PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Asiazeugs bei Aldi



alaskawolf1980
10.06.2005, 13:26
Möchte nur darauf hinweisen, dass es am 15. Juni wieder Asiawoche bei Aldi ist. Da gibts diese leckere kleinen Suppen.
Und außerdem die Reisgerichte!!!! Diese habe ich letztens im WInter in Schweden getestet. Die schmecken einfach zuuuuu gut.

Also wer mal was richtig schmackhaftes Essen will, und sich auf Tour wegen ein paar Gramm keine Gedanken macht, der sollte unbedingt diese Reisgerichte für die nächste Tour kaufen. Und wenns nur dafür da ist, um einen Abend besonders lecker zu gestalten. :D

benedikt j.
10.06.2005, 22:33
Sowohl bei Aldi Nord als auch Süd??

mfg bene

alaskawolf1980
11.06.2005, 09:05
Bei uns ist Aldi Nord..ob es das auch bei Süd gibt weiß ich nicht.

alaskawolf1980
15.06.2005, 10:42
So, hab mich jetzt mit einem kleinen Rucksack voll Indonesisches + Thäiländisches Reisgericht eingedeckt. :D Die nächste Reise kann kommen. :bg:

derMac
15.06.2005, 10:51
Also ich weiß nicht, warum alle so auf die Aldi-Reisgerichte schaf sind. Ich find die irgendwie nicht so toll. Oder hab ich bisher immer die falschen erwischt?

Mac

jfkoehle
15.06.2005, 14:18
Ich opfere mich gerade auf ein Thailändisches Reisgericht zu probieren und kann mich bisher nicht beschweren.

Der Reis riecht gut und klebt genug um ihn mit Stäbchen essen zu können, die Soße hat eine leichte Schärfe, aber auch ein strapazierter Magen dürfte sie gut überstehen. Sie sieht ein bisschen trüb aus, dafür beisst man auf Gemüse und hat nicht so eine Matsche wie bei trocken Zeugs.
Kein unangenehmer Nachgeschmack.

(Teller ist jetzt leer.) Die Angabe 2-3 Personen ist wie immer ein bisschen optimistisch ;). 10 Minuten muss man den Reis wohl nicht kochen.

Die Soßenverpackung ist robust genug um sie in den Rucksack zu werfen, die Gewichtsangaben auf der Packung (120g Reis und 230g Sauce) stimmen genau mit der Realität überein.

Nährwerte:
Brennwert (Packung) 2816kJ/665kcal
Eiweiß 13g
Kohlenhydrate 133,3g
Fett 8,9g

Auf das Gewicht bezogen ist das nicht die Krönung, aber ok.

Meine Packung ist bis Juli '06 haltbar und ich werd wohl noch ein paar bunkern. 1,39€ ist fair.

... und schmecken tuts mir auch ;).

derMac
15.06.2005, 14:50
Ist die Soße in einem extra Beutel? Das würde die Sache erklären. Dann hatte ich einfach was anderes. :-? Aber 230 g extra Soße ist ganz schön heftig.

Mac

jfkoehle
15.06.2005, 15:00
Jup, "auf Tour" würde die Soße auch für die dreifache Menge an Reis reichen, ist so ähnlich wie das Uncle Bens Süss/Sauer Zeug.

alaskawolf1980
15.06.2005, 16:53
. Dann hatte ich einfach was anderes. :-?
Mac

Ja du hattest das falsche. Habe eben nochmal das Thailändische Reisgericht gegessen, weil ich wissen wollte, ob das Zeug auch zu Hause schmeckt. (Auf Tour schmeckt sowieso alles gut)
Ergebnis: Selbst zu Hause ein Hochgenuss. Leicht scharf, würzig, guter Reis...ideal um das Essen auf Reisen interessanter zu gestalten. Wenn man es nicht tragen will, dann eben für auf den Weg zum Reiseziel. Ich schlepp auf alle FÄlle 2 von den Dingern für mich im Rucksack mit. Der Geschmack ist es mir Wert. :bg:

derMac
15.06.2005, 18:13
Totally OT: Jetzt weiß ich, warum du dir einen größeren Rucksack gekauft hast. :bg:

Mac

alaskawolf1980
15.06.2005, 23:20
:bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg: :bg:

im Ernst: Hauptgrund war, dass ich einen wollte, der 25 kg schafft, wie schon irgendwo beschrieben

Gwenny
15.06.2005, 23:27
Wir haben uns heute auch eingedeckt... hauptsächlich mit den Saté-Saucen, die sind ziemlich gut.

Aber so ein Reisgericht werde ich auch mal testen, wiegt ja einiges, aber der Preis überzeugt zumindest für ein normales Studenten-Mittagessen.

Boune
22.06.2005, 15:34
also
hab das "indonesische reisgericht" probiert

der reis ist sehr lecker und schön klebrig.
die sosse schmeckt am anfang recht "wenig"
es steht drunter "curry - würzig"
aber die sosse war für asiatisches essen recht wenig gewürzt. recht fruchtig war sie! curry hat man bissl geschmeckt, aber ich bin irgendwie mehr gewohnt. konnte man gut essen, die portion ist ok! die frucht- und gemüsestückchen sind recht knackig, das ist top!

wie gesagt, insgesamt zu wenig geschmack, könnte man noch gut mit curry und co. nachwürzen!

heute abend kommt das chinesische dran!

sehr unpraktisch finde ich aber, dass die sosse schon fertig mitgegeben wird. jedenfalls unpraktisch fürs mitnehmen im rucksack. dadurch steigt das gewicht erheblich. in pulverform wärs natürlich lange nich so lecker, aber angenehmer zu transportieren ;)

lila
22.06.2005, 17:08
Ich kaufte "Chinesische Tomatensuppe" und bin seeehr angetan davon... :) Macht zwar nicht satt, aber als leckere warme (und super günstige) Zwischenmalzeit is das super! Werd ich auf jeden Fall noch welche für meine Schwedentour in zwei Wochen holen! 8)

alaskawolf1980
22.06.2005, 18:29
Chinesische Tomatensuppe? :kotz: Die mochte ich überhaupt nciht. DIe Thaisuppe is geil.

derMac
22.06.2005, 22:52
Also ich war jetzt mal neugierig und hab mir 3 Packungen von dem Zeug gekauft. Zuerst mal sind 2-3 Protionen ein Witz. Da werd ich ja kaum allein von satt. :grrr: Aber das Chinesische hat ganz gut geschmeckt. Das Thailändische war eher so Durchschnitt. Bisheriges Fazit: Nicht schlecht (aber auch nichte außergewöhnlich gut - was esst ihr denn sonst so, wenn ihr das so super lecker findet? :bg: ), aber für die Tour zu schwer und zu Hause koche ich dann doch lieber selbst.

Mac

alaskawolf1980
23.06.2005, 00:54
tja Mac....Studenten sind eben schlechteres gewohnt. Vielleicht schmeckt mir das deshalb so gut. :bg: