler
24.06.2015, 08:37
vor Sonnenaufgang
Übernachtung auf dem Faulhorn :D

Der See bietet schon ein wunderbares Panorama. Auf'm Gipfel ist es noch besser :grins:
Zu Fuß vom Ort mußt Du wirklich früh aufstehen, das sind locker 3-3,5h da hinauf; mindestens bis zum First (oder Waldspitz/Bachläger) ginge es wohl schneller mit einem MTB.

Jo29
24.06.2015, 09:55
Danke, dann muss ich wohl doch noch etwas umplanen.

Grüße