PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Camcorder???



felö
01.06.2005, 20:18
Möchte eventuell einen Camcorder kaufen. Sollte möglichst klein sein und ich habe bisher noch keine Ahnung auf was man achten muß.

Speichermedien? Auflösung? Objektiv? ....

Wer kann kurz mal ein paar Tips geben?

Gruß Felö

Orchid MKII
01.06.2005, 22:14
hi
genau das gleich hatte mich vor 5 wochen ereilt

achte auf einen Bildstabilisator.
Acht nur auf das Opitsche Zoom.
der digitale nützt nix, da er nur verpixelt.

je nachdem was du vor hast zu filmen (nachttier mit infrarotaufheller) benötigst du einen blitzschuhänlicen stecker an deinem camcorder.

Medium wird heutzutage fast nur noch mini DV benutzt.
das lässt sich super bequem aufn pc kopieren und bearbeiten.
mach ein camcorder hat noch eine fotofunktion achte hierbei darauf dass er dafür eine speicherkarte benutzt un nicht die bilder auf die cassette speichert.
aber die qualität lässt sich natürlich nicht mit der einer normalen Digicam vergleichen.
die camcorer die viedeo auf speicherkarte speichern haben zwar keine mechanik mehr, aber haben speicherprobleme.

5 minidv Kassetten kosten 8 euro das sind 5x60 min zeit
wenn du das gleiche mit gter videoqulität auf flshkarte speicher willst musst du viele 100 euro ausgeben für die karten die dann mindestens 1 gb groß sein müssen.

ach ja wenn du es aufm pc bearbeitest achte auf viel plattenplatz, da ich das jetzt erfahren habe
1stunde 40 min viedeomaterial in rohlaänge entsprechen 24 gb

Nicht übertreiben
02.06.2005, 12:21
Kommt ein bisschen darauf an, was du machen möchtest. Am besten fuer die Bildqualität sind 3ccd-Chips (z.B. Panasonic), falls du den Ton des Camcorders benutzen möchtest, spielt die Abkopplung des Mikros eine grosse Rolle, sonst hast du die Bandlaufgeräusche auf der Tonspur. Dann, wie schon gesagt, der optische! Zoom (Tele ist eigentlich immer genug vorhanden, viel wichtiger ist ein guter Weitwinkel, da schwächeln die meisten Modelle), beim Bildstabilisator wird wohl bei kompakter Bauweise nur ein elektronischer in Frage kommen, optische sind besser.
Hmm, was noch....Akkulaufzeit, evtl. manueller Fokus (unter schwierigen Lichtverhältnissen sinnvoll), evtl. Anschluesse fuer ext. Mikro/Licht/Batterie, Weissabgleich manuell möglich, 16:9 real/errechnet (falls das eine Rolle spielt).

Gibt bestimmt noch ne ganze Menge mehr, je nach Anwedung - z.B. Kälteresistenz etc.

Gruss
Thorben

felö
03.06.2005, 09:55
Vielen Dank, hat mir schonmal weitergeholfen, gibt´s ´ne gute Website, auf der man Infos, Tests und Ähnliches findet.

Gruß Felö

Wiking
09.06.2005, 10:13
Hallo,

ich stand vor ca. 6 Monaten ebenfalls vor der Entscheidung, welchen Camcorder ich mir zulegen sollte. Nach langem Vergleichen und lesen unzähliger Tests habe ich mich dann für die Sony HC 40 entschieden und muß sagen, daß all meine Erwartungen und Anforderungen mehr als erfüllt wurden. Schau sie Dir mal auf jeden fall mal an.

Viele Tests, Preisvergleiche, etc kann man bei idealo.de lesen.
Schau Dir auch mal die Preise bei Redcoon.de an, für die HC 40 zahlst Du z.B. ca. 250 EUR weniger als bei Media Markt. Der Service gefällt mir bis jetzt auch super.

Viele Grüße,

Dom