PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nord-Süd-Route ,Veloland 3



madmax4000
27.12.2014, 06:59
Hallo zusammen

Hat jemand schon die Nord-Süd-Route von Veloland Schweiz 3 abgefahren? Finde fast nix mit der such Fuktion.:p

lg

sandra73
27.12.2014, 10:58
Teile davon. Was willst du denn wissen?
Sonst: Schweizmobil.ch unter Veloland

madmax4000
27.12.2014, 12:02
Halllo Sandra

Ob es sehenswert ist und in wie vielle Tage ich etwa rechnen muss. Auf Velo Landschweiz ist es in 8 Tagen vorgeschlagen.....würde mal sageb 5 reichen sicher oder?

lg Emanuel

Fjaellraev
27.12.2014, 12:21
Damit die Infoquelle für alle klar ist: Hier der Link zur Routenbeschreibung auf Veloland.ch (http://www.veloland.ch/de/routen/route-03.html)
Mit ihren Etappeneinteilungen sind sie sicher eher an die Genussfahrer gerichtet, die neben der Zeit im Sattel auch sonst noch etwas erleben/sehen möchten, man kann das auf jeden Fall auch mit längeren Etappen und entsprechend weniger Tagen machen.
Was man sich einfach, bei allen alpenquerenden Strassen in der Schweiz, bewusst sein muss: Sie sind auch bei den motorisierten Verkehrsteilnehmern sehr beliebt, nach Möglichkeit sollte man die Passüberquerung nicht aufs Wochenende legen. - Ausser natürlich man will das Motorengeräusch der Motorräder geniessen. ;-)

Gruss
Henning

sandra73
27.12.2014, 15:31
Die Rout ist in 5 Tagen machbar.
Ob sie gefällt? Geschmackssache. Ich habe lieber autofreiere , bergigere Gegenden.
Die Route führt oft am Rande von Strassen - und wie Fjällraev schon gesagt hat, Pässe am Wochenende meiden.
Zwischen Göschenen und Andermatt müsstest du auf Zug/Bus umsteigen, da die Strasse für bergwärts fahrende Radler gesperrt ist.

Meine Schwester hat die ganze Tour gemacht. Aber eigentlich nur, um nach Italien zu kommen, und weil sie zu faul war, eine Strecke zu planen.

madmax4000
28.12.2014, 08:38
Hallo

Diese Jahr habe ich die Jura Route Nr. 7 gemacht....es wahr einfach Traumhaft. Es hatte zwar mehr steigungen als die nr. 3!
Viellicht ist mir die Nord -Süd Route doch zu laut......mal sehen was sonst so schönes gibt vor der Haustüre:o



Schöne Festtäge

sandra73
28.12.2014, 09:36
Ich möchte dir die Route keinesfalls vermiesen, aber die Jura-Route ist natürlich schwer zu toppen...
Ich stelle mir die Routen selbst zusammen. Die grünen auf der Karte sind meist die kleineren Wege.
Was ich recht schön finde ist die 64, da bist du dann schon mal am Thunersee und kannst dort weiterschauen. Wenn du Pässe magst, kann ich dir auf jeden Fall die Grosse Scheidegg empfehlen. Traumhafte Aussichten und weitestgehend autofrei (ausser Postauto)