PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Elbsandsteingebirge mit Hund - Tips und Tricks



Lilareise
05.03.2015, 20:03
Hallo zusammen,
eine Freundin und ich wollen gerne im September mit unseren zwei Hunden ins Elbsandsteingebirge wandern gehen. Sind mittlerweile schon soweit, dass wir in die Richtung Bad Schandau wollen (es sei denn wir werden von einem besseren Ort überzeugt ;-) )
Habt ihr Erfahrungen mit Hunde? Wie gut kann man von einem Ort zum anderen wandern und wie ist das mit den Klettersteigen? Gibt es Ausweichrouten?
Freue mich über reichlich Tips und Tricks! :)

Smo
05.03.2015, 20:56
Wenn die Hunde kein Problem mit Treppen haben kommt ihr überall hin wo man auch sonst zu Fuss hinkommt. Mit Umwegen schafft man das sogar ohne längere Treppen. Die Stiegen sind nur Abkürzungen. Wenn ihr in die Schandauer Gegend wollt, dann kauft euch am besten die Böhmkarten: Bad Schandau, Grosser- und Kleiner Zschand, sowie Schrammsteine kaufen. Da ist wirklich jede Stufe drin.

Viele Grüße
Steve

November
05.03.2015, 21:04
Das Thema wurde hier schon öfter behandelt. Ich hab dir mal ein paar Vorbereitungs-Threads und Reiseberichte rausgesucht.
Viel Spaß! ;-)

klick (https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/19486-Wandertour-S%C3%A4chsische-Schweiz?highlight=s%E4chsische+schweiz+hund)
klack (https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/26283-DE-s%C3%A4chsische-b%C3%B6hmische-Schweiz-5-6-Tage?highlight=s%E4chsische+schweiz+hund)
klock (https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/47467-DE-Hike-and-cache-in-der-s%C3%A4chsischen-schweiz?highlight=s%E4chsische+schweiz+hund)
kluck (https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/75410-DE-6-Dalmatiner-auf-dem-Malerweg?highlight=s%E4chsische+schweiz+hund)