PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fjallrävens NIP Jacket



Manuel
31.08.2002, 11:38
Hallo,was haltet ihr von der Raven Nip Jacket?


http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?&mod_nr=fr40011&artbez=Fj%E4llr%E4ven+G1000+Nip+Jacke&k_id=0005&h_kat=Bekleidung&u_kat=Jacken+%26+Westen

Sie ist zwar teuer hat aber beim Outdoor Test mit sehr gut abgeschgnitten.
Würdet ihr sie euch trotz des hohen Preises kaufen?
Ich denke für Mückenverseuchte Gebiete ist sie im Sommer angenehmer als eine Gore-Tex jacke zu tragen und auch gegen Feuer robuster.Es gibt sie bei www.woick.de noch total schick in blau.die Globetrotter Berwetung ist auch nicht schlecht,was sagt ihr?
Manuel

Manuel
31.08.2002, 19:05
Findet ihr Fjall Raven ist generell zu teuer?Manuel

Jens
31.08.2002, 20:13
Hm...

Habe einmal eine FJ-Hose gehabt. Nach einer Tour durchs Fjäll waren die Hosenbeine unten zerfetzt. Ne Jeans hätte das von der Stabilität überlebt. Bin daher von der Qualität etwas enttäuscht, später haben sich Nähte geöffnet. DAFÜR ist FJ mir dan zu teuer.
Die Jacke wäre mir zu kurz.

Jens

Kater
01.09.2002, 12:20
Fjällräven hat schon saftige Preise, aber ein Kumpel von mir meint, daß die Qualität das Geld im lauf der Zeit wieder wettmacht. Ich selber bin ein bißchen skeptisch gegenüber dem Preis, aber ich weiß auch nicht wie Produkte von ihnen sind.

Die Nip Jacket wäre mir vielleicht auch ein bißchen zu kurz. Probiere sie doch einfach mal, dann weißt Du ob sie deinen Vorstellungen entspricht... :wink:

Manuel
01.09.2002, 12:55
hmm,ich habe ne Fjall Raven Hose,15-18 Jahre alt,gebraucht geschenkt bekommen.War mehrmals in Kanada,sieht noch gut aus.ABER das ist schon lange her,wer sagt ,dass die Qualität noch die gleiche ist?
ZU KURZ? Ist doch schön,von wegen Bewegungsfreiheit....

Manuel

Kater
01.09.2002, 13:06
Das stimmt schon (Bewegungsfreiheit), aber wozu willst Du sie denn haben? Bestimmtes "Einsatzgebiet"?

flying-man
01.09.2002, 19:39
hi

meine freundin trägt 2 hosen von fjäll räven und die sind echt unverwüstlich. g1000 ist außerdem 100% stichfest. ob sich die jacke lohnt - hm.... für schlechtes wetter braucht man eh ne gore jacke. sonst hab ich immer nen windbreaker an der ist auch winddicht und schön atmungsaktiv.

gruß

flying-man

che
01.09.2002, 20:14
Na ja, das mit dem Mückendicht würde ich mal nicht so laut brüllen. G1000 kann einiges ab, aber ab und an schafft es ein einzelnes Biest dann doch.

Balu
02.09.2002, 09:06
Habe auch mehrere FR-Hosen, eine davon über 8 Jahre und die hält und hält. Nähte - überhaupt kein Problem. Wenn die Beine unten zerrissen sind, dann deutet dies darauf hin, dass jemand duch stacheliges Gebüsch gehetzt ist und dies überlebt keine Hose. Dafür gibt es Gamaschen. Sollte man eigentlich wissen. :bash: Die Nip-Jacke selbst gefällt mir nicht. Ich hatte mir eine FR-Jacke bei Globi letztes Jahr geholt und keine Probleme, läßt sich klasse Tragen. Auch mein Baumwollhemd von FR ist inzwischen etwas älter und hält. Das einzige, was ich mir nicht mehr holen würde, wäre das Polo-Shirt. Das zieht zu schnell Fäden. Für den Preis inakzeptabel. Ich denke, für den hohen Preis bekommt man angemessene Qualität. Mich hat übrigens durch FR-Klamotten noch keine Mücke gestochen.

Gruß

Balu

Manuel
02.09.2002, 15:12
Ich werde sie,wenn ich mal wieder Geld habe als 2 Anschaffung nach dem Hanwag Alaska GORE mal bestellen zum anschauen....Gruss Manuel

alaskawolf1980
02.09.2002, 15:46
Ich habe die Fjäll Räven G1000 Grönlandhose und die Islandjacke. Beide Dinge sind genial und tatsächlich unverwüstlich. Ob im regnerischen Norwegen, im wilden Kanada oder in den Regenwäldern Südamerikas....sie macht alles mit und ist einfach nicht klein zu kriegen.

zur Wasserdichtigkeit: Bei der Hose funktioniert das mit dem Wachs sehr gut. Aber bei der Jacke habe cih bisher noch nicht erlebt, daß die lange dicht hält. Sind einfach zu viele Nähte.

Wenn du was robustes brauchst, dann bist du bei Fjäll RÄven richtig. Außerdem sind die Farben der Bekleidung sehr schön grüüüüüünn oder oliv.

Grüße
alaskawolf1980

Kater
02.09.2002, 15:51
Entschuldigt die Zwischenfrage, aber wie ist die "Vidda" Hose? Taugt die was? Ist doch eigentlich nur ne erweiterte Grönlandhose, oder?

Manuel
02.09.2002, 18:21
@Kater:GENAU dasselbe fragte ich mich vor etwa nem Monat auch!Denke schon,ist zwar teurer,aber irgendwie schicker und besser gegen Dreck.
Manuel

Kater
02.09.2002, 18:24
@ Manuel
*g* Du schreibst mir aus der Seele... :wink: Wollte ich nämlich auch sagen... *g* Weißt Du wo man die herbekommt?

Manuel
02.09.2002, 18:26
Klar,bei www.woick.de ,leider koin gute Internetseite,Katalog bestellen.........Gruss Manuel

Kater
02.09.2002, 18:34
Danke! :)

Manuel
02.09.2002, 18:37
Kain Problem :D

Manuel
02.09.2002, 19:34
http://www.golite.de/scstore/scstore/product_categories/products/den2.htmlgen Regen hilft bei mir Rucksacküberzug und Gore Tex Jacke,in Verbindung mit Regenhose.Aber in der Warmen Jahreszeit innem Mückengebite stundenlang mit schwerem Rucksack auf´m Rücken,dass ist mir zu schwitzig.Ich dachte,die Jacke ist nicht sooo schwer mit 700nochwas gramm u8nd gegen Mücken und Wind perfekt.....Auch für Wintertouren zu gebrauchen,oder?
...Will halt immer Bewegungsfreiheit,im Sommer liebe ich Parkas nicht sonderlich......
Gruss Manuel

Kater
02.09.2002, 20:17
Mit dem Link stimmt was nicht... oder ich bin zu blöd... :wink:

Finn
02.09.2002, 20:56
http://www.golite.de/scstore/scstore/product_categories/products/den2.html

das "gen" am ende war zu viel :)

Manuel
03.09.2002, 13:14
Hä,der Link ist falsche Tread!Sorry

Kater
03.09.2002, 13:15
Macht nix. *g*