PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wandergebiet gesucht (A, Ch, Allgäu)



PlanW
28.08.2014, 13:39
Guten Tag,

ich bin zurzeit mit meiner Freundin am überlegen wo es hingeht im Urlaub.
Ich selbst will etwas mit Bergen und schöner Aussicht haben =)

Ich habe 2 Urlaubtypen:

1. Feste Ferienwohnung, Hostel, Hotel mit Tageswanderungen
2. Tour mit Auto. Dazu dient das Auto auch als Schlafmöglichkeit, jedoch mit Möglichkeit eines Hostels,...

Nun hab ich hier leider kein Plan. Ich selbst kenn mich in den im Titel genannte Regionen nicht aus.
Für Typ 1, weiß ich nicht welche Region dafür geeignet ist.
Für Typ 2, weiß ich nicht welche Strecke sich dort eignet. Und ob es überhaupt erlaubt ist im Auto zu nächtigen.:-?

Die Reisedauer beträgt 5 Tage (2. Septemberwoche).
Ort der Anreise: 120km nördlich von Bregenz

Vielen Dank & Grüße

PlanW

Wafer
30.08.2014, 11:10
Hei.

Zu Typ 1: Hier würde ich einen Region wählen, die viele Möglichkeiten bietet, also viele verschiedene Touren von einem Ort aus ermöglicht. Dieser Typ hat den Nachteil, dass man jeden Tag vom Tal aus startet. Das macht in den Bergen recht viele Höhenmeter. Als Standquartier könnte ich mir eine Hotel/Pension im Tannheimer Tal vorstellen. Da hat man einiges, was man direkt vom Tal aus machen kann. Wenn ein Auto zur Verfügung steht kann man ja auch ein paar Meter fahren um andere Touren zu machen. Was sicher auch gut geht und weniger Höhenmeter verspricht wären die Kitzbühler Alpen und/oder Wilder Kaiser.

Zu Typ 2: Das ist schon etwas schwieriger! Das geplante übernachten im Auto läuft dann schon unter wild campen.

Wie wäre es mit einer Mischung? Ihr fahr an einen Ort, macht ein paar Wanderungen und zieht dann weiter. Für zwei Personen sollte das auch ungeplant klappen wenn ihr außerhalb der Ferien unterwegs seit. Aber auch wenn BW und B noch Ferien haben kriegt man immer irgendwo ein Doppelzimmer.

Warum keine Hüttenwanderung?

Gruß Wafer