PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preise von Stechkartuschen



berni71
11.05.2005, 10:07
Hallo Leute,

wie sind denn nach Eurer Erfahrung die Preise für Stechkartuschen (190 g Butan oder Butan/Propan-Gemisch) in den einzelnen Ländern?

Nach meinen Erfahrungen sind diese in Griechenland z.B. mit rund 40 cent je Stück unschlagbar günstig, wohingegen in Deuschland unter einem Euro derzeit nix zu machen ist.
Der reguläre Preis bei uns bewegt sich i.d.R. eher in Richtung 2 EUR.

Wäre nett, wenn jemand die ca.-Preise z.B. aus Italien, Frankreich (...) nennen könnte, oder gar eine günstige Bezugsquelle in Deutschland kennt. Eine grössere Abnahmemenge wäre auch kein Problem.

Gruß Berni

Hawe
11.05.2005, 10:49
Preise für Stechkartuschen (190 g Butan oder Butan/Propan-Gemisch) ....
Nach meinen Erfahrungen sind diese in Griechenland z.B. mit rund 40 cent je Stück unschlagbar günstig, wohingegen in Deuschland unter einem Euro derzeit nix zu machen ist.
Der reguläre Preis bei uns bewegt sich i.d.R. eher in Richtung 2 EUR.Für den Preis ist es ja auch ein klein wenig wichtig, welche Gasmischung drin ist...
OK, bei Stechkartuschen sind die Ansprüche in der Regel nicht ganz so hoch, Kriterium also eher zu vernachlässigen.
Dann habe ich von einigen Freunden von Problemen gerade mit griechischen Stechkartuschen gehört - passten nicht, die Dichtung des Kochers schloss nicht richtig ab, merklicher und riechbarer Gasverlust etc.

Preise ein D kenne ich von 1,39 bis 1,50. 2 Euro halte ich für eine Kiosk- oder Wucherpreis.

akltuelle Preise in frankreich oder Italien weiss ich nicht, waren aber gefühlt niedriger als in D.

Wenn Du grosse Mengen suchst: wende Dich doch an einen Grosshändler. Bevor Du das Zeugs per Spedition aus F oder I holen musst - die Post transport sie nicht, wenn sie weiss was im Paket drin ist

Hawe

Tiago
11.05.2005, 11:00
In Spanien(Galizien) kosteten die Steckkartuschen (glaube die GAZ) zwischen nem Euro und 2 Euro bzw. 3 Euro auf dem Campingplatz

berni71
11.05.2005, 11:14
Dann habe ich von einigen Freunden von Problemen gerade mit griechischen Stechkartuschen gehört - passten nicht, die Dichtung des Kochers schloss nicht richtig ab, merklicher und riechbarer Gasverlust etc.


ich hatte umgekehrt mit griechischem kocher noch kein problem, wenn ich deutsche kartuschen drin hatte.

kocher in griechenland auf dem bazar hab ich schon zu 4 eur gesehen.
wenn man urlaub dort macht, kann man sowas gleich vor ort kaufen :D

danke für die antworten seither. auf dem spanischen campingplatz isst mann dann lieber einen salat :D schon frech 3 eur.

gruss berni

Markus K.
11.05.2005, 12:19
@Berni

Ich schaue mal im Auchan in F-Strasbourg was die Stechkartuschen dort kosten.

Gruss Markus K.

hrrh
13.05.2005, 00:28
bei www.pollin.de (nach Campinggas suchen) habe ich 190g-dosen fuer 1€ gefunden. zum gasgemisch gibt es keine angaben, so wie es auf dem bild aussieht ist es 100% butan. es bleibt allerdings zu hoffen dass man dort wenigstens gaskartuschen ordentlich verpackt (bislang musste ich 65% der lieferungen reklamieren, der defekte gegenstand wurde allerdings immer ersetzt oder der kaufpreis erstatted). eine bestellung wird in anbetracht der versandkostenpauschale nicht umbedingt sinnvoll sein (zumindest wenn man nicht noch irgendwas anderes braucht). wie die gaskartuschen geliefert werden ist mir unbekannt.

berni71
13.05.2005, 09:47
@ hrrh,

ja, sieht aus wie 100% butan.

das bekomme ich bei mir im baumarkt auch für 1 eur, ohne versandkosten ;-)

gruss berni