PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kreuzeck Höhenweg Anfang Juli



Brelinger
17.05.2015, 13:06
Werte Gemeinde,

ich plane den Kreuzeck Höhenweg zu gehen von (Ost nach West http://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/huettentour-kreuzeck-hoehenweg/10450386/#dm=0 ). Nun habe ich mich im Netz umgesehen und festgestellt, dass es kaum Beiträge und Berichte neueren Datums gibt. Zudem sind die wenige Berichte sehr unterschiedlich, von für Anfänger geignet bis konditionell und technisch anspruchsvoll. War jemand von euch kürzlich dort und kann valiedere Aussagen zum Zustand und der Beschaffenheit des Kreuzeck Höhenweges geben und ggf auch eine Einschätzung dazu, ob die Strecke Solo zu empfehlen ist...

Vielen Dank und viele Grüße der Brelinger...

Benzi
19.05.2015, 10:06
Wir werden diese Tour auch am 16.07. machen :)
Würden uns auch sehr über aktuelle und generelle Infos freuen.

vergissminet
24.05.2015, 09:40
Einige Antworten sind ja schon anderorts (http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?78763-Kreuzeck-H%F6henweg-Anfang-Juli)eingegangen.

Cheers,
-c.dax

oesterreicher
19.02.2018, 11:37
Sollte jemand Infos benötigen , ich bin ihn letztes Jahr gewandert.
Wenn jemand Ruhe und etwas Einsamkeit sucht, so soll er ihn gehen. Der Weg ist sehr gut markiert. An manchen längeren Passagen ist Schwindelfreiheit erforderlich. Anscheinend ist der Weg auch mit Hund machbar da ich ein paar Köter samt Besitzer traf.
Wegzeiten jeweils 5-7 Stunden je nach Laune und Kraft. Hüttenreservierungen sind in der Hochsaison sehr zu empfehlen, da ansonsten nur Notsschlafplätze oder gar ein Abstieg zu einer Ersatzhütte erforderlich sein kann.