PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spracheinstellung ändern beim Garmin Etrex 30?



Nordman
26.09.2013, 14:04
wo läßt sich den die spracheinstellung des menüs (sonst noch?) ändern?

ich hab die FW 3.2 drauf und gehe wie folgt vor:
SETUP - SYSTEM - LANGUAGE > Deutsch - dann drücke ich an der seite auf BACK

dann sehe ich aber nach wie vor alle symbole mit englischem untertitel!
(spaßeshalber hab ich es mal auf Engish eingestellt, ändert aber nix :( )

gibt es irgendwo noch eine einstellung die ich berücksichtigen muß, oder hängt das evtl. mit der karte osw. zusammen?
(hört sich total unlogisch an, aber mit logik komm ich ja gerade nicht viel weiter :grins: )

Fjaellraev
26.09.2013, 19:48
Die Sprache in den Menus ändert sich aber wie gewünscht?
Gewisse Sachen bleiben davon wohl unbeeindruckt.
Zitat aus der Betriebsanleitung (http://static.garmincdn.com/pumac/eTrex_10-20-30_OM_DE.pdf)

HINWEIS:
Das Ändern der Textsprache wirkt sich nicht auf Benutzereingaben oder Kartendaten wie Straßennamen aus.
So ganz steige ich bei dem Satz nicht durch ;-)

Gruss
Henning

Nordman
26.09.2013, 21:28
also den hinweis kann ich nachvollziehen, ist ja kein übersetzter.

aber das grundmenü war schon mal in deutsch zu lesen, dort stand dann
EINSTELLUNGEN - System - SPRACHEN > Deutsch

und unter den Icons stand z.B. KARTE, Wecker etc. und jetzt MAP, ALARM CLOCK ....

dooley242
27.09.2013, 10:22
Ich vermute mal, in der FW ist nicht alles übersetzt worden und man muss noch irgendeine Sprachdatei laden. Wenn ich mich recht erinnere, hat cyclist sowas mal geschrieben zu einem anderen Garmin.

Nordman
27.09.2013, 16:25
das ist ja ein guter hinweis, in die richtung werde ich mich mal schlau machen, ich glaube sowas hab ich schon mal gehört.

Nordman
27.09.2013, 17:21
BINGO!
das war es, nennt sich optionales update "Sprachdatei Deutsch"

ich danke euch

cyclist
29.09.2013, 20:46
Hallo !
Der Grund dafür, das nach dem Update nicht mehr alle Worte auf Deutsch waren / sind, ist das sich mit dem Update einige Funktionen geändert haben, für die es auch andere Texte gibt. Das normale FW-Update wird ja über den Webupdater gemacht, anschließend kann nach weiteren Updates gesucht werden. Auch wenn nur eine Sprache (Deutsch) nutzt, sollte man alle Textupdates installieren. Ich hatte letztens ein Gerät, das trotz installierter aktueller deutscher Textdatei, immer noch einzelne Worte in Englisch dargestellt wurden.

Wem die Texte immer noch nicht gefallen, kann auch die Textdateien selber editieren (mit einem Texteditor) - was natürlich mit einer gewissen Vorsicht geschehen sollte (originale Datei vorher sichern) und auch die Sache verschlimmbessern könnte... :cry:
Die Datei(en) befinden sich im internen Gerätespeicher im Ordner Garmin, Unterordner Text.

Es gibt aber auch schon fertig geänderte Textdateien, die parallel zur originalen Datei "installiert" werden (in den selben Ordner kopiert werden wie die originale Datei). Einfach mal im Garmin-Forum suchen.
Gibts auch für die anderen Geräteserien neuerer Bauart.

Nordman
29.09.2013, 23:01
vielen dank für die erklärung, aber ich bin schon vollkommen zufrieden.
never change a running system ;-)

ich war halt etwas verdutzt, da ich die sprache zwar anwählen konnte (und ich dachte dann sei sie vorhanden) aber alles unverändert blieb.