PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Garmin GPSmap 60CSx



Cabin
11.07.2013, 12:27
Hallo,

habe ein Garmin GPSmap 60CSx kurz vor meiner Reise (in 2 Wochen...!) geschenkt bekommen, leider ohne Bedienungsanleitung; die wichtigste Funktion für mich wäre die Trackbackfunktion, da ich mit meinem Kanu von meinem Zeltplatz aus die sehr verästelten Nebenarme des Flusses erkunden, aber nicht verloren gehen möchte.

Könnte mir jemand eventuell im Stile:

1. Drücke Knopf x
2. Dann drücke Knopf y
etc.

sagen, wie die Trackbackfunktion bei diesem GPS-Gerät funktioniert?

Danke und Gruß

codenascher
11.07.2013, 12:36
Du hast ja noch zwei Wochen Zeit, arbeite dich doch einfach selber ein... :roll:

http://www.bike-mk.de/Download/60CSX.pdf

Ist übrigens der zweite Treffer wenn man "garmin gpsmap 60csx bedienungsanleitung" bei gugl eintippt....:ignore:

Buck Mod.93
11.07.2013, 12:42
Das sollte auch intuitiv kein Problem sein, das zu bedienen. Du kannst auch einfach einen Waypoint an deinem Zeltplatz setzen und dann die GoTo Funktion nutzen. Glückwunsch zum Map 60CSx!

Cabin
12.07.2013, 11:52
Danke für Eure Antworten!

Gruß

chinook
13.07.2013, 07:15
Das sollte auch intuitiv kein Problem sein, das zu bedienen. Du kannst auch einfach einen Waypoint an deinem Zeltplatz setzen und dann die GoTo Funktion nutzen. Glückwunsch zum Map 60CSx!

Allein, mit dem geforderten Trackback hat das rein gar nichts zu tun ...

Aber ich stimme Dir zu, solche Funktionen sollten intuitiv auffindbar sein.



-chinoook

Torres
13.07.2013, 08:10
Du findest Trackback, wenn Du mit dem "Page"knopf weiterklickst. Der Punkt ist bei Trackaufzeichnung auf der Seite, dort steht oben "an" "Aus" und auch speichern, löschen und nochwas. Achte darauf, dass Du Trackaufzeichnung "ein" eingestellt hast. Das ist nicht selbstverständlich und stellt sich auch mal um, wenn er zuviele Daten speichern musste. Daher den Track abends mit "speichern" speichern. Den kannst Du dann auch für Trackback nutzen. Dass er den Track aufzeichnet, erkennst Du an der dunklen Linie, die er in der Karte hinterlässt.

Buck Mod.93
13.07.2013, 08:21
Allein, mit dem geforderten Trackback hat das rein gar nichts zu tun ...

Aber ich stimme Dir zu, solche Funktionen sollten intuitiv auffindbar sein.



-chinoook

Für das, was er vorhat, reicht´s aber.