PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Duo Bug-Bivy



Fisherman
22.03.2014, 21:20
Für ein MLD Grace Tarp Duo habe ich ein Bug-Bivy für zwei Personen genäht. Wie man auf den Fotos sehen wird, ist es aber auch für andere Tarps geeignet.

Vielleicht stellt der neue Besitzer zusätzlich Bilder von der Nutzung mit dem MLD in der Praxis ein ;-)

Als Material für die Bodenwanne habe ich diesmal Chikara genommen. Es ist mit 41g/m² zwar schwerer als das bisher von mir verwendete Material der Wahl, Skytex27, dafür aber deutlich robuster, reißfester und raschelärmer!

Das Moskitonetz ist das bewährte Netz aus Polyamid mit 25g/m² von Extremtextil.

Nun das wichtigste - Es wiegt 329g ohne Schnüre.


Die Maße:

https://farm4.staticflickr.com/3739/13335781045_d45378c643_c.jpg


Virtueller Aufbau:

https://farm3.staticflickr.com/2861/12464236204_54c7c9c664_c.jpg


Fotos:

https://farm4.staticflickr.com/3681/13335779615_ed36966b58_c.jpg

https://farm3.staticflickr.com/2878/13336169574_e1d951e54d_c.jpg

http://farm8.staticflickr.com/7021/13335765905_b5087afeea_c.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7236/13335756425_8d9d3130b6_c.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7451/13336151294_d882fea0c9_c.jpg

https://farm4.staticflickr.com/3823/13336141724_25e5c320c8_c.jpg

codenascher
22.03.2014, 21:31
Wow, tolle Arbeit!!!!

Stromfahrer
27.03.2014, 16:35
Donnerlitchen! Sauber!
Wie groß ist das Tarp drüber?

[Edit] Frage hat sich erledigt, habe gerade deinen anderen Thread wieder gesehen: 275cm x 155cm

Moment: Bei 155 Breite und Dachwinkel von ca. 45° ergibt sich eine Abdeckung von 109 cm. Auf den Fotos sieht das aber nach deutlich mehr aus. Ist das ein anderes Tarp?

Fisherman
27.03.2014, 19:37
Ja, das ist ein Anderes mit den Maßen 220x275cm. Das Bivy ist aber für ein Grace Duo von MLD gebaut. Dieses Tarp ist nur beispielhaft darüber aufgespannt.

Fisherman
10.12.2014, 18:13
*Update*

Nachdem ich bei meinem Ratzeburg 2, ehemals Duo Bug-Bivy, Optimierungsbedarf gesehen habe, habe ich nun ein paar Kleinigkeiten geändert.

Hier die Änderungen und Eigenschaften im Detail:

Maße: Die Grundfläche des Net-Tents beträgt (B Vorne/ B Hinten/ L) 130/105/220cm. Es ist vorne 95cm und Hinten 75cm hoch. (Alle Maße kann man auch der angehängten Konstruktionszeichnung entnehmen)
Die Bodenwanne ist im Vergleich zur vorangegangen Version nur noch 15cm hoch.
Der Reißverschluss verläuft nun näher zu den Kanten der Eingangsseite.
Durch die niedrigere Bodenwanne und dem versetzten Reißverschluss fällt die Türe großzügiger im Vergleich zum Vorgänger aus.
Beim aktuellen Ratzeburg 2 sind nun auch Bändel zum Fixieren der Tür eingenäht.
Das bewährte Satteldach sorgt für eine gute Raumausnutzung im Inneren des Net Tents.
Das Abspannen des Daches erfolgt an den Firstpunkten mittels einer längenverstellbaren Leine, die an der Spitze der Aufstellstange eingehängt wird. Die übrigen Aufhängepunkte werden über Ecke abgespannt, d.h. die Punkte werden in eine Leine eingehängt, die von der Spitze der Aufstellstange zu einem Eckpunkt des Tarps führt (siehe Fotos).
Das Fußteil ist nun komplett aus Chikara und schützt das Innere des Net Tents besser vor Witterungseinflüssen. (Vorausgesetzt man baut das Ratzeburg mit dem Fußende in Richtung Wetterseite auf)
Die Bodenabspannpunkte sind mit Verstärkungen hinterlegt.
Die verwendeten Materialien sind Chikara, Nylon-Zeltboden, Moskitonetz 25g/m² und YKK 3C Reißverschluss.
Das Gewicht beträgt 336g, ohne Schnüre.



Hier ein paar Bilder:

https://farm8.staticflickr.com/7560/15990400112_a952fa1361_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7469/15803716958_8130f99df3_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7489/15803715228_7f80da6d66_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7523/15990419342_48521d6026_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7567/15371464193_2bd3839a2a_b.jpg

https://farm9.staticflickr.com/8632/15368843714_c155b19cd8_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7521/15805360787_6477eca6c3_b.jpg

https://farm9.staticflickr.com/8604/15371459963_a1cce903af_b.jpg

https://farm9.staticflickr.com/8649/15991076175_98df4d6bb7_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7559/15805083029_cfb50200c8_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7507/15805353047_be86bcbaa9_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7489/15803698238_79b78cb570_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7576/15990402122_cfedb42133_b.jpg

https://farm8.staticflickr.com/7562/15368827664_42d3434aac_b.jpg

kletterling
10.12.2014, 18:21
Wie immer, sehr beeindruckend! Sieht klasse aus!

Stromfahrer
10.12.2014, 21:59
Wow. Wieviel Überhang hat der First über dem Eingang?

Fisherman
10.12.2014, 22:20
Der Überhang hat gute 35cm.

itsTom
25.08.2015, 12:35
Hi,


das Bug-Bivy sieht absolut klasse aus. Ich liebe deine Lösung für mehr Raum in der Höhe, da hat man auch in Seitenlage gut Platz und stößt nicht ans Netz. Das hat mich bei meinem eigenen, gleichschenkligen-Dreick-Bivy bisher am meisten gestört. Auch die Verarbeitung sieht super aus, gerade Nähte, keine Falten. Da muss ich noch lange üben :)


Magst du was zu den Ecken der Badewanne sagen? Fotos von Innen posten?
Ich tue mich sehr schwer einen dichten, sauberen Abschluss zu konstruieren.