PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gaskartuschen auf Korsika



Gondar
09.05.2005, 15:11
Hi!

Ohne jetzt eine neue Kocherdiskussion zu beginnen...

...bekomme ich auf Korsika, genauer gesagt, Bastia und zur Not auch Porto-Vecchio die Gaskartuschen für meinen Campingaz Kocher? Wenn ja, weiß jemand wo dort?

Danke&Gruß
Gondar

satch73
09.05.2005, 15:25
CampingGaz-Kartuschen bekommst du in Korsika, genauso wie im Rest von Frankreich, eigentlich überall, in Supermärkten, Camping-Plätzen, Baumärkten etc, etc.

Schönen Urlaub,
Satch

Hawe
09.05.2005, 15:51
...wie satch schon sagt.
Habe sogar in Bastia in einem Mini-Bergsport-Geschäft Primus/Coleman Ventilkartuschen bekommen
Hawe

outdoorbaer
09.05.2005, 17:24
Habe sogar in Bastia in einem Mini-Bergsport-Geschäft Primus/Coleman Ventilkartuschen bekommen
Hawe
wie das zu finden ist haste bestimmt vergessen... soll doch dort nicht so einfach sein Schraubkartuschen zu bekommen...

Hawe
09.05.2005, 17:37
Habe sogar in Bastia in einem Mini-Bergsport-Geschäft Primus/Coleman Ventilkartuschen bekommen
Hawe
wie das zu finden ist haste bestimmt vergessen... soll doch dort nicht so einfach sein Schraubkartuschen zu bekommen...Das Bergsportgeschäft lag an einem kleien Platz in der Altstadt, vom neuen (Fähr-)hafen ein Stück nach Süden, am alten Hafen vorbei, dann den Berg hoch, annähernd parallel zum Meer. Unter dem Platz war eine Tiefgarage, kleine Geschäfte und Restaurants drumherum. Wenn ich einen Stadtplan hätte, könnte ich ziemlich genau zeigen, wo das war...
habe grade keinen zur Hand, auch keinen link

war aber ein uriger Laden !
Hawe

outdoorbaer
09.05.2005, 17:43
Danke...werden den schon finden... wenn es uns dorthin verschlägt...

Ahnender
09.05.2005, 18:48
CampingGaz:

1. Stechkartuschen gibts überall
2. Ventilkartuschen in allen Supermärkten

Coleman, Markill etc

3. Schraubkartuschen: Bastia: siehe Hawe, Calvi: beim Intersport am Ortsausgang von Calvi -> Strasse nach Porto/Bastia, Corte: im
Bergsportladen auf der Hauptstrasse...inshallah...

Gruss

Sneaker
09.05.2005, 19:14
In Calvi konnte ich letzten Sommer beim Intersport keine Schraubkartuschen finden...... Die Campinggaz Teile werfen sie dir dafür überall nach.

Becks
09.05.2005, 21:47
Nimm doch nen Kartuschenadapter mit wenn der Gaskocher nur Schraubkartuschen packt. Oder machs wie wir: Benzinbrenner. Auf der langen Tour fällt das Mehrgewicht des Kochers nicht auf bzw. wird durch das geringere Gewicht der Benzinflasche wieder aufgewogen.

Alex

Gondar
10.05.2005, 10:37
Danke für die vielen Antworten! Das klingt, als wäre es kein Problem an die Dinger dort ranzukommen. Das ist gut.

Noch 10 Tage, dann gehts los! 8)

Gruß
Gondar

Hawe
10.05.2005, 15:34
Danke für die vielen Antworten! Das klingt, als wäre es kein Problem an die Dinger dort ranzukommen. Das ist gut.

Noch 10 Tage, dann gehts los! 8)

Gruß
GondarMein Neid wird Dich begleiten...!
Seit ich vor 2 Jahren um diese Zeit den GR20 gelaufen bin, träume ich davon, das nochmal zu tun, oder wenigstens die besten Teilstücke, mit mehr Zeit - ist das Wanderparadies für mich geworden...

Hawe

Jantxo
12.05.2005, 12:01
3. Schraubkartuschen: Bastia: siehe Hawe, Calvi: beim Intersport am Ortsausgang von Calvi -> Strasse nach Porto/Bastia, Corte: im
Bergsportladen auf der Hauptstrasse

Und wenn jetzt noch jemand weiss, ob es auch welche im Süden gibt (Perfekt: Bonifacio, auch gut: Porto Vechio), dann wäre ich auch zufrieden. Sonst muss ich eben einen CampingGaz-Adapter mitnehmen.

Scheint ja voll zu werden auf Korsika demnächst...
Grüße
Christian

Christine M
02.08.2005, 14:45
a) da ja inzwischen vielleicht einige dort waren: gibt es ein update zur Erhältlichkeit von Schraubkartuschen (Primus-Kocher)? speziell von Interesse wären Calvi und Corte.

b)
Nimm doch nen Kartuschenadapter mit wenn der Gaskocher nur Schraubkartuschen packt.

Danach habe ich mich gerade umgesehen - das Teil kostet 25 EURO (!), dafür bekomme ich ja einen neuen Kocher. Oder kennt jemand etwas Billigeres?

Christine

derMac
02.08.2005, 15:14
Danach habe ich mich gerade umgesehen - das Teil kostet 25 EURO (!), dafür bekomme ich ja einen neuen Kocher. Oder kennt jemand etwas Billigeres?
Interessantes Argument. Ich bilde mir ein, dass meiner billiger war. :-? Ist aber schon ne Weile her. Gegen den neuen Kocher spricht, dass dies ein ganz schön großer Klumpen im Rucksack wird (weil nicht demontierbar), für den Adapter, dass du die beiden wichtigsten Kartuschensysteme gleichzeitig verwenden kannst. Das Geld haste durch die Stechkartuschen schnell wieder rein und die gibts in Frankreich praktisch in jedem Supermarché (selbst auf Reunion im Dorfladen :D ).

Mac

friewu
02.08.2005, 20:43
Stimmt der Stechkartuschenadapter ist nmit ca. 25€ nicht ganz billig, seinen Preis aber auf jedenfall wert. Stechkartuschen gibt´s weltweit,s elbst in Malaysia habe ich sie in einem Dorfladen entdeckt.
Etwas billiger ist der Adapter von Campingaz auf Lindal, den gibt´s meines achtens schon für 13€ bei Globetrotter.

Gruß Uwe

Christine M
02.08.2005, 21:27
Gegen den neuen Kocher spricht, dass dies ein ganz schön großer Klumpen im Rucksack wird (weil nicht demontierbar)

Heißt das, beim Camping Gaz System kann ich den Kocher zum Transport nicht von der Kartusche nehmen? Ich kenne ja nur die Primus-Kartuschen. Was für ein unpraktisches System!

Das Argument mit dem neuen Kocher sollte eigentlich nur verdeutlichen, daß die Ausgabe von 25 Euro eigentlich unsinnig ist. Mein kleiner Primus hat damals ca. 30 Euro gekostet, der billigste Camping Gaz Kocher kostet gerade mal 20 Euro (bringt dafür allerdings anscheinend auch kaum Leistung). "Adapter" klingt irgendwie nach einem billigen leichten Teil, und dann ist da so ein Mords Eumel für 25 Euro. :motz: Mein Plan war jetzt eigentlich, es drauf ankommen zu lassen. Kochen ist ohnehin nur gelegentlich geplant und zur Not - falls ich keine Schraubkartuschen bekomme - bleibt die Küche eben kalt. Für regelmäßiges Kochen hätte ich ja sonst den Benziner mitgenommen, so aber ist die Kombination aus Gaskocher und kleiner Kartusche eben leichter.

Christine

mannimmond
02.08.2005, 22:19
Lass es drauf ankommen. Auf Corsika gibt es genügend riesige Supermärkte und die haben die Kartuschen. Schau einfach, daß Du immer ein paar Tage Reserve dabei hast und gut isses.

Du kannst Auch bei Campingaz den Kocher von der noch gefüllten Kartusche trennen (Ausname natürlich Stechdorn)